Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 86

EUROVISION Song Contest 2010

Erstellt von bamalama, 24.06.2009, 21:04 Uhr · 85 Antworten · 8.515 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Schöne Sache - endlich hat das olle "Ein bißchen Frieden" einen Nachfolger.
    Hab erst Fußball und dann nur den Schnelldurchlauf gesehen,
    fand aber einige Lieder ganz nett - hätte ich gar net mit gerechnet.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Souverän gewonnen.Die Dänen mit dem Every breath you take Klau und die Rammstein Light Türken hätten es nicht verdient.

  4. #63
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Das ich das noch erleben darf :-) ... Glückwunsch an Lena und ich freue mich riesig dass der Schatten von Herrn Siegel und Nicole endlich weg ist.

    Persönliches Fazit: selten habe ich einen derart ausgeglichenen Grand Prix gesehen. Ok, es gab ein paar nichtssagende Songs und die sind auch fast alle hinten gelandet, und die stimmlichen Leistungen der Teilnehmer aus Serbien, Rußland, England, Frankreich und Weißrußland waren bestenfalls unprickelnd. Aber mit den Top 10 kann ich sehr gut leben. Ich fands nur schade für Island und Irland, die hätte ich doch etwas weiter vorne erwartet. Persönlich eine große Freude war das Abscheiden von Tom Dice (Belgien). Und die Dänen dürfen das nächste Jahr mal versuchen, ohne Klauen einen guten Song zu schreiben. Wir haben hier auf dem Sofa abwechselnd "Every breath you take" und "Take a chance on me" gesungen.

    Ich freue mich gewaltig über den erhofften, aber nicht erwarteten Sieg und hoffe, dass die Macher der ESC 2011 sich von der genialen Show, die die Norweger inszeniert hatten, inspirieren lassen und nicht von der Peinlichkeit, die es in München 1983 gab.

  5. #64
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Glückwunsch an Lena. Ich wette, daß das dem Herrn Siegel gar nicht gefällt. Der hätte doch nur dan einen zweiten Sieg für Deutschland gewollt, wenn er unter seiner Regie stattfindet. Schließlich ist das Nicole-Monopol gefallen.

  6. #65
    Benutzerbild von Dancepool

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    213

    Ausrufezeichen AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Zitat Zitat von ICHBINZACHI Beitrag anzeigen
    SIE HAT ES !!!
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LENA
    Auch von mir bedarf es nicht noch mehr Lobeshymden
    Eines steht für mich jedoch seit graumer Zeit fest .... Stefan ist nicht nur in meinen Augen der heimliche Star unter den Dinogrößen wie z.B. einem Herrn Bohlen oder Gottschalk )
    Durch seine Sendungen bringt er frischen Wind in die veraltete und morode Fernsehlandschaft Deutschlands!

  7. #66
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Unter den ersten 10 habe ich Lena schon gesehen, aber dass sie dann tatsächlich gewonnen hat, darüber war ich dann doch ziemlich baff. Ja, ich bin auch froh, dass Ein bisschen Frieden jetzt endlich ausgedient hat und der Siegel gleich mit. Der soll in Rente gehen, seine Musik ist nicht mehr zeitgemäß, das haben X Grand Prix in den letzten Jahren bewiesen. Stefan Raab hingegen hat ein überraschend gutes Händchen. Dass er musikalisch was drauf hat, war mir schon klar, aber dass er Deutschland nach so vielen Jahren den Sieg beschert hat, das ist wirklich irre.

    Gefallen haben mir:
    Belgien
    Spanien
    Bosnien, prima Rocktitel, gefiel mir besser als der der Türken
    Norwegen
    Dänemark
    Zypern
    Rumänien
    England wegen des Retrofaktors, der hörte sich an wie Cliff Richards Enkel

    Furchtbar fand ich:
    Frankreich
    Serbien
    Israel
    Griechenland (das war doch der Ballermanntitel Nr. 2 neben Frankreich)
    Ukraine
    Russland
    Weißrussland (da triefte das Schmalz nur so aus dem Fernseher)

    Wer war gleich nochmal die Gruftitante mit der Kapuze? Furchtbares Kostüm und depressiv machendes Lied.

  8. #67
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    @ baboo: das war die Ukrainerin

  9. #68
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Nach 33 von 39 Votings waren es schon 76 Punkte Vorsprung

    34 35 36 37 38 39 = 6 x 12 = 72

    Also faktisch war dort schon die Entscheidung gefallen

    Bei der Empfangsparty wurde heute 0:10 Uhr gesagt
    Stimmt also nicht ! Es müsste etwa 0:03 Uhr gewesen sein
    (siehe Posting von 0:04 Uhr)

    *** GEHT DAS WIRKLICH !?!?! ***

    Der Stefan Raab hat heute in Hannover vor nicht wenigen Menschen verkündet, daß LENA nächstes Jahr den Titel verteidigen soll für Deutschland.

    Ist dieses nur Mache gewesen und etwas provozierend in Richtung der Verantwortlichen oder soll es ernsthaft so sein.

    Wenn ja ... okay ... die Lena hats einmal gepackt und ist durch ihre natürliche Art und Weise absoluter Sympathieträger, aber ... verheizen?
    Wiederholungen haben immer etwas fades und wird doch bisher von den Jurys und ach beim Voting seit Jahren abgewertet. So versuchen die Schweden seit 1974 ABBA zu wiederholen ...

    Nicht nur Lena müsste sich ein Jahr lang zusammenreissen und die Spannung aufrechterhalten, sondern sie müsste ein Jahr lang in aller Munde bleiben ... achsoo und die Musik muss dann auch wieder zum Interpreten passen und dieses Lied für 2011 muss wohl noch geschrieben werden. Nur weil sie jetzt "Lena" heisst, wird sie nicht mit 08/15 wieder gewinnen können

    Meint der Raab das nun echt oder ... eyyy da hat der Kerl ganz schön was abgelassen in Hannover ...

  10. #69
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Für mich war das einer der besten GrandPrix, die ich seit langem gesehen habe.
    Nein, nicht wegen Lena - die hat meiner Meinung nach unverdient gewonnen.
    Aber es gab mindestens 10 Lieder, die ich gut hörbar fand - im Vergleich zu einigen vergangenen, komplett belanglosen Wettbewerben.

    Meine Top 3 waren:
    Ukraine: Sorry, Babooshka, aber wenn man nur von einer schwarzen Kapuze gleich auf Gruftis schließt, dann wird man von Klischees beherrscht. Das hier fand ich eine 1a-Rockballade mit einer Superstimme. (Naja, und natürlich auch einer sehr ansehnlichen Frau.)
    Belgien: OK, das war tatsächlich ein James Blunt-Verschnitt. Na und? Er hat toll gesungen und war echt. Und echt sympathisch.
    Georgien: Das Lied war zwar nur guter Eurovision-Schnitt, aber die Leistung zusammen mit den tänzerischen Einlagen klasse.
    Lena lag bei meiner Wertung auf Platz 6.
    Trotzdem Gratulation.

  11. #70
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: EUROVISION Song Contest 2010

    Glückwunsch an Lena Meyer-Wölden-Sölden-Landgut-Bio, endlich sind wir wieder wer! Und schmuck isse

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EUROVISION Song Contest 2012
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 09:57
  2. EUROVISION Song Contest 2011
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:21
  3. EUROVISION Song Contest 2008
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 18:51
  4. Eurovision Song Contest 2007
    Von frickson im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 23:49
  5. EUROVISION Song Contest 2006
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 13:43