Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Grottenschlecht

Erstellt von waschbaer, 09.03.2004, 18:16 Uhr · 27 Antworten · 1.699 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ja, Helge Schneider verkauft sich weit unter Wert, der ist nämlich, wenn auch vielleicht kein guter Sänger, dann aber auf jeden Fall ein hervorragender und talentierter (Jazz)-Musiker. Nur verkauft sich die Musik, die er echt draufhat, leider nicht, da kein Mainstream. Deshalb macht er halt so Kasperkram, DAS verkauft sich! Ist doch echt zum ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    @waschbaer

    Versuch mal, "Mondscheinsonaten-Medley" aufzutreiben, das ist ein sehr schönes Beispiel, wie man Komik und Virtuosität verbinden kann.

    Eigentlich dürfte ich alles von Helge Schneider hier rumliegen haben, sogar seine Rockplatte mit den FIREFUCKERS...

  4. #13
    Benutzerbild von Sunset

    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    158
    es war also doch ernst gemeint ... hhmmm, naja wenn sich mal 'ne Gelegenheit ergibt sollte man da vielleicht mal reinhören *Vorurteile verdräng*

    Dennoch muss man aber auch zugestehen, dass alles was man so im Fernsehen von Helge Schneider präsentiert bekommt eher etwas zum abgewöhnen ist ....

  5. #14
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Ja ja alberne Helge, da isser wieder der Saupillemannarsch...

    Ich find den Mann einfach genial, und vorallendingen Intelligent, habe diverse Interviews mit ihm gesehen.
    Mich stört halt der Vergleich mit Werner Böhm.

    Ist halt son typischer "Nationspalter", Humor empfindet jeder anders,
    ich kann zB. überhaupt nicht über Micheal Mittermaier lachen.

    Und Leute die gewisse Massen bewegen, können nicht dumm sein.

    @Sunset
    Hier braucht sich niemand für seine Meinung zu entschuldigen.
    Wir sind alle erwachsen genug, um mit Kritik umzugehen.


    Gruß Level 42

  6. #15
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Wachbaer & Sunset

    Helge Schneider ist weit entfernt von dem, was man so kennt, wie das schon erwähnte Katzeklo!

    Der Mann ist ein hervoragender Musiker und spielt sauguten Jazz, an dem sich so einige ein Beispiel nehmen könnten.

    Vor allem ist der Mann, wenn man ihn in einigen Talkshows bewundern kann/konnte so ganz anders, als man es glauben mag. Ihr würdet den vermutlich nicht Mal erkennen so ganz ohne Brille und Perrücke .

    Und schon gar nicht von seinem Auftreten her. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zu dem, wie er sich ausstaffiert und gebärdet, wenn er solche Sache wie "Es gibt Reis Baby" zum Besten gibt.

    Er ist für mich genauso ein Phänomen wie Tom Gerhard, der bei Auftritten in Talkshows (meist in den Dritten) auch gar nicht mehr wieder zu erkennen ist, weil er seiner Rolle entstiegen ist.

    Man muß es gesehen haben um es zu glauben .


    So jetzt aber zum Thema!

    Die Dschungel-Show hat doch allen genau das gebracht, was geplant war. Die reaktivierten "Stars" von gestern sind wieder im Gerede und verkaufen Platten wie blöd, die anderen machen auch Schlagzeilen und sei es um sich gegenseitig zu verklagen, Frau Ahrens kriegt eine Rolle im Fernsehen, ex-Freundinnen von Costas Sohn melden sich, Frau Böhm ist auch in den Schlagzeilen, Frau Beil sowieso, alle scheffeln mächtig Kohle und das Merchandising läuft auf Hochtouren.

    RTL hat die Grenzen des Zeigbaren vorsichtig vorgedehnt für BB, wo ja jetzt nun Pseudo-Pornostars, Fr. Gsell und wasweißichnoch für Subjekte einziehen, damit die Porno-Film-Firma, die das ganze sponsort, gleich Mal mit dem Beginn der Dreharbeiten zu einer völlig neuen Filmreihe beginnen kann!

    Läuft doch super!

    Wer will sich da noch über die Songs von Costa, Daniel, und nun auch Werner aufregen? Und dieser Gemeinschaftssong? Na und? Passt doch alles wunderbar ins Konzept und hey, die Absatzzahlen stimmen noch nicht richtig? Das Publikum will mehr? Noch mehr Abrechungen, Zickenterror und Hackebeil? Na da liefert RTL doch schnell mal eben die Sendung "Das Dschungel Camp - IBESHMHR - Das WIEDERSEHEN" nach!

    Und im nächsten Jahr sehen wir die Leutchen in anderen Sendern und Zeitungen oder Shows auf der verzweifelten Suche nach noch mehr Geld, Bekanntheitswert, Ruhm und Anerkennung.

    Wie ich jetzt schon öfter geschrieben habe, wer seine Selbstachtung aufgibt, weil er für Geld und für-3-Monate-wieder-im-Gespräch-sein alles tut, für den habe ich nicht mal mehr Verachtung übrig!

    Und das ich selbst entscheiden kann was ich mir anschaue, anhöre und durchlese ändert nichts an der Tatsache, dass mir diese Art der "Unterhaltung" zutiefst zuwider ist. Jeden morgen lese ich dazu irgendetwas in der Zeitung, egal welche große Provider-Seite man als Startseite nimmt, überall wird man mit Schlagzeilen zu einem RTL-Projekt regelrecht erschlagen, kaum noch 10 Minunten auf einem beliebigen Fernsehsender (mit ganz wenigen Ausnahmen) in denen es nicht um BB-Skandale, die Dschungel-Zombies, DSDS oder irgendwelche von RTL und Konsorten gehypten kognitiv suboptimierten Quasi-Promis geht.

    Der Song von Herrn Böhm vereint doch wohl alles, was zu RTL (als Beispiel) generell zu sagen ist. Sinnloser Text, Mallorca-Mitgröhlfaktor 100, Grundlage ist etwas, was mal sehr bekannt und erfolgreich war, präsentiert von einem, der Mal ein Star und bekannt gewesen sein soll, überall mit Nervfaktor 100 gepusht, gnadenloses Kreuzfeuer mit diesem Song in Rundfunk und TV.

    So ist es und daher wird sich das Ding verkaufen wie blöde, denn die Leute wollen nicht mehr denken oder sich aufregen, sie wollen konsumieren und zwar etwas, über das man nicht nachdenken muß, und dass ein Ablaufdatum von 3 Monaten hat! Wie in vielen Bereichen unseres heutigen Lebens.

    Ich für meinen Teil finde dieses Lied einfach nur billig, arm und total bescheuert! Und ja ich rege mich darüber auf, dass so etwas auf den Markt geschmissen wird, denn damit tue ich noch mehr als 50% der Bevölkerung!

    Gruß

    J.B.

  7. #16
    Benutzerbild von Darkmere

    Registriert seit
    12.04.2002
    Beiträge
    284
    @J.B. Guter Text, spricht mir ebenfalls aus der seele

  8. #17
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    Immer wieder schön, J.B.'s Beiträge zu lesen -->

    Edit: http://dwdl.de/article/1078962454/

  9. #18
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Damit sich über meinen Beitrag niemand aufzuregen braucht, schon mal vorab eine Warnung:

    JA, er IST politisch inkorrekt, beleidigend, willkürlich und ganz und gar mein Geschmack und meine Meinung.

    Ich kann weder mit Herrn Schneider noch Herrn Böhm was anfangen. Ich finde Helge Schneider extrem unwitzig (oder ich bin zu blöd um seinen Humor zu kapieren), und seine "Songs" ... wenn man mich loswerden will, spiele man einen Helge-Schneider-"Song" auf einer Party und ich bin in Lichtgeschwindigkeit aus dem Raum (okay, den selben Effekt kann man mit Modern Talking, Sandra, Küblböck, Alexander, singenden Container-Bewohnern oder allem, was Bohlen und Cretu (= Cretin) jemals produziert haben, erzielen). Helge kann sicherlich begnadet gut Klavier spielen, leider scheint das das einzige zu ein was er überhaupt kann.

    Ganz anders Werner Böhm: Peinlichkeit hat einen Namen, ein Gummihuhn, einen Pavian und Riesentitten. Der kann GAR nichts (außer peinlich sein), dieses Leben ist überflüssig. Bei den Nazis gabs mal das Euthanasie-Programm: in seinem Fall bin ich für eine Wiederauflage. Und die Verantwortlichen bei RTL sollten gleich mit zwang5exekutiert werden. `Nuff said. Wenden wir uns nun wieder den angenehmen Dingen zu.

  10. #19
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Zum Thema Helge kann ich jedem nur wärmstens die beiden Hörspiel Cds 1979-1987 ans Herz legen.Stellt heute noch so ziemlich alles in den(Comedy)Schatten.
    Thema Dschungellied.Die Rechte an dieser Melodie liegen wahrscheinlich auf dem Grund des Mississippi d.h.kein Schwein kann mehr für ein Traditional abkassieren,aber alles können es mitlallen.Klasse RTL wieder Geld gespart für die nächste Olli(ICHKANNIHNLANGSAMNCHITMEHRSEHEN)Geißen Show"Die 100 abgedroschensten Showkonzepte"

  11. #20
    Benutzerbild von
    Also ich mag auch weder Helge Schneider noch Gottlieb Wendehals aka Werner Böhm. Ich finde beide beschissen. Aber der Vergleich mit dem Euthanasieprogramm ist dann selbst mir zu heftig.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte