Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Electro-Newcomer ZYNIC mit Depeche Mode Coverversion auf Debütalbum

Erstellt von strangebehavior, 26.04.2011, 23:04 Uhr · 0 Antworten · 931 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von strangebehavior

    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    5

    Electro-Newcomer ZYNIC mit Depeche Mode Coverversion auf Debütalbum

    Hinter Zynic verbirgt sich H.P Siemandel. Er gründete das Elektropop-Projekt im Jahr 2008 um den innovativen und zwanglosen musikalisch Geist der 80er Jahre in das neue Jahrtausend zu transferieren. Nachdem Bands wie Yazoo, Japan, Depeche Mode, Kraftwerk und auch OMD den Soundtrack seiner Jugend schrieben, so hatten sie auch einen hörbaren Einfluss auf das Sounddesign und die Art wie H.P. seine Songs präsentiert.
    Seine ersten musikalischen Erfahrungen hat H.P. Siemandel als Keyboarder und Backgroundsänger in diversen Bands bzw. Projekten gesammelt. Doch schon nach kurzer Zeit wurde ihm bewusst, dass seine eigene Zukunft in den Tiefen der Elektronik liegen sollte. So experimentierte er diverse Jahre mit analogen Synthesizern und im Laufe der Zeit entwickelten sich aus obskuren Klanggebilden nach und nach die ersten typischen Hooks, die den Sound von Zynic ausmachen. Seriöse Elektrosounds, mit viel Atmosphäre und innovativen Melodienbögen bestimmen das Grundgerüst der Titel.
    Ende 2008 konnte Zynic dann mit Olaf Wollschläger einen der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Produzenten für sich gewinnen. Die beiden produzierten eine erste Demo-CD mit drei Titeln zusammen und nur kurze Zeit später konnte Zynic eine erste Compilation-Teilnahmen verbuchen. Mit dem Titel „Rescue Me“ war H.P. Siemandel auf diversen Compilations vertreten und machte mit diesem Beitrag bereits erfolgreich auf sich aufmerksam.
    Und so sollte der nächste Schritt nicht lange auf sich warten lassen. Conzoom Records wurde auf Zynic aufmerksam und fragte „Soul For Sale“ für die Szene übergreifend erfolgreiche Compilation-Serie „electropop.“ an. Der Titel befindet sich in einer Maxi-Version auf „electropop.3“. Im weiteren Verlauf der Jahre 2009 und 2010 hat Zynic weitere Songs geschrieben und zusammen mit Olaf Wollschläger eingespielt und produziert.
    Der Startschuss ist nunmehr gefallen und jetzt wird musikalisch scharf und ausnahmslos elektronisch geschossen! Im April 2011 erscheint das Debütalbum „Fire Walk With Me“ bei conzoom Records. Und eines ist sicher: Zynic ist schon jetzt die Elektro-Entdeckung des Jahres 2011!



    Tracklisting:
    01. Rescue Me
    02. Dreams In Black And White
    03. Shadow Framed Memories
    04. My Personal Kryptonite
    05. Mourning Light
    06. Soul For Sale
    07. Who's To Blame?
    08. Any Second Now (Depeche Mode Coverversion!)
    09. Almost Silence
    10. Absurd Lovesong
    11. Rescue Me (Iris Remix)
    12. Dreams In Black And White (Assemblage 23 Remix)
    13. Shadow Framed Memories (People Theatre Remix)
    14. My Personal Kryptonite (Parralox Remix)

    Hier gibt es eine spezielle Prelistening Site, auf der man in sechs TItel des Album schon mal reinhören kann :-).

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Sa. 28.4. - DEPECHE MODE & ELECTRO CELEBRATION KASSEL
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 14:24
  2. FR. 13.4. DEPECHE MODE & Electro-Night Oberhausen
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 15:06
  3. Sa. 25.2. - DEPECHE MODE & ELECTRO CELEBRATION KASSEL
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:22
  4. Fr. 10.2. - DEPECHE MODE & ELECTRO-NIGHT OBERHAUSEN
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 21:10
  5. Fr. 14.10. DEPECHE MODE & ELECTRO-NIGHT OBERHAUSEN
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 16:03