Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

ESC 2014 in Dänemark

Erstellt von waschbaer, 10.09.2013, 17:58 Uhr · 30 Antworten · 2.955 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    @Zachi

    Die Befürchtung habe ich auch, dass wir nicht auf der linken Hälfte zu finden sein werden. Ich finde den Song auch schnarchlangweilig und - ein Schelm wer Böses dabei denkt - dachte kurzfristig, dass die Ukrainefahne im Vorstellungsvideo ein bisschen den Mitleidsbonus ankurbeln soll.

    MarieMarie ist derzeit ja auch auf Deutschlandtournee und ich hoffe wirklich für sie, dass sie eine gewisse Karriere starten kann.

    Relativ blöd fand ich den Abstimmungsmodus. Mir erschließt sich der Sinn nicht ganz, dass man in der Zwischenrunde mit einem anderen Titel nochmals in Rennen gehen musste. Ich glaube, dass da Interpreten, die zwei - ich nenne es mal - relativ gleichwertige Titel abgeliefert haben (z.B. Unheilig, MarieMarie) dabei einen gewissen Nachteil haben, gegenüber denen die einen eher guten (von mir aus auch "Is it right") und einen - zumindest von mir so empfundenen - eher schlechten Titel abgeliefert haben (wie der zweite Titel von Elaiza). So werden deutlich mehr Stimmen auf den einen guten Titel vereinigt und die Chancen für den Finaleinzug sind umso höher. hier würden mich wirklich mal die gesamten Prozentzahlen interessieren.

    Ansonsten finde ich das internationale Teilnehmerfeld bislang eher uninteressant und glaube, dass es selten so einfach wäre, wie in diesem Jahr, einen der vorderen Plätze zu erreichen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Andrew

    Registriert seit
    25.07.2004
    Beiträge
    238

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Denmark should send Medina
    Germany should send Helene Fischer..

    just and opinion of a US resident, they don't even broadcast ESC in US

  4. #13
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Ich höre diesmal alle Titel vor dem Eurovision ... hab mir extra die CD eingelesen und wundere mich über die Soundcheck Kritiken auf der ESC-Webseite ...

    Die ausgeschiedenen Titel im 1. Halbfinale gehen zumindest in Ordnung ...

    Wieder mal eine Menge Larifari-ESC dabei (vor dem 2. Halbfinale !) - Österreich und Schweiz ... naja

    Schaaaade dass der Song aus Weissrussland sooo weggeschmissen wurde, indem man ihm den Sch***titel "Cheesecake" gegeben hat. Alles andere was halbwegs normal gewesen wäre ...
    ***
    Nach dem ersten Eindruck des Songs aus Dänemark, würde ich sagen, wir brauchen den ESC gar nicht erst starten, sondern planen schonmal Dänemark 2015 ... aber die anderen verdienen das Recht gehört zu werden


    Wenn alle anderen auf eher Dance Pop ausweichen kommt ausgerechnet Norwegen mit einer klassischen Ballade dazwischen.
    Manchmal liegt in der Ruhe die Kraft ... it's a Silent Storm ... hat gute Chancen

    Ohrwurm gegen Rockröhre a la Gianna Nannini ... Emma Marrone sollte man sich wohl über den ESC hinaus merken !!! Ist ein Wahnsinnskompliment nach Italien !!! Die Frage dürfte nur sein wie Europa mit diesem Hammersong umgeht. Top oder Flop

    Coming home hätte ich gerne mal in einer Version von den Olsen Brothers gehört ... Country Disco Pop coming home to ESC
    Malta sollte man sich dieses Jahr mal genauer anschauen ... favorisere aber bis hier immernoch Dänemark

    Gefällt mir außerordentlich gut was die Iren dieses Jahr ins Rennen schicken Irish Folk Dance ... wertet den englischen Beitrag glatt ab, der ewige Vergleich zwischen Irland und England geht wohl ... najaaaa

    Die Griechen die Griechen ... wenn die mit dem DanceProjekt den ESC reissen, heißt der ESC nächstes Jahr Olympic Song Games
    Finde ich irgendwie blöde einen Titel zu bewerten den es in einem Jahr zu hunderten auf Club Sounds CDs zu hören gibt , aber wenn es um Punkte geht bleiben bestimmt welche hängen ...


    Schreibe den Titel aus UK mal gepflegt auf Platz X hinter Dänemark - Children of the Universe ist schon grosses Orchester
    Bombastische Hymne mit einer tollen Sängerin

    Hier könnte Elaiza stehen ... so schlecht scheint der Song insgesamt gar nicht mal zu sein ... aber vorsichtig ... sind schon bessere deutsche Beiträge durchgereicht worden

    Den Song aus Finnland mit dem Metalfeeling darf man nicht unterschätzen ... ist aber kein Hard Rock Halleluja

    Georgien ist ganz nett hörbar , aber zu kompliziert

    Mal an diese Stelle den Beitrag aus Israel zwichengeschoben ... ganz schwer zu beurteilen - eigentlich ein klasse Song, aber diesen Versuch aus Israel mit internationaler Pop Musik die Welt zu begeistern, ist irgendwie zu flach

    Frankreich's Moustache wurde im Soundcheck tierisch abgewatscht ... sooo typisch der Beitrag für Frankreich
    auf die Art Musik stehen die Franzosen halt ... aber scheinbar nur die, obwohl ich Ähnlichkeiten sehe mit dem ein oder anderen
    Dancefloor Top Hit ... Moustache aber zu simpel um damit den ESC zu gewinnen ...

    Rumänien mit einem Techno Dance Duett ... mal schauen wie die durch das 2. Halbfinale kommen ... wenn die da durchkommen sicherlich auch chancenreich - Hört sich so Tomorrowlandmässig an ... Trendy irgendwie

    Mazedonien wirkt wie ein x-facher Aufgalopp ...

    Polen wirds wohl im Halbfinale erwischen ...

    Slowenien ist zu flach ... kein besonderes Highlight ...schwimmt auf einer Welle mit Östereich, Schweiz und so vielen anderen

    ATTENTION hier nervt ein Song gewaltig - reicht

    ***
    Bis hierhin alles Songs, die teilweise noch durch das Halbfinale müssen ... diese 10 Songs haben es schon geschafft zumindest wirklich dabei zu sein ...

    Montenegro kommt mit einer poppigen ESC Ballade ... schön das Du dabei warst Sergej, aber gewinnen ... nene never
    würde ich ins Mittelfeld zwischen Platz 10 und 15 setzen
    ***
    Ungarn hat es mit "Running" durch das Halbfinale geschafft ... puuh gaaanz schwere Suppe ... von Ballade zum Midtempo Ohrwurm
    Irgendwo dürfte es wohl zu einem einstelligen Platz reichen ... sage mal vorsichtig 4. Platz ... der Song hat schon was geschafft
    Da geht noch mehr
    ***
    Russland ... Arrangement geht in Ordnung, aber ich verstehe nicht, warum die immer so eine Art bombastsound zaubern müssen
    Die bekommen immer Punkte, obwohl ich dieses Jahr mal die politischen Hintergründe nicht ausser Acht lasse. Es könnte schon sein, daß Putins Krim Politik einige Punkte auch beim ESC kosten dürfte. Der Song ist durch das Halbfinale durch ... Mittelfeld mehr aber nicht !
    ***
    Armenien wird sich irgendwo ins hintere Mittelfeld mischen ... kein Favorit - eher Mitläufer
    ***
    Die Frau aus Aserbaidschan fesselt mich grade ... female Ballade - folklorisch klassisch angehaucht - welcome zu den Großen Acht im ESC würde ich mal sagen - kann aber auch ein Überraschungssieger werden. Der Song hat etwas ...
    ***
    Maybe aus San Marino ist genauso wie Aserbaidschan ein mächtiges Pfund ... etwas mehr klassisch, aber mit ganz leichten DancefloorVibes im Chorus ... moderne Ballade irgendwie ... unter den ersten 10 !!!
    ***
    Das Gepfeife ist wohl das einzige was mir ein Tick Tock abgewinnt bei der Ukraine ... vorne haben die damit nichts zu suchen
    maximal 10.
    ***
    Ein guter Eurovision Beitrag aus Schweden ... so hört es sich zumindest erstklassig arrangiert an ! Im Chorus ist das einzige Problem und vieleicht der letzte Kick zum Sieger ... wer weiß ??? Wertet aber den Beitrag aus Norwegen ab ... 1 gegen 1 finde ich den schwedischen Song besser
    ***
    Calm after the Storm kommt mit einem Beat der Every Breath you take stark ähnelt ... ziemlich 80's like
    Ohrwurm ... nicht zu laut ... gefällt mir ... Top 8
    ***
    Island schickt einen Favoriten ins Rennen ... Wahnsinn ! Sogar etwas Soul drinne ... 80's lastiger Rock
    ***

    Schliesse damit die Kommentare mit einem Tip ab:

    1. Island
    2. Dänemark
    3. Italien

    Aber denkt drann ... meine Tips sind immer verkehrt gewesen die letzten Jahre ... ist nur mein Geschmack

    Ach so ... den deutschen Beitrag habe ich schonmal bis Platz 14 abgewatscht ... über alles was besser wird *freut Euch*

  5. #14
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Hoffentlich kommt diese Schießbuden-Witzfigur aus Österreich nicht in´s Finale,dat is wat für´n Karnevalsumzug-aber nicht für für den ESC.
    so traurige Moll-Balladen mit in´s Mikro weinenden Leuten mag ich auch nicht,ich wünsche mir "gute-Laune-Mucke" als Sieger am Samstag

  6. #15
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Also Live muss ich mal feststellen, daß Frankreich "Voice Sound Samples" verwendet hat ... nicht regulär, weil nicht "live" gesungen

    Der holländische Beitrag hat mir live besonders gefallen und auch die Schweizer ... die Griechen haben ne mächtige Show abgezogen.

    Also ... so wirklich ein Tip wie oben ... lassen wir den mal stehen, aber die hier nochmal genannten mal ins Blickfeld gehieft.

    Der norwegische Beitrag gefällt mir irgendwie überhaupt nicht ... meine Meinung halt

  7. #16
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Alter wie krass ist dass denn ... Eurovision Museum Kinderkonzert ... oooh eyyy schmeiss weg ... Lordi

  8. #17
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Schweiz
    Dänemark
    Malta

    das sind die 3 Lieder in der Reihenfolge,die mir am besten gefallen haben.

    danach würde ich

    Ungarn
    Griechenland
    Niederlande
    Slovenien
    Ukraine
    Island
    Frankreich

    Punkte geben.

    Deutschland hat sich gut verkauft,ich tippe mal auf Platz 10 für unseren Beitrag

  9. #18
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    auhauauahaha wird das ne enge Kiste

  10. #19
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    bestellt schonmal nen Krankenwagen nach Kopenhagen ,,, die können Conchita abholen ... kippt ja jetzt schon aus den Latschen

  11. #20
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: ESC 2014 in Dänemark

    Congratulations to Austria ... Alles Wurst Oda? Europa war sich extrem einig Österreich, Niederlande, Schweden, Armenien ... da sind einige nette Songs abgewatscht worden

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pearls of pop 2014 in München
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2014, 23:44
  2. Meine "Neu"entdeckung aus Dänemark: Tøsedrengene!
    Von synmaster im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 20:18
  3. Mabel - Dänemark
    Von Mikesch1 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 16:51