Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Eure Quellen..?

Erstellt von Heinzi, 05.03.2002, 03:11 Uhr · 24 Antworten · 2.917 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181

    Eure Quellen..?

    Das Internet...
    Unendliche Weiten...
    Wir schreiben das Jahr 2002...
    Dies sind die Abenteuer eines Sammlers, der mit seinem PC mitsamt Internetanschluss schon einige Monate unterwegs ist, um neue Klangwelten zu erforschen, neue musikalische Schätze und neue Emotionen...
    Viele Lichtjahre vom Geschmack der übrigen Bevölkerung entfernt, dringt der Sammler in Bereiche vor, die (fast) nie ein Mensch zuvor gehört hat...

    Mal im Ernst...
    Unerlässliche Grundlage einer vernünftigen Sammlertätigkeit bildet doch zweifellos die Kenntnis der richtigen (Internet)Quellen was die Beschaffung sowohl von Informationen als auch der Tonträger selbst anbelangt....
    Ich bin sicher, es gibt da einiges, was ich noch nicht kenne...

    Postet doch hier mal bitte eure Quellen in den folgenden Bereichen...
    (Mein bisheriges Wissen füge ich jeweils hinzu...)

    - Beschaffung von Informationen über Interpreten (Biographien, Discographien mit Auflistung der Alben und Singles, vorzugsweise mit Tracklisten und Reviews sowohl von Musikjournalisten als auch Usern...)

    www.allmusic.com (Grosses Musikarchiv, welches abgesehen von User-Kritiken alle aufgezählten Kriterien enthält, ist teilweise aber etwas ungenau und leider nicht vollständig, so sind beispielsweise die Tracklisten längst nicht immer vorhanden...)
    www.cddb.com (Kennt wohl jeder - enthält die Tracklisten von so ziemlich allen jemals erschienen Alben und Maxis, leider aber auch mit inoffiziellen Scheiben bestückt, die nirgends zu bekommen sind...)
    www.amazon.de + -com (Kommentar erübrigt sich, "legendär" als Plattform für den Hobbykritiker, zu erwähnen immerhin, dass der deutschsprachige Surfer auch die englische Ausgabe mit Infos z.B. über Importscheiben im Auge behalten sollte...)

    - Beschaffung von Informationen über Chartsplatzierungen

    www.charthistory.de (enthält für die Zeit von 1980 - 2000 (die 70er sollten eigentlich schon seit einer halben Ewigkeit "in den nächsten Tagen" hinzugefügt werden) für jede Woche eine Auflistung der Top 20 der Deutschen Charts einschliesslich Infos über die Interpreten (hatte soundsoviele Songs in den Top 20 während diesen Wochen und mit jenen Höchstplatzierungen..) und einer Top 100 für jedes Jahr... allerdings im Gegensatz zur einen ähnlichen Service anbietenden, allgemein bekannten 80er-Seite ohne Suchmaschine ... )
    www.hitparade.ch (Infos für die Schweizer Charts mit Suchmaschine, welche m.W. die Top 100 berücksichtigt...)

    - Bezugsquellen für neue und gebrauchte Tonträger

    www.cede.ch (Sehr grosses Sortiment an neuen CDs, auch Importen, Lieferung - in der Schweiz - portofrei gegen Rechnung, ältere Scheiben häufig verbilligt, vielleicht auch für Deutsche Käufer interessant...)
    www.cdnow.com + -cduniverse.com (Shops aus dem englischsprachigen Raum mit sehr grosser Auswahl, stöber' dort selten, dürfte aber für Infos über Importe durchaus interessant sein...)
    www.funrec.de (angeblich der grösste Online-Second-Hand-Laden, Riesenangebot (mit Suchmaschine) inkl. vieler Raritäten, dennoch häufig nicht das vorhanden, was ich mir gewünscht hätte...)
    www.totalrecall.de (ein weiterer grosser Second-Hand-Shop, bei dem ich allerdings erst einmal fündig geworden bin - und dann waren zwei der drei Wünsche trotz Auflistung im Katalog schon weg...)
    www.cybercd.de (Riesenangebot sowohl an neuen als auch gebrauchten Scheiben insb. im Bereich Dance-Music, allerdings häufig zu gepfefferten Preisen...)
    www.ebay.de (Der Klassiker, oftmals der letzte Ausweg... nicht zu vergessen: nicht einzig bei den "Artikeln mit Standort Deutschland", sondern auch den "Artikeln erhältlich für Deutschland" stöbern..! )

    - Möglichkeit, sich Musik online anzuhören...

    Da ich in Sachen MP3 noch völlig hinter'm Mond bin, habe ich in diesem Punkt leider nicht viel Ahnung...!
    Ausser den 30-sekündigen Soundschnippseln auf amazon und bei jpc wüsst' ich nix...!
    Bin an Infos sehr interessiert...!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von
    Hallo Heinzelmännchen,

    http://www.cddb.com ist ja voll der Knaller. Das kannte ich nicht.
    (@captain von File Not Found gibt es ein zweites Album !!!
    @link MCD Depeche Mode / Enjoy The Silence
    Tracks on this CD (1) Enjoy The Silence - The Quad: Final Mix)

    zum mp3 Selbermachen nehm ich das audio production studio (einfach bei google eingeben).
    Ist kostenlos solange du damit kein Geld machst.

    zum download von mp3's ist audiogalaxy super aber mit einem Modem braucht man ca. 40 min für ein Maxi-Stück (und man "kauft" die Katze im Sack).
    Häufig sind Stücke von Vinyl aufgenommen, obwohl es diese auf CD gibt (z.B. Human League - Don't You Want Me)
    Bei DSL sieht das natürlich anders aus.

  4. #3
    Benutzerbild von
    Zu den Bezugsquellen für gebrauchte Tonträger, speziell Vinyl:

    http://www.play-it-again-sam.de/ - sehr großes Sortiment an gebrauchten Platten, allerdings nicht der billigste, lohnt sich aber oft, wenn man besonders seltene Sachen sucht.

    www.kess.de/ - der bekannte Kess-Versand, bei dem ich schon lange Zeit bevor das Internet populär war bestellte, empfiehlt sich dann, wenn man Oldie-Singles sucht - eine kleine aber oft feine Auswahl gibt es dort, nur sind die Singles teuer und gebraucht - manchmal sind bestellte Sachen auch mal vergriffen. Dort gibt es einen Mindestbestellwert. Des weiteren gibt es (neue) Oldie-CDs, aber zu einem großen Teil sind die Sachen eher aus den 50ern bis 70ern.

    www.12inchvinyl.de/ - Versand für gebrauchte Maxi-Singles speziell aus den 80ern.

    www.tommy.de/guestbook/guestbook.html - Kein Tonträgerversand, aber hier kann jeder private "Kleinanzeigen" betreffend Vinyl und CD kostenlos aufgeben. Vor 2 - 3 Jahren hatte ich auch mal Suchanzeigen drin, die teilweise durchaus was gebracht haben, also versucht es ruhig dort, kostet ja nichts!

    Und je nachdem, wo man wohnt, gibt es dann auch noch die lokalen Second-Hand-Shops. Ich persönlich kenne jetzt nur "Andrä - Der CD-Markt" in Münster. Großes Angebot an CDs und Vinyl, habe hier schon so manchen "Schatz" gefunden, und vor allem sind die meisten Sachen sehr günstig!

    Ach ja, Thema MP3:

    neben Audiogalaxy hat sich bei mir auch WinMX bewährt, auch da finden sich schon mal wahre Schätzchen.

  5. #4
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Probiert auch ruhig mal das www.cd-vinyl-antiquariat.de, da hab ich letztens ein paar NDW-Schätzchen erworben. Der weiß aber auch, was er für seine Platten haben will...
    Gruß
    Gosef

  6. #5
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Absolut genial finde ich Meta Soul

    http://www.geocities.com/jahsonic/

    Auf dieser Seite ist so ziemlich alles zum den Musikrichtungen Disco, House, Garage und Soul zu finden. Besonders die Charts der einzelnen Jahre (70er - 90er) sind sehr informativ und haben mir schon machen mir bis anhin unbekannten Geheimtipp beschert. Eine Seite auf der Liebhaber von Dance Musik stunden verweilen könnten.

  7. #6
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    www.indietective.de - alles für den Synthpop-, Goth- und Alternative-Fan, mit Raritäten und Limited Editions (auch Vinyl!)

    www.hoersturz.com - Second Hand-Mailorder

    www.adifferentdrum.com - US-Mailorder Store, dort gibt es (logischerweise ) u.a. US-Versionen und Compilations, die hier nicht erhältlich sind, Schwerpunkt Synthpop

    Flohmärkte!!!
    Neben den Plattenbörsen auch eine Gelegenheit, das eine oder andere rare Stück (meist günstig) zu ergattern. Allerdings sollte man die kleineren Veranstaltungen nicht primär deswegen aufsuchen, sonst ist man vielleicht doch enttäuscht.

    Außerdem gibt es noch diverse Sites, die von Musikfans betrieben werden und im wöchentlichen Turnus bestimmte rare mp.3's zum Download anbieten, z.B. www.thefirstcut.net .

  8. #7
    Benutzerbild von trendyandy

    Registriert seit
    30.10.2001
    Beiträge
    22
    Gosef postete
    Probiert auch ruhig mal das www.cd-vinyl-antiquariat.de, da hab ich letztens ein paar NDW-Schätzchen erworben. Der weiß aber auch, was er für seine Platten haben will...
    Gruß
    Gosef
    Danke für den Tip, is ne wirklcih gute Seite.
    Und die Platten, die mich interessieren kosten oft auch nur 2 euro oder so in der ecke :-)

  9. #8
    Benutzerbild von Propaganda

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    98
    Das hier ist eigentlich auch ganz gut:
    http://eil.com/

  10. #9
    Benutzerbild von Pupsi

    Registriert seit
    02.02.2002
    Beiträge
    15
    @heinzelmännchen:

    Bei funrecords habe ich kürzlich was bestellt. Eine LP und eine Single. Ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Die Lieferung hat zwar ein paar Wochen gedauert, aber die Teile sind perfekt in Ordnung und Rechnungsbetrag wurde erst noch diverse Wochen später abgebucht und immer mit konkreter Mailankündigung. Kann man zwar als Käufer erwarten, aber macht wohl trotzdem nicht jeder.

  11. #10
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    @ Pupsi

    Fun Records liefert an mich seit Jahren immer korrekt, schnell und völlig ohne Probleme

    @ Propaganda

    Da hab ich erst gezögert, es aber dann doch gewagt, da einfach zu viele M.Farmer-Knaller bei waren.
    EIL hat absolut schnell eine erstklassige (wenn auch superteure) Ware geliefert. Für alle "Nicht-Engländer" haben die einen deutschen Extra-Ansprechpartner.
    Kleines Detail: Nach Eurer ersten Bestellung bekommt Ihr regelmaessig Updates (Stock-Infos), die sich nach Eurer letzten bestellung richten. Cool !

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Heimatstadt ...
    Von SonnyB. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 00:19
  2. [Update: 17.02.2006] Quellen im Internet
    Von hoodle im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 18:23
  3. Eure Fernsehhassobjekte
    Von Bristol im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.2005, 12:09
  4. Quellen für 12" Mixes z.B. Blind Vision usw.
    Von HomerS im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 14:08
  5. Eure Cartoons
    Von Lightful im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2003, 09:33