Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Zeige Ergebnis 51 bis 54 von 54

EUROVISION Song Contest 2009

Erstellt von bamalama, 17.07.2008, 18:00 Uhr · 53 Antworten · 7.335 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: EUROVISION Song Contest 2009


  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Meine TOP 3:

    SCHWEIZ:

    LOVEBUGS - the highest heights Ist leider im 1. Halbfinale ausgeschieden.

    MALTA:

    CHIARA - what if we (Platz 22) Sie hätte die Version aus dem maltesischen Vorentscheid singen sollen - die Strophen sind wesentlich schöner und wirken nicht so hymnisch!

    Mein absoluter Favorit:

    ARMENIEN:

    INGA & ANUSH - jan jan (Platz 10) Als ich den offiziellen Eurovisionssampler 2 Wochen zuvor bekam, ist mir der Titel gar nicht weiter aufgefallen. Seit ihrem Auftritt im ersten Semifinale ging mir der Song über eine Woche kaum aus dem Kopf! Auf Youtube kann man sich diverse Versionen anhören.


    Wir haben in diesem Jahr nur in einer überschaubaren Runde geschaut (zu sechst, 4 Jungs und 2 Mädels). Letztere haben nach dem Ende der Show noch mehrmals den türkischen Beitrag "kopiert" (ich warte heute noch auf Post vom Ordnungsamt, da wir sehr laut waren). Insgesamt waren wir uns einig, dass die Qualität der Beiträge in diesem Jahr zugenommen hat.

  4. #53
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Jury und Publikum stimmten ähnlich ab:

    Endlich hat man mal aus deutscher Sicht eine klare Ansage: Nach den allermeisten ESC-Ländern hat nun auch die ARD bekannt gebeben, wie deutsche Jury beim Finale am 16. Mai abgestimmt hat. Und, welche Überraschung, die Türkei erhielt nur einen Punkt, Island derer zwölf und Portugal gleich zwei.

    Das ist nur mager different zum deutschen Puntkeergebnis überhaupt: Davon abgesehen, dass das Televoting Alexander Rybak doch auf Platz eins setzte, also Thomas Anders für den Norweger zwölf Punkte nach Moskau schicken konnte. Die Isländerin hingegen muss beim Publikum eher überhört worden sein, sonst wäre sie wenigstens mit zehn Punkten bedacht worden. Dass Malta gleich zehn Zähler aus der Jury erhielt, muss mit Guildo Horns Verführungskünsten zu tun haben: Ich erinnere mich noch gut, dass er Chiara, als er selbst in Birmingham auf die Bühne ging, schon damals toll fand. Alte Kumpelinnen vergisst man offenbar nicht! Schön, dass Israel der Jury drei Punkte wert war.

    Ingesamt muss man aber sagen, dass die ExpertInnen kaum spektakulär unterschiedliche Wahrnehmungen hatten. Mit zwei Ausnahmen: Griechenland, von der Jury krass ignoriert, erntete beim Televoting viel Zuspruch, die Türkei schaffte es sogar auf die zweithöchste Punktezahl. Und das ist ein Zeichen, dass die ARD während des ESC bei unseren migrantische BürgerInnen der liebste Sender war. Ist das nicht auch ein Integrationszeichen, ein sehr schönes?

    http://eurovision.blog.ndr.de/
    02.07.2009 PLAYLIST:
    pt.I:
    pt.II:

    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  5. #54
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Ausrufezeichen Norwegen ist unumstrittener ESC-Sieger 2009

    Hätte Norwegen den Eurovision Song Contest 2009 auch ohne Jury-Voting gewonnen? Jetzt wissen wir es: Ja, egal wie die Stimmen gezählt werden, Alexander Rybak ist der unumstrittene Sieger des Moskauer ESC. Die EBU hat nun das Voting veröffentlicht, aufgeschlüsselt nach Jury- und Televoting.

    Die wichtigste Erkenntnis: Es gibt einige Abweichungen zu dem tatsächlichen Resultat, das Gesamtbild verändern sie jedoch nur kaum. Einige Ergebnisse weichen aber stark ab, darunter auch das deutsche. Die Jury sah Alex Swings Oscar Sings auf dem 14. Platz, die Televoter nur auf dem 23. Platz. Noch deutlicher der Unterschied bei Israel. Im Finale landeten Noa & Mia Awad auf einem respektablen 16. Platz. Ginge es nach der Jury, wäre Israel auf dem 9. Platz gelandet – den Fernsehzuschauern gefiel das jüdisch-arabische Duo dagegen überhaupt nicht: Platz 25, und damit Schlusslicht im Finale.

    In jedem Land hat neben den Fernsehzuschauern auch eine fünfköpfige Jury abgestimmt. Die Mitglieder der Juries mussten alle, so verlangt es das Reglement der EBU, aus der Musikindustrie stammen. Das Ergebnis, aufgeschlüsselt nach Tele- und Juryvoting:

    Die Votingergebnisse ESC 2009 Land Finalergebnis gesamt Juryvoting Televoting

    Norwegen 1 1 1
    Island 2 2 4
    Aserbaidschan 3 8 2
    Türkei 4 7 3
    Großbritannien 5 3 10
    Estland 6 5 6
    Griechenland 7 11 5
    Frankreich 8 4 17
    Bosnien-Herzegowina 9 12 7
    Armenien 10 15 9
    Russland 11 17 8
    Ukraine 12 16 12
    Dänemark 13 6 19
    Moldau 14 10 13
    Portugal 15 18 18
    Israel 16 9 25
    Albanien 17 23 11
    Kroatien 18 19 16
    Rumänien 19 21 14
    Deutschland 20 14 23
    Schweden 21 22 15
    Malta 22 13 24
    Litauen 23 20 20
    Spanien 24 25 21
    Finnland 25 24 22

    http://eurovision.ndr.de/news/meldungen/voting128.html

    06.08.2009 PLAYLIST:
    pt.I:pt.II:

    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. EUROVISION Song Contest 2012
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 09:57
  2. EUROVISION Song Contest 2010
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 14:40
  3. EUROVISION Song Contest 2008
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 18:51
  4. EUROVISION Song Contest 2006
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 13:43
  5. Eurovision Song Contest 2005
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 17:27