Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Formatradio

Erstellt von waschbaer, 12.03.2016, 20:14 Uhr · 18 Antworten · 1.229 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Formatradio

    Zitat Zitat von musikmichel Beitrag anzeigen
    Mein lieber Kuddel D., haste denn noch nix von der Programmreform des WDR mitbekommen? Kein Scheiß, WDR 4 hat sich vom "UnserOmaHörtImRadioAmBrunnenVorDemTore" Sender zu einer echt hörenswerten Alternative gemausert!!!
    Pink Floyd, Jean Michel Jarre, jede Menge 80er Musik, vereinzelt auch mal aktuelle Charts bis hin zu Oldies aus den 60er und 70er Jahren spielen die jetzt. Hör einfach mal rein.
    wenn dort keine Schlager gespielt werden könnte ich das ja mal riskieren,denn Liedgut wie z.B. "Atemlos durch die Nacht" möchte ich meinen Ohren definitiv nicht zumuten

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musikmichel

    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    1.172

    AW: Formatradio

    Da gehe ich vollkommen konform mit dir!
    Ob da nicht mal gelegentlich ein Schlager dazwischenrutscht, dafür kann ich nicht garantieren, aber bisher wurde ich, wann immer es eingeschaltet war, positiv überrascht.

  4. #13
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Formatradio

    Zitat Zitat von musikmichel Beitrag anzeigen
    Da gehe ich vollkommen konform mit dir!
    Ob da nicht mal gelegentlich ein Schlager dazwischenrutscht, dafür kann ich nicht garantieren, aber bisher wurde ich, wann immer es eingeschaltet war, positiv überrascht.
    ich habe es riskiert und WDR4 eingeschaltet - und wurde ebenfalls positiv überrascht

    DAS nenne ich mal ´ne vernünftige Musik-Auswahl.liegt vielleicht daran,daß ich nicht gerne Chart-Musik höre,die in einer Endlosschleife abgedudelt wird.

    u.a. gab es während meiner Schicht Norman Greenbaum-Spirit in the Sky, Daddy Cool-Boney M. und gerade kurz vor dem Feierabend Eddie Cochran-Summertime Blues.
    hab´ich im Radio alles selten gehört-bitte mehr davon !!

  5. #14
    Benutzerbild von musikmichel

    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    1.172

    AW: Formatradio

    Dann gehts dir so wie mir, ich war auch SOOOOWAS von angenehm überrascht.....

  6. #15
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Formatradio

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    ich habe es riskiert und WDR4 eingeschaltet - und wurde ebenfalls positiv überrascht

    -bitte mehr davon !!
    Ach was!!??
    Hattest Du vor kurzem nicht noch gesagt,du würdest WDR4 meiden wie Dracula den Knoblauch?......

    Ist aber echt gar nicht so übel,der Sender.Die Musikauswahl ist ganz gut.
    Also:
    Weitermachen..ähh,Weiterhören,meinte Ich.

  7. #16
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Formatradio

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    Ach was!!??
    Hattest Du vor kurzem nicht noch gesagt,du würdest WDR4 meiden wie Dracula den Knoblauch?......
    ja,da haste recht-aber damals bin ich davon ausgegangen,daß auf WDR 4 nur diese unsägliche Schlager-Mucke läuft,die ich ja man gar nicht ab kann.
    gottseidank hat sich das aber auf diesem Sender zum Vorteil verändert

  8. #17
    Benutzerbild von musikmichel

    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    1.172

    AW: Formatradio

    Hai liebe Mitruhrpöttler,
    wisst ihr, wie ich drauf gekommen bin, dass man neuerdings WDR 4-Zielgruppe ist?

    Okay, von einer Programmreform hatte ich mal am Rande gehört, aber naturgemäß nicht verinnerlicht, war ja klar. Erst als sich mal einige potentielle Stammhörerinnen auf einer Familienfeier lautstark über diese "doofe englische Musik dauernd" auf ihrem Helene Fischer Dauerschleifen-Sender erzürnten, bin ich aufmerksam und neugierig geworden.

  9. #18
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Formatradio

    Tja ... früher war alles besser

    also ich bin zum Glück noch kein WDR 4 Hörer

    ich mag z. Z. Metal der 80er 90er und ... Tekkno/Trance

    oh weh kein Radiosender spielt meine Musik - doch hey

    wir haben 2016 und es gibt das Internet ... und MP3


    dass das Volksradio seit Jaaaaaaahren nur noch Bäh Musik spielt

    ist doch nix neues war schon in den späten 90ern so und ja

    die Jugendlichen von heute hören wohl auch eher ... Smartphone

  10. #19
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Formatradio

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    doch hey
    wir haben 2016 und es gibt das Internet ... und MP3
    Das ist natürlich richtig.Ich hab auch meine Lieblingsstreams wie zB. Italo4You oder Fm Awesome 80s.
    War aber gar nicht so einfach alles mit meiner Yamaha Anlage aus den frühen 80ern zu verkabeln.Über etwas anderes höre Ich schlichtweg keine Musik.Ständig Brummschleifen und Kabelverlegungsprobleme,weil der Rechner weit weg von der Anlage steht und so weiter....Aber dank Mantelstromfilter gehts jetzt brummfrei.
    Mein Yamaha-Tuner ist auf Wdr4 eingestellt und liefert Morgens beim Frühstück ganz Problemlos Hintergrundgedudel ohne Probleme,Rechner hochfahren und so weiter.
    Ein wenig altmodisch Radio hören,solange es noch geht,ist gar nicht so schlecht.
    Ein Smartphone hab Ich gar nicht und mein Altmobiltelefon hab Ich schon etwa 3 Jahre nicht mehr aufgeladen.Ich hab eh nur Festnetz.
    Yep,bis auf die heute für mich wichtigen Dinge wie zB.Pc und internet bin Ich eigentlich wirklich noch in den 80ern hängengeblieben was Technik angeht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12