Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 26

Eure HITS 2009

Erstellt von bamalama, 12.11.2009, 18:17 Uhr · 25 Antworten · 2.934 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Ausrufezeichen Eure HITS 2009

    Wie in jedem Jahr:

    Das Jahr 2009 neigt sich dem Ende zu, und da in den kommenden Wochen kaum noch Neuheiten veröffentlicht werden, sollte folgende Frage bereits erlaubt sein:

    Welche songs haben euch in diesem Jahr besonders gefallen/berührt? In diese Kategorie fallen für mich Songs, die ich z.b. im Auto tagelang immer wieder auf repeat hören kann und möchte, ohne dass sie mir auf die Nerven gehen.

    EURE TOP 10 (+/-) des Jahres 2009 ist hier gefragt!

    Hier kommen meine absoluten Favoriten:

    - SAINT ETIENNE - method of modern love (09)
    - BOY GEORGE - brand new (09)
    - EMPIRE OF THE SUN - we are the people (08), standing on the shore (08), half mast (08)
    - PET SHOP BOYS - all over the world (09), pandemonium (09)
    - AMANDA LEAR - where are you now (80) (Unveröffentlicht, produziert von TREVOR HORN
    - PREFAB SPROUT - ride (09)
    - WHITNEY HOUSTON - nothin' but love (09)
    - NICOLE - restless heart (96), anders als die andern (86)
    - INGA & ANUSH - jan-jan (09)
    - ERASURE - storm in a tea cup (07)
    - MIGUEL BOSÉ - si te cuentan que cai (90)
    - ELEKTRIC MUSIC - esperanto (05)
    - LOVEBUGS - the highest heights (09)
    - PARRALOX - sharper than a knife (Electropop Version) (08) (kisses 2 SCHEUL)
    - BOBBY - so many scars (Dynamikk's Extended Remix) (08) (kisses 2 SCHEUL)
    - NUN - nemo (Club Edit) (08) (kisses 2 SCHEUL)
    - ABC vs. NU SHOOZ - how to be a millionaire (Matt Mix) (08)

    Gut gefallen haben mir auch:

    - BEYONCE - halo (08)
    - METRO STATION - shake it (07)
    - NENA - wir sind wahr (08)
    - SANDRA - echo of my heart (09), what if (09)
    - CHIARA - what if we (09)
    - AGNETHA FÄLTSKOG - the angels cry (85)
    - KID CUDI vs. CROOKERS - day 'n' nite (09)

    Außerdem habe ich einige meiner alten Favoriten in diesem Jahr besonders häufig aufgelegt:

    - MICHAEL JACKSON - speed demon (87), this time around (95)

    Neue Rubrik: DIE Kotzbrocken des Jahres:

    - MADONNA - celebration
    - DEPECHE MODE - peace
    - RAZORLIGHT - wire to wire
    - THE KILLERS - human
    - GREEN DAY - 21 guns
    - MANDO DIAO - dance with somebody
    - EMILIANA TORRINI - jungle drum
    - MARK MEDLOCK - mamacita
    - MILOW - ayo technology
    - MILOW - you don't know
    - 2RAUMWOHNUNG - body is boss

    Freue mich auf eure Listen

    EBAYMALAMA ---> eBay Verkäufer: loveamnesia:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Otto
    Benutzerbild von Otto

    AW: Eure HITS 2009

    Dann will ich mal wieder:

    Was mir in 2009 gut gefallen hat (Reihenfolge ohne Wertung):

    a-ha - Foot Of The Mountain
    David Guetta - When Love Takes Over
    U2 - Moment Of Surrender
    Regina Spektor - Laughing With
    Black Eyed Peas - I Gotta Feeling
    Queensberry - Too Young
    Maria Mena - Hold Me
    Nickelback - If Everyone Cared
    Emiliana Torrini - Jungle Drum (mir gefällt es NOCH, aber ich habe auch nur sehr wenig Radio gehört)
    Razorlight - Wire To Wire (dto.)

    War gar nicht so einfach, 10 Titel zu finden.

    Und nun, wie jedes Jahr, meine (wieder-) entdeckten älteren Songs:

    Peter Allen - I Go To Rio (76)
    Samim - Heater (07)
    Donatella - Lailola (76)
    Wish Key - Last Summer (86)
    De Bläck Fööss - Rollbrett (77)
    Commodores - Machine Gun (74)
    B.A. Robertson - Knocked It Off (79)
    Rheingold - Fluss (80)
    B.B. Band - Stille Willie (81)
    Forrest - Rock The Boat (82)
    Elton John - Passengers (84)
    Gianna Nannini - Fotoromanza (84)
    Nick Lowe - Half A Boy And Half A Man (84)
    Special AKA - Free Nelson Mandela (84)
    The Stranglers - Skin Deep (84)
    Kon Kan - I Beg Your Pardon (89)
    Chumbawamba - Tubthumping (97)
    Pearl Jam - In Hiding (98)
    Robbie Williams - Let Me Entertain You (98)
    Lenny Kravitz - Black Velveteen (99)
    Sportfreunde Stiller - Ich Roque (04)

  4. #3
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: Eure HITS 2009

    Die Hits des Jahres... ich glaube, es gibt kein Jahr wo mir derart wenig wirklich gut gefallen hat. Vieles war bestenfalls Durchschnitt, richtige Ohrwürmer waren sehr rar gesät. Ohne zwei Songs, die bereits letztes Jahr in den Charts waren, hätt ich nicht mal ne Top Ten (allerdings ohne Rangfolge) zusammenbekommen:

    Annie Lennox - Shining light
    Placebo - For what it`s worth
    Peter Fox - Haus am See
    Empire of the Sun - We are the people
    The Killers - Human
    a-ha - Foot of the mountain
    Pet Shop Boys - Love etc.
    Snow Patrol - Crack the shutters
    Gossip - Heavy cross
    The Script - Breakeven

    Ansonsten war viel Durchschnitt und ziemlich viele Songs, die nach 3-4 mal hören nur noch auf den Keks gingen. Als Beispiele seien da die Hits von Milow, Marit Larsen, Kings Of Leon und Razorlight zu nennen.

    Bamalama`s Kotzbrockenliste kann ich zu großen Teilen zustimmen, ich würde noch folgende "Interpreten" dazuaddieren:

    Bon Jovi
    Lady GaGa
    Queensberry
    und alle diese nervtötenden HipHop-Loser

    Enttäuschungen des Jahres: Die neuen Alben von U2, Depeche Mode, Morrissey

    Da die aktuelle Popmusik ziemlich darniederliegt (finde ich zumindest), habe ich ziemlich viel älteres gehört. Das aufzuzählen würde den Rahmen sprengen, lediglich 5 Alben seien den geneigten Hörern wärmstens empfohlen (falls die noch nicht bekannt sein sollten):

    Close Lobsters - Forever until victory
    Brilliant Corners - Somebody up there likes me
    The Adventures - Theodore and friends
    The Church - Heyday
    The Blue Nile - A walk across the rooftops

  5. #4
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    AW: Eure HITS 2009

    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    Dann will ich mal wieder:



    Und nun, wie jedes Jahr, meine (wieder-) entdeckten älteren Songs:

    Peter Allen - I Go To Rio (76)
    Samim - Heater (07)
    Donatella - Lailola (76)
    Wish Key - Last Summer (86)
    De Bläck Fööss - Rollbrett (77)
    Commodores - Machine Gun (74)
    B.A. Robertson - Knocked It Off (79)
    Rheingold - Fluss (80)
    B.B. Band - Stille Willie (81)
    Forrest - Rock The Boat (82)
    Elton John - Passengers (84)
    Gianna Nannini - Fotoromanza (84)
    Nick Lowe - Half A Boy And Half A Man (84)
    Special AKA - Free Nelson Mandela (84)
    The Stranglers - Skin Deep (84)
    Kon Kan - I Beg Your Pardon (89)
    Chumbawamba - Tubthumping (97)
    Pearl Jam - In Hiding (98)
    Robbie Williams - Let Me Entertain You (98)
    Lenny Kravitz - Black Velveteen (99)
    Sportfreunde Stiller - Ich Roque (04)
    Erstaunlicher Weise kommen solche Überraschungen jedes Jahr auch bei mir.



    • Frank Farian - Bleib bei mir [Drupi - Vado Via] 1974
    • Blackfoot Sue - Standing In The Road 1972 (würde man eher bei Slade auf die Suche gehen)
    • Anja Krenz - Hallo Taxi [Vanessa Paradis - Joe le Taxi] 1987
    • The Walkers - Forever Together 1975
    • Jürgen Hart - Willems Kneipe 1979
    • Bonnie St. Claire & Unit Gloria - Klopf an bei mir [Clap Your Hands And Stamp Your Feet] 1975
    • Brigitte Stefan & Meridian - Linie 6 1982
    • Kursaal Flyers - Little Does She Know 1976 (darüber hab ich mich vor 2 Jahren sehr gefreut es wieder endteckt zu haben)
    • Peter Moesser's Music - Happy Time 1966
    • Pupo - Su di noi 1980
    • Billy Joe Royal - Down In The Boondocks 1965
    • Sailor - Harbour 1974 (Instrumental - Pop nonstop mit Gert Timmermann)
    • Valentino - Evening In Calais (Vinyl) 1978 [Nighttrain - Der Hund auf dem Sofa]

  6. #5
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181

    AW: Eure HITS 2009

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    - LOVEBUGS - the highest heights (09)
    Die Schweizer Band Lovebugs, die seit 15 Jahren im Geschäft ist, hat übrigens kürzlich ihr erstes "Best Of"-Album veröffentlicht; wenn der ESC-Song gefällt, müsste auch der Rest gefallen ...

  7. #6
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Eure HITS 2009

    Bei mir nicht viel:

    Haus am See - Peter Fox
    Dance with somebody - Mando Diao

    sowie zwei, die für mich keine Kotzbrocken waren:

    Razorlight - Wire to Wire
    Emiliana Torriani - Jungle Drum

    Ansonsten - unter den alten Sachen die üblichen Verdächtigen, die ich sonst auch immer höre, darunter auch keine Neuentdeckungen. Neu gekauft: Ruby Blue von Roisin Murphy, der Vorgänger des von mir so geliebten Overpowered. Anders und ein wenig gewöhnungsbedürftig - aber guuuuuuuut!

  8. #7
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Eure HITS 2009

    Bin gar nicht sicher, ob ich 10 Titel aus 2009 zusammenbekomme, aber eine Wertung kann ich trotzdem abgeben:
    1) Knut und die herbe Frau - loreen
    2) Depedro - llorona
    4) New York Dolls - temptation to exist
    5) Lenka - trouble is a friend
    6) Lily Allen - not fair
    7) Milow - aye technology
    8)
    9)
    10)

    nun ja, ab Platz 6 wurde es schwierig, danach folgt eben der ganze Kram, der im Chart-Radio leider kaum zu hören ist, aber doch recht erträglich ist.
    Eine Lieblings-Nicht-Nur-2009er-Liste könnte ich jetzt nicht spontan einrichten... dazu höre ich zu bunt.

  9. #8
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917

    AW: Eure HITS 2009

    Auch dieses Jahr gibt's wieder eine ganze Menge tolle Lieder, die ich (wieder)entdeckt habe:

    Hit des Jahres:
    Mylène Farmer: C'est dans l'air (Extended Club Mix)

    außerdem noch:
    Lily Allen: Fuck you
    Sandra: Echo of my heart + In the heat of the night
    N.A.S.A.: Gifted
    La Roux: Bulletproof
    Pet Shop Boys: All over the world + Up and down
    Chairlift: Bruises / Evidend utensil
    2raumwohnung: Wir werden sehen (Seiith & Bohmbach Remix)
    Alexa Phazer: Hypnotisiert
    Peter Fox: Hanaan + Haus am See
    Miike Snow: Animal
    INXS: The answer
    Shirley Bassey: Diamonds are forever
    Rex the dog: Bubblicious
    Su Kramer: You've got the power
    Cassandra Steen & Adel Tawil: Stadt (Flashgordon Remix)
    Juli: Dieses Leben (DJ Friction Reggae Style Remix)
    Annie Lennox: Shining light
    King Crimson: Shoganai
    Nena: Wir sind wahr

    Ein paar Dauerbrenner von meiner 2008er Liste sind nochmal dabei:
    Belouis Some: Imagination
    Kylie Minogue: The one (Freemasons Remix)
    Enigma: 20000 miles over the sea
    Goldfrapp: Happiness
    Sharleen Spiteri: Don't keep me waiting

    Album des Jahres:
    Nena: Made In Germany

    außerdem noch
    2raumwohnung: Lasso
    Münchener Freiheit: Eigene Wege
    Pet Shop Boys: Yes etc.

    Enttäuschung des Jahres:
    Sandra: Back to life (wie schon 2007 mit ihrem Album)

  10. #9
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944

    AW: Eure HITS 2009

    Ich war noch nie für lange Listen, geschweige denn für lange Posts...

    Ich mach's kurz:

    YouTube - Bonobo - The Keeper featuring Andreya Triana

    Erinnert an die guten Acid Jazz-Zeiten...mit etwas modernem Touch.
    Man muss heute halt wie jeck suchen, um sowas zu finden - aber es lohnt sich.

    Matthias Vogt Trio feat. Liza Da Costa - Meu Amor
    (Liza auf Portugiesisch - zauberhaft!)

    ein Remake...

    Elephant - I Don't Wanna Lose You (2009 version)
    (sehr subtil neu gemacht, nicht um jeden Preis auf topmodern umgezwungen)

    2 Wiederentdeckungen:
    Sign System - Stay With Me (85)
    1927 - That's When I Think Of You (89)

    und noch was sehr tanzbares mit wirklich guten Vocals...

    Crush & Alexandra Ungureanu - Tonight We'll Rise
    (original auf rumänisch, TWR ist die englische Version)

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Ruby Blue von Roisin Murphy, der Vorgänger des von mir so geliebten Overpowered. Anders und ein wenig gewöhnungsbedürftig - aber guuuuuuuut!
    Baboo, du überraschst mich immer wieder...Nuja ich hab die zwei "Sequins" vinyl-only (!)-EPs von ihr und muss sagen - ähem nun, kann man SEHR gelegentlich hören, aber manchmal auch überhaupt nicht.
    Manchmal weiß ich nicht: wer macht abgedrehteres? Sie oder doch Bands wie Xiu Xiu?

    Tja ... Róisin ist eben nicht Moloko (will sie ja auch nicht sein).

  11. #10
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Eure HITS 2009

    Also ich mag Roisin ohne Moloko lieber als mit! Und mir gefällt Overpowered besser als Ruby Blue, aber trotzdem mag ich zweiteres. Wahrscheinlich eben weil es so abgedreht ist.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure HITS 2008
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 16:44
  2. Eure HITS 2007
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 22:11
  3. Eure HITS 2006
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 23:01
  4. Eure HITS 2004
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.01.2005, 14:48
  5. Eure Italo Tpo hits
    Von Boomax im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.05.2004, 20:36