Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 44

Eure HITS 2008

Erstellt von bamalama, 13.11.2008, 18:16 Uhr · 43 Antworten · 4.242 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Schokolade Marzipan

    Hier mein drittes Update:

    - MAI TAI - don't forget to live (05)
    - MAI TAI - de wereld draait door (07)
    - CYNDI LAUPER - give it up (08)
    - CYNDI LAUPER - lay me down (08)
    - MONROSE - leading me on (07)
    - LAKA - pokusaj (08)
    - SABRINA - erase / rewind (08)
    - FANCY - for one night in heaven (08)
    - DEAD OR ALIVE - get out of my house (Nansim! Mix) (08)
    - SEAL - amazing (07)
    - SIMON COLLINS - supercell (05)
    - GOLDFRAPP - happiness (Rex The Dog Remix) (08)
    - MADONNA - spotlight (Dub Version) (87)
    - BOBBY "O" - man in the mirror (05)
    - MIGUEL BOSÉ - josephine (90)
    - JOHN FARNHAM - the fire (88)
    - TONE BAND - tokyo twist (New Radio Edit) (08)
    - LAID BACK - roger (Steve Mac Remix) (08)
    - LOONA - prince of love 08 (08)
    - KEANE - you haven't told me anything (08)
    - BOLLAND - innocent man (84)
    - 5exYROSI - mein romeo (08) (NEU!) - Leider kenne ich bisher nur die Hörproben auf YOUTUBE und www.5exyrosi.de . Sollte jemand von euch den kompletten Song besitzen: BITTE BITTE melden!

    Außerdem habe ich einige meiner Favoriten in diesem Jahr besonders häufig aufgelegt:

    - FRIDA - shine (84) 4 C.
    - TONE BAND - tokyo twist (82)
    - KILLING JOKE - sanity (86)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von zeitkugel

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    120

    AW: Eure HITS 2008

    Hier meine erstes Update:

    Meine “heavy-rotation”-Liste für das Musik-Jahr 2008:


    GOLDFRAPP – Happiness
    KINGS OF LEON – 5ex on fire
    THE SCRIPT – The man who can’t be moved
    ENIGMA – Seven lives (Album version)
    POLARKREIS 18 – Allein allein
    DUFFY – Mercy
    KLEE – Zwei Herzen
    COLDPLAY – Viva la Vida
    3-11-PORTER – Surround me with your love (Radio edit 2008)
    dEUS – Eternal woman
    SCHILLER & LANG LANG – Time for dreams
    PAUL POTTS – Nessun dorma
    THIEVERY CORPORATION – The numbers game
    ELO – Mr. Blue sky (2008 version)
    HERBERT GRÖNEMEYER – Glück (ganz aktuell)
    MOOLI - Underneath the same sun
    BERNSTEIN - Morgenstern
    HERBERT GRÖNEMEYER & CHARLES AZNAVOUR - Als es mir beschissen ging


  4. #23
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Eure HITS 2008

    UPDATE

    Singles:
    Ärzte - Lasse redn (08)
    Coldplay - Viva la vida (08)
    Calvin Harris - Acceptable In The 80s (07)
    Madonna - Miles away (08)
    Kylie Minogue - In my arms (08)
    Kylie Minouge - The one (08)
    Moby - Disco lies (08)
    Paola & Chiara - Cambiare pagina (08)
    Paola & Chiara - Vanity & pride (08)
    Kate Perry - I kissed a girl (08)
    Polarkreis 18 - Allein allein (08)
    Sam Sparrow - Black & gold (08)
    The Killers - Human (08)
    The Rasmus - Livin' in a world without you (08)

    Alben:
    Amy McDonald - This is the life (08)
    Schiller - Sehnsucht (08)

    Da kommt bestimmt immer noch mehr!

  5. #24
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Eure HITS 2008

    Mein Hit des Jahres ist

    Antichrisis - Ocean's too wide
    Hier kann man in das Lied reinhören, es klingt wie eine geniale Mischung aus 80er-Musik und moderneren Klängen, sollte ruhig jeder mal reinhören:
    http://antichrisis.net/Songs/page8.html

    Darüber hinaus haben mir dieses Jahr folgende Lieder noch ganz gut gefallen:

    Polarkreis 18 - Allein allein
    Amy MacDonald - Mr. Rock'n'Roll
    Amy MacDonald - This is the life
    Die Ärzte - Lasse redn
    Udo Lindenberg - Wenn Du durchhängst
    Reamonn - Through the eyes of a child
    Juliane Werding - Haus überm Meer
    Juliane Werding - Unsichtbar
    Stefanie Heinzmann - My man is a mean man
    Ich & Ich - So soll es bleiben
    Coldplay - Violet hill

    Und nun noch die Lieder, die mir gut gefallen haben, für die ich mich aber sehr sehr schäme:
    Die Amigos - Ich geh für Dich durchs Feuer
    DJ Ötzi - Auch in 100000 Jahren
    Olaf Henning - Cowboy und Indianer 2008

    Ui, ich hätte nicht gedacht, daß ich 15 Lieder zusammenbekomme. Scheint für 00er-Verhältnisse ein gutes Jahr gewesen zu sein.

  6. #25
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050

    AW: Eure HITS 2008

    Generell kann ich mal GAR KEINEN Song auf Repeat hören. Dazu habe ich ständig zu viele tolle Alben, die ich noch nicht gehört habe, zu Hause. Zudem ist das eher ein Frauenphänomen. Tolle Mainstreamsachen waren heuer aber:

    Amy McDonald (auch optisch)
    Reamonn
    Nickelback

    ... äääh - das war's dann.

    Mein Album des Jahres:

    H.E.A.T. - s/t
    watch?v=o2VxoeVEE1I&feature=related
    watch?v=9nWqyf9Fva0

  7. #26
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Eure HITS 2008

    Für mich war es musikalisch ein grausames Jahr, sehr viele durchschnittliche bzw schwache Veröffentlichungen. Natürlich gabs den ein oder anderen Song, der mich doch erfreut hat (zB Human von den Killers, einige Sachen vom neuen Klee Album, Little Dolls von Indochine ist okay aber auch kein Überflieger). Albumtechnisch sinds aber eigentlich nur die Werke von Kiethevez + vor allem das neue Album von Elegant Machinery.
    Über vieles möchte man den Mantel des Schweigens decken, insbesondere so einige Mainstreambands/künstler, die ich eigentlich durchaus gern hör, aber das neue Coldplay Album zB ist maximal Durchschnitt. Die absolute Oberkrönung ist aber (und das kann man gar nicht oft genug erwähnen) das neue Cure Album. Selten etwas so miserables gehört wie 4:13 Dream (und dafür 4 Jahre gebraucht... ganz großes Tennis...).
    Hoffen wir also auf 2009 und angekündigte neue Alben von Depeche Mode, Indochine, Pet Shop Boys, Morrissey, U2, Client, Simple Minds etcetc lassen da doch auf ein deutlich besseres Jahr hoffen oder zumindest auf einige Highlights - in 2008 wär ein worst of Thread angebrachtet, da könnte man den ganzen aufgewärmten R'n'B/Soul 60/70er Style reinknallen, Katy Perry und die gruselige Unforgiven Coverversion von Frau Heinzmann...

  8. #27
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Blinzeln

    Zitat Zitat von veja Beitrag anzeigen
    die amigos - ich geh für dich durchs feuer
    hä?

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    zudem ist das eher ein frauenphänomen.
    hä?

  9. #28
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07

    Engel HITS 2008

    Ich persönlich habe 2008 so viel neue Musik gehört, wie schon lange nicht mehr. Es war aber nicht alles Musik von 2008!!!

    Meine Hits 2008:

    Deichkind - Arbeit nervt (das Album war generell gut)
    Fettes Brot - Das allererste Mal
    Alphabeat - Fascination
    Peter Fox - Alles neu
    Vibeke Saugestad - Meant To Be With You (OX-Compi 76)
    Los Plantronics - Buzz Meeks (OX-Compi 77)
    Graham Day & The Gaolers - Begging you (OX-Compi 80)
    Duffy - Mercy (hatte gedacht, der wäre noch von 2007, ist er aber wohl nicht)
    Kylie Minogue - In My Arms

    Eine sehr gute Cover-Version:
    Gabriella Cilmi - Echo Beach
    Endlich hat der Song mal den nötigen Schwung, der bisher immer fehlte.


    Durch den ganzen Back-to-the 60s-Sound und durch das UK-Chart-Spiel liefen ein paar ältere Songs zeitweise auch non-stop:

    April March - Chick Habbit
    The Jam - A Town Called Malice
    The Clash - Hitsville U.K.
    Kirsty McColl - They Don´t Know
    The Cure - Primary
    Joy & The Hit Kids - Run Away
    Frank Popp - Hip Teens Don´t Wear Blue Jeans
    Edwyn Collins - A Girl Like You
    Marc André - Nimm die Welt wie sie ist

  10. #29
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Eure HITS 2008

    @ Bamalama

    Die Amigos sind quasi sowas wie die Flippers für Arme. Bis Mai diesen Jahres fand ich die Gruppe hochnotpeinlich, doch dann habe ich sie auf der NDR 90,3 Schlagerstarparade live gesehen und fand die richtig gut, besonders "Ich geh für Dich durchs Feuer". Ein bisschen schäme ich mich ja dafür, aber ich stehe trotzdem dazu: ich mag die Amigos.

  11. #30
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050

    AW: Eure HITS 2008

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen



    hä?

    In meinem Bekanntenkreis machen das nur Frauen. Das gleiche Lied immer, und immer, und immer wieder zu hören. Den meisten Männern geht doch sowas spätestens bei der 3. Wiederholung auf den Sack.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Hits 2010
    Von Veja im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 00:31
  2. Eure HITS 2007
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 22:11
  3. Eure HITS 2006
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 23:01
  4. Eure HITS 2005
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 14:57
  5. Eure HITS 2004
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.01.2005, 14:48