Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 28 von 28

Geili Kylie - ist sie es wirklich?

Erstellt von icebomb_de, 24.11.2003, 10:12 Uhr · 27 Antworten · 1.739 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @icebomb_de

    denkst du, ich mag ihre Musik nur deswegen nicht, weil sie gut aussieht?? Dann hast du mich falsch verstanden. Ich mag die Musik nicht, weil mir eben der Stil nicht so liegt. Ich bin halt mehr die "Mainstream-Rockerin". Und mir ist es grundsätzlich egal, wie gut oder wie schlecht jemand etwas findet. Danach richtet sich meine Meinung garantiert nicht. Ich habe meine eigene Meinung. Und ich bin sehr, sehr froh, das es hier jede Menge Leute gibt, die genauso denken

    Achja..und ich bin garantiert NICHT neidisch auf Kylie M., weil sie schlanker ist wie ich und weil sie viele Männer sooo 5exy finden (löbliche Ausnahmen gibts natürlich *gg*, gell Lutz?). Ich weiß, was ich wert bin und ob ich gut aussehe mache ich nicht von der Meinung anderer abhängig. So, das war jetzt aber mächtig abgedriftet

    Im übrigen denke ich, das übertriebenes rauf- und runterdudeln eines Songes schon dazu führen kann, das man ihn schlicht und einfach nimmer hören kann. Richtig geile Teile kann ich mir zwar jeden Tag anhören (siehe meine Signatur, die aus einem Song einer meiner Lieblingsbands stammt), aber Sachen, die ich nur "gut" finde, habe ich auch ruckzuck über. Das ist leider auch ein Phänomen der heutigen Zeit. Anstatt mal die breite Masse der guten Musik abzugrasen, wird immer das gleiche gespielt.

    Und Kylie gehört mit einigen ihrer Songs für mich leider auch dazu. Anstatt mal andere Songs ihrer Alben zu spielen, kommen immer die gleichen Dinger.

    So long...es lebe die eigene Meinung

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von DANNIIfan

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    230
    also ich als danniifan muss kurz was los werden. ich mochte die single "slow" zunächst auch nicht. es iss ein song, den muss man öfter hören, um dann zünden zu können. immerhin ging er von null auf acht in die deutschen charts (hinter groove coverage, was ich überhaupt nicht kapier!). das neue album "body language" unterscheidet sich natürlich von "light years" und "fever". nur was iss daran so schlimm? es hört sich elektronisch, dicht, etwas düster und funkig an. viele erinnern sich dabei an kylies indie phase mitte der 90er. ich find, dass es einfach klasse klingt, vor allem der "loving days". ausserdem find ich den image-wechsel von kylie als brigitte bardot cool. typisch für kylie. übrigens: "slow" war der siebte nummer-eins-hit für miss minogue im uk. das kann nur noch madonna toppen. wenn madonna jedoch weiterhin mit shit-brit rumhängt, wird kylie das bald toppen können.

    ps: ich bin sehr enttäuscht von madonna. ihr song mit spears iss sowas von kacke und unübersichtlich. "PUT THE RIGHT RECORD ON, MADDY":

  4. #23
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ icebomb_de:
    Versteht mich jetzt bitte nicht falsch - ich möchte hier niemandem zu nahe treten - wirklich nicht - aber manchmal kommt es mir so vor:

    "Hey - alle anderen finden den Song toll? Dann finde ich ihn grundsätzlich scheisse - nur damit ich nicht mit dem Strom schwimme. Außerdem kenne ich einen Titel, den sonst keine andere Sau kennt - der Titel ist das superdupergeilste, was ich je gehört habe!!! - eben weil ihn kein anderer kennt, und das wahrscheinlich für immer so bleiben wird, weil man den Titel nämlich nirgendwo mehr bekommt."
    Danke, dass du das mal so klar ansprichst. Diesen Eindruck habe ich bei manchen Zeitgenossen auch gelegentlich - hab ich ja auch im Charts-Spiel mal zum Audruck gebracht.

    bamalama ist aber auch so ein Fall für sich - bei unseren Musiknächten stellt sich jedes Mal heraus, dass er fast immer die unbekannteren Stücke toller findet (egal, bei welchen Interpreten). Und offen gesagt, kann ich das Argument "Diesen Song hab' ich mittlerweile über" auch nicht mehr hören: Die bekannten Titel können ja schließlich nix dafür, dass sie so oft rauf- und runtergedudelt werden. Und schlechter werden sie dadurch ja schließlich auch nicht...

    Tja, bamalama kennt diese Diskussion ja bereits...

  5. #24
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ TORSTEN

    Und offen gesagt, kann ich das Argument "Diesen Song hab' ich mittlerweile über" auch nicht mehr hören: Die bekannten Titel können ja schließlich nix dafür, dass sie so oft rauf- und runtergedudelt werden. Und schlechter werden sie dadurch ja schließlich auch nicht...
    das beziehst du hoffentlich nicht auf mich. im posting nr.13 habe ich lediglich versucht eine gemeingültige antwort auf die frage zu finden. gleich im nächsten satz habe ich geschrieben, dass ich gassenhauer und songs mit hymnencharakter einfach nicht mag.

    und: inzwischen solltest du mich gut genug kennen, dass du mich nicht ernsthaft mit leuten, die meinen sie seien cool, nur weil sie die 2., vielleicht nicht so erfolgreiche single eines interpreten meistens lieber mögen als den vorgänger, in einen topf wirfst.
    vor kurzem wollte ich genau zu diesem thema einen eigenen thread erstellen, aber dazu war/bin ich wohl zu cool...

    p.s.: ich werde auch in zukunft die tanzfläche bei den PET SHOP BOYS-liedern GO WEST, IT´S A SIN, SUBURBIA, A RED LETTER DAY, NEW YORK CITY BOY schleunigst verlassen!

  6. #25
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ bamalama

    Keine Sorge, deinem häufig ausgefallenen Geschmack attestiere ich durchaus eine gewisse Glaubwürdigkeit...
    vor kurzem wollte ich genau zu diesem thema einen eigenen thread erstellen, aber dazu war/bin ich wohl zu cool...
    Nee, aber offensichtlich zu faul... Warum machste das denn dann nicht auchma? Wär' doch sicher ganz interessant! Aber noch ist es ja nicht zu spät...

  7. #26
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ TORSTEN

    ok, werde ich machen!

    ich kenne auf anhieb sicher 30 beispiele (hoffentlich fallen die mir später auch noch ein).

  8. #27
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    "Hey - alle anderen finden den Song toll? Dann finde ich ihn grundsätzlich scheisse - nur damit ich nicht mit dem Strom schwimme.
    da steckt durchaus ein Fünkchen Wahrheit hinter - beim dem einen mehr - bei dem anderen weniger...[/quote]

  9. #28
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Ich finde zwar auch, daß Frau Minuoge in den letzten Jahren künstlich gehypt worden ist. - Aber den Song "Slow" finde ich nun wirklich mal gut und v. a. originell!

    - Der Synthie-Teppich erinnert ganz stark an die alten Depeche-Mode-Sachen, aber durch Kylies seltsam effekt-verstärkte Frauen-Stimme kriegt der Song einen sehr eigenen Sound.

    - Der Titel ist Programm: Es gab in den letzten Jahren immer nur hektische Dance-Nummern oder richtige Schlunzen, aber dieser ruhig federnde, irgendwie trance-artigen Popsong fällt völlig raus (Der einzige Song aus der letzten Zeit, der ein bißchen so ähnich war, war doch "I wear my Sunglasses at night"). Insbesondere die Stellen, an denen die Drums aussetzen, kommen gut!


    Ich versteh überhaupt nicht, warum der Song in der 80er-Community so schlecht ankommt. Ich meine, NOCH "achtziger" kann ein neuer Song doch gar nicht klingen.

    Der Song ist auf jeden Fall unter meinen persönlichen Top10-2003.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kylie Minogue
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 16:16
  2. Kylie Minogue locomotion
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 19:21
  3. Kylie Minogue nächstes mal...
    Von Lutz im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 22:06
  4. Tron + Kylie DVD
    Von Link im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2003, 22:44
  5. Kylie Minogue in Troisdorf
    Von Jonik im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2002, 23:03