Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Format-Irrsinn!!!

Erstellt von hyperfex, 07.08.2007, 14:52 Uhr · 5 Antworten · 985 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von hyperfex

    Registriert seit
    28.07.2002
    Beiträge
    99

    Format-Irrsinn!!!

    Ich ärgere mich!

    Und zwar gewaltig!!!

    Folgende Situation: eine neue Single erscheint, sagen wir mal von der Gruppe, hm, wie nenn' ich sie denn ...
    ich hab's: "MANIC KAISER PARTY".
    Und die Single heisst "I Still Remember Ruby's Love".

    So weit, so gut. Ich freu' mich also, weil ich die Musik dieser Gruppe gut finde, bin zwar kein "fanatischer Fan",
    aber hätte trotzdem gerne alles, was sie so veröffentlichen.

    Und dann wird die Single auch veröffentlicht, und zwar folgendermassen:

    UK CD 1:
    01. I Still Remember Ruby's Love (Single Version) 03:15
    02. Midnight Maniac 04:05

    UK CD 2:
    01. I Still Remember Ruby's Love (Single Version) 03:15
    02. Twilight Terror 03:25
    03. I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Remix - Edit) 05:30
    04. I Still Remember Ruby's Love (video) 03:15

    UK 7" 1:
    a. I Still Remember Ruby's Love (Demo Version) 03:10
    b. Twilight Terror (Acoustic Version)

    UK 7" 2:
    a. I Still Remember Ruby's Love (Live at Brixton Crematory)
    b. Midnight Maniac (Live at Brixton Crematory)

    UK 12":
    a. I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Remix - Full Length) 07:50
    b.1. I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Super Toyz Are Uz Remix) 04:55
    b.2. I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Dub) 05:20

    UK exclusive digital download @ 6analog.com [wma]:
    - I Still Remember Ruby's Love (Acoustic Version) 03:20
    - I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Dub) 05:20

    EU CD:
    01. I Still Remember Ruby's Love (Single Version) 03:15
    02. Midnight Maniac 04:05
    03. I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Remix - Full Length) 07:50
    04. I Still Remember Ruby's Love (Simian Boyz Super Toyz Are Dubz) 04:45

    EU exclusive digital download @ youTunes [aac]:
    - I Still Remember Ruby's Love (Live at Parasolo, Amsterdam) 03:50
    - I Still Remember Ruby's Love (Live at Nurbürg-Ring) 03:45
    - I Still Remember Ruby's Love (Exclusive Remix by Die Spitzenmaessigen Sechs) 04:45
    - I Still Remember Ruby's Love (Acapella Version) [pre-order only!]

    Und dann kommt in zwei Wochen noch die US-Veröffentlichung mit einer willkürlichen Auswahl
    von sechs bis sieben Tracks, und nach einem weiteren Monat folgt dann die "Japan only"-EP
    mit zwei bis drei Tracks von dieser und auch von der Vorgänger-Single,
    nicht zu vergessen zwei exklusive Aufnahmen "Live in Tokyo" ...

    Für einen Fan, der sich nur auf ein, zwei, drei Gruppen konzentriert,
    ist das Ganze natürlich das reine Vergnügen, aber für jemanden wie mich,
    der zwar gerne die verschiedenen Mixes, Versionen und B-Sides hätte,
    jedoch in möglichst einem Format (und zwar am liebsten auf CD) ...

    AAARRRGGGHHH!!!

    Ich muss mich jetzt kurz erholen und bitte um Eure Gedanken zu diesem (leidigen) Thema ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Format-Irrsinn!!!

    Ist bei Veröffentlichungen von Depeche Mode inzwischen Usus. Da wimmelts von "Limited" und sonstigen Spezialveröffentlichungen. Ich mache das schon lange nicht mehr mit, zumal 95% aller Remixe Schrott sind.

  4. #3
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Format-Irrsinn!!!

    Mich ärgern vor allem die Video-CD's, die sich aüßerlich kaum von einer
    Maxi CD unterscheiden lassen. Nur durch kleine Logos wie Video Enhanced CD oder sowas.

    Bei Depeche Mode finde ich die Re-Releases der Alben mit den DVD's für Geldschneiderei ... was soll ich mit dieser dusseligen DVD

    Bei den Maxi-CD's haben sich ja in der Zwischenzeit die 2-Track-MCD's etabliert. Finde ich auch im Grunde nicht schlecht, wenn man die Radio Version
    oder Singlefassung dann auch etwas billiger bekommt.
    Aber bescheuert ist, daß auf den teureren Maxi-CD's diese Singlefassungen meist gar nicht enthalten sind. Man also, wenn man einen Song im Radio gehört hat und diese Fassung haben möchte, zunächst mal aufpassen muß, daß man die 2-Track-MCD ÜBERHAUPT bekommt und wenn man man wie in oben beschriebenem Beispiel gerne alle Versionen haben möchte ... na dann muß man x-mal in die Tasche greifen.

    Habe dieses bei Erasure "Sunday Girl" ausnahmsweise mal gemacht.

    Aber ansonsten tendiere ich dazu eher die 2-Track-Variante zu nehmen.
    Weil die Remixes doch heutzutage eher nicht zu gebrauchen sind.

  5. #4
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Format-Irrsinn!!!

    Nun ja, entweder Du bist Fan oder eben nicht!
    Das ist das Problem dieser zusammenrückenden Welt: Du erfährst ganz leicht, was es noch alles gibt und kannst es sogar recht leicht weltweit einkaufen - vom Rechner aus. "Früher" hast Du die eine in D erschienene Ausgabe im Plattenladen gekauft und hast gar nicht erst erfahren, daß es in China noch eine "limited special UK remix Japan only OOP-CD im Slimschuber" gibt.

    Gruß
    Christoph

  6. #5
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Format-Irrsinn!!!

    wird vielleicht auch bald teilweise der Vergangenheit agehören, dann gibts viele Singles nur noch als Download-Veröffentlichungen.
    In meinen Augen ist dieses ganze Formatgeplänkel auch mit Schuld an der Misere der Industrie - der absolute Fan kauft vielleicht die meisten dieser Veröffentlichungen, dafür ist dann halt keine Kohle mehr vorhanden, sich auch noch die Veröffentlichungen anderer Bands zuzulegen.
    Und als New Order und Depeche Mode Fan hab ich unter diesen Praktiken natürlich zu leiden, ich spiel dieses Spiel aber nicht mehr mit - früher gabs ja oftmals wenigstens noch 'n unveröffentlichten Song oder Liveaufnahmen dazu (quasi EP statt MCD - man denke nur an Mit-90er Veröffentlichungen von Bands wie Suede, Elastica oder auch Blur) oder es gab eine MCD mit 2-3 neuen Songs drauf + eine mit Mixen. Aber das jetzt - ne danke... dann wird eben gar nichts mehr davon gekauft bzw. wenn auf der 2-Track Variante wenigstens der Bonustrack ist dann die - diese ganzen Mix-Arien, da kann man mich persönlich mit jagen - mir ist sowas von egal, wie DJ Schnullibulli aus einem Sample des Originals einen Track nach seinem Empfinden bastelt. Mehr als 2 Formate bei einer Veröffentlichung empfinde ich als echte Frechheit + zumeist nur Abzocke der Hardcore-Fanfraktion.

    Witzigerweise find ich bei den Depeche-Album-Rereleases die Bonus DVD gerade das lohnenswerte daran, da die Dokumentationen nach meinem Empfinden klasse gemacht sind (zB die von Black Celebration, so viel Einblick hinter die Kulissen hatte man gerade bei Depeche nie...)

  7. #6
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Format-Irrsinn!!!

    Die angeblich limitierten Maxis von DM mit den Live B Seiten(grün,blau,rot) waren bestimmt pro Buchstabe auf 100.000 limitiert.
    Die UK Versionen haben aber eine nette Lederstruktur als Covereffekt.

Ähnliche Themen

  1. Ab sofort wieder Warensendungen im alten Format möglich
    Von Dr.Music im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 12:29