Seite 147 von 182 ErsteErste ... 4797137143144145146147148149150151157 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 1820

Eure neueste Single, LP oder CD?

Erstellt von Castor Troy, 18.12.2003, 17:50 Uhr · 1.819 Antworten · 157.454 Aufrufe

  1. #1461
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    The Creatures - Standing There (12")
    Blue In Heaven - Across My Heart (12") [produziert von Hugh Jones bzw Martin Hannett]
    The Comsat Angels - Will You Stay Tonight (12" picture disc)

  2.  
    Anzeige
  3. #1462
    Benutzerbild von Citi

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    587

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    Diese Woche:

    NOUVELLE VAGUE - 3 (Limited Edition) CD http://www.myspace.com/nouvellevague
    THE PERFECTS - The Perfects CD
    THE PERFECTS - Future Automatic CD http://www.myspace.com/theperfects

  4. #1463
    Benutzerbild von Citi

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    587

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    Diese Woche:

    A SPELL INSIDE - Loginside CD http://www.myspace.com/aspellinside
    COVER CLASSICS VOL. 1 - SamplerCD Trackliste hier: http://www.discogs.com/Various-Cover...release/238320
    FGFC820 - Urban Audio Warfare CD
    FGFC820 - Law & Order (Limited Edition) 2CD http://www.myspace.com/fgfc820
    FROZEN PLASMA - Monumentum CD http://www.myspace.com/frozenplasma
    GRENDEL - Soilbleed Redux CD
    GRENDEL - Harsh Generation CD http://www.myspace.com/grendel
    VNV NATION - Of Faith, Power And Glory CD http://www.myspace.com/vnvnation
    WYNARDTAGE - Praise The Fallen Redux CD
    WYNARDTAGE - The Grey Line CD
    WYNARDTAGE - The Forgotten Sins Chapter II CD http://www.myspace.com/wynardtage

  5. #1464
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    OUR DAUGHTERS WEDDING - Auto Music (12")
    FIAT LUX - House Of Thorns (12")
    CASSANDRA COMPLEX - Datakill (12")
    VARIOUS - 2 Meter Sessies Vol. 1 (CD)

  6. #1465
    Benutzerbild von Citi

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    587

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    diese Woche:

    ACCEPT - Hungry Years (Digital Remix) CD
    ACCEPT - Balls To The Wall (Remastered Edition) CD
    ACCEPT - Russian Roulette (Remastered Edition)
    AGONOIZE - Bis Das Blut Gefriert CD (Maxi)
    TRIPLE J'S SHORT.FAST.LOUD - Sampler 2CD Trackliste hier: http://shop.abc.net.au/browse/produc...fineID=3111517
    TRIPLE J'S HOTTEST 100 VOLUME 15 - Sampler 2CD Trackliste hier: http://shop.abc.net.au/browse/produc...oductid=395026
    TRIPLE J'S HOTTEST 100 VOLUME 16 - Sampler 2CD Trackliste hier: http://shop.abc.net.au/browse/produc...oductid=303426

  7. #1466
    Benutzerbild von dj-andy

    Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    209

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    Meine neuesten und wichtigsten Errungenschaften:

    SECRET SERVICE - Ye-Si-Ca (Version en Espanol) 7" MO2045 Spain 1980
    MIKE PLATINAS - Energy for you (Spanien) 2-LP 1988
    EDDY HUNTINGTON - Love for Russia 12" 2009
    FRED VENTURA - Disco Modernism CD 2008
    DEN HARROW - Push Push MxCD 2006 Italy-Import
    TOMCAT - Flieg mit mir MxCD signiert 1998
    CUE - Out of the Blue MxCD !! 1988 BCM B.C. 50-2099-44
    INTERNATIONAL TOP HITS ON CD - Sampler 1987 KOCH !!
    ..incl. Kelly Brown - Only you can 3:20 !!! look pic of cd

  8. #1467
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    das abschiedskonzert in dvd-qualität der erfolgreichsten deutschen rocklegende ist so gut wie mein:


    am besten kommt dieses sahnestück, wenn es per beamer auf leinwand geworfen wird, was oft vor konzerten von z.b. Frei.Wild gemacht wird. so bekommt man als zuschauer zumindest ein bisschen etwas von der atmosphäre ab, die die 120.000 glücklichen fans am lausitzring im juni 2005 erleben durften.

  9. #1468
    Benutzerbild von Artikater

    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    86

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    Es soll Leute geben, die sehen das Thema Onkelz ganz anders. Ist ein sehr unerquickliches Thema.
    Da sind wir allerdings mittendrin in tiefstem Meinungsstreit, der aber zu nichts führt, da alle Fakten bekannt sind und weder Du von Deiner, noch ich von meiner abweichen werde. also lassen wirs besser, das Thema hier zu diskutieren. Ist vermutlich auch bereits geschehen.

    Von Rocklegende kann jedenfalls keine Rede sein, zumal die Herren aus ner ganz anderen Ecke kommen. Abzocker und Superheuchler das wäre viel passender, finde ich.

    Und Frei.Wild - na prima! Das ist ja das gleiche Schema. Nur das die Typen 2008 nur schwer davon abzuhalten waren, bei den Südtiroler Rechts aussen ein lustiges Konzert zu veranstalten. Das ganze nachträgliche Distanzgefasel - na wie schön .... Unser Verteidigungsminister nennt Afgahnistan auch Hilfe zum Aufbau ... oder ähnliches.

    Wie gesagt - Diskussionen dazu sind hier sicher überflüssig. Sie werden Niemanden dazu bringen der es nicht will, das zu hören oder es sein zu lassen.
    Im Grunde ist das Posting nichts anderes als der Hinweis, dass es Menschen gibt, die die Superlative die MacFly benutzt nicht teilen.
    ich gehöre dazu, wie man unschwer erkennnt.

  10. #1469
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    Artikater, dein posting ist faszinierend und verwirrend zugleich: du beginnst mit einem absatz, dessen zwischen den zeilen stehende kernaussage es ist, dass keine onkelz-diskussion erwünscht ist. nur wenige zeilen später gibst du jedoch eine subjektive und - pardón - äußerst platte und argumentationslose eigenmeinung zum besten. in kombination mit dem ersten absatz erweckt es den eindruck, dass du deine abneigung gegen die band zum ausdruck bringen möchtest jedoch keine reaktion wünschst.

    angesichts dessen, werde ich dir diesen wunsch einfach mal nicht erfüllen und noch ein paar worte zu deiner meinung verlieren:

    du sagst "von rocklegende kann keine rede sein". nun, wenn das so ist, kannst du das auch begründen? was definiert denn eine rocklegende? ich denke, dass eine band, die nachweislich oligonationalen bekannheitsgrad hat, dutzende goldene und einige platine schallplatten bekommen hat, durchaus eine rocklegende ist. zumal auch gerade dann, wenn sie auf 25 jahre bandgeschichte zurückblicken kann.

    dann hattest du was von "heuchler" und ähnlichem geschrieben. entschuldigung, aber platte beleidigungen sind eines erwachsenen menschen und erst recht einem, der moderator eines großen forums ist, nun wahrlich unwürdig.

    was du über Frei.Wild schreibst, ist de facto falsch. die band war nich "schwer abzuhalten" und es ging auch nicht um ein "konzert". außerdem ist die partei "die freiheitlichen" keine rechts-außen partei, sondern eine demokratisch-etablierte, die weder extremistische noch nationalsozialistische neigungen hat. sie ist vergleichbar mit der csu in deutschland. und die muss man nicht mögen, aber sehr wohl muss man ihre daseinsberechtigung akzeptieren.

    bei deiner überaus unsachlichen argumentation möchte ich mir noch das recht herausnehmen, dem etwas entgegenzuhalten:

    die böhsen onkelz muss man nicht mögen, das ist klar. man muss elvis auch nicht mögen, aber man muss seinen erfolg zur kenntnis nehmen. die von mir freudig erwartet dvd zeigt ein abschiedskonzert, wie ein solches zweifelsohne noch nie in deutschland gegeben hat (120.000 besucher, konzert über zwei tage). von daher darf hier superlative wohl benutzt werden.
    außerdem sei erwähnt (auch wenn es die gegener meist nicht wahrhaben wollen): die onkelz haben sich durch lieder ("ohne mich", "deutschland im herbst"...), in diversen interviews und nicht zuletzt durch eine reihe von sonderaktionen glaubhaft von recht5extremismus abgewendet. sie spielten einige male bei rock-gegen-rechts, spielten benefiz-konzerte für opfer rechter gewalt und haben sich bei sozialen projekten engagiert.

    ferner sollte man eines bedenken: ja, sie haben zwei fremdenfeindliche lieder produziert, diese zum einen jedoch nie veröffentlicht, zum anderen haben sie sie geschrieben, als sie 18/19 waren. und als vernünftiger mensch sollte man doch wissen, dass jeder mal einen fehler macht, gerade wenn man jung ist. und jeder kann auch im prozess des erwachsenwerdens seine gesinnung ändern. man sollte das auch den böhsen onkelz zugestehen. dabei gilt ohne zweifel trotzdem, was ich eingangs schon schrieb: man muss sie ja nicht mögen.

    herzlichst,
    McFly

    PS: bevor ich fürchten muss, von dir in die rechte ecke gestellt zu werden - ch bin spd-mitglied, wie hier forumweit bekannt ist.

  11. #1470
    Benutzerbild von Citi

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    587

    AW: Eure neueste Single, LP oder CD?

    diese Woche:

    ABSOLUTE BODY CONTROL - Lost/Found (Limited Edition Nr 0083/1000) 2CD
    GIRLSCHOOL - The Singles 2CD

Ähnliche Themen

  1. Eure neueste Blu Ray/ DVD ?
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 09:40
  2. F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 389
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 18:27
  3. LP (oder Single) dringend gesucht
    Von A-Man im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 13:15
  4. Wie (oder womit) organisiert ihr eure Plattensammlung?
    Von KlarkKent im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 02:37
  5. Eure schönsten Flohmarkt oder Plattenbörsenerlebnisse
    Von Arcadia im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 23:55