Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Heutige Interpreten mit Erfolg und Können

Erstellt von [RaiN], 23.05.2003, 05:18 Uhr · 24 Antworten · 1.724 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von [RaiN]

    Registriert seit
    30.01.2003
    Beiträge
    658
    Viel wird ja gesagt dass heute die Charts nur noch aus irgendwelchen untalentierten, produzierten Schreihälsen (daniel K.) oder anderem Mist bestehen, aber gibt es auch noch Künstler die ihr gut findet und die auch wirklich einen Chart-Erfolg haben?

    Nun... die Frage is aber auch wie mann Chart-Erfolg definiert... Ich würd da eigentlich sagen ne Platzierung unter den Top40...

    Mir fallen da direkt nur "Subzonic" (mehrere Top5-Platzierungen CH-Charts) ein, die aber niemand der Nicht-Schweizer hier kennen dürfte. Die sind nur national in CH erfolgreich (auch wenn ich schon ne Weile nichts mehr von ihnen gehört habe).

    RaiN

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    [RaiN] postete
    Viel wird ja gesagt dass heute die Charts nur noch aus irgendwelchen untalentierten, produzierten Schreihälsen (daniel K.) oder anderem Mist bestehen, aber gibt es auch noch Künstler die ihr gut findet und die auch wirklich einen Chart-Erfolg haben?
    Mit einem Wort: Nö...
    ( Ich glaub', ich bin mit 25 einfach zu alt für die Charts... )

  4. #3
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    mir fällt dazu auch nichts ein Tatu oder Lambretta vielleicht.... aber nicht hauen

  5. #4
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    Topas12 postete
    mir fällt dazu auch nichts ein Tatu oder Lambretta vielleicht.... aber nicht hauen
    Der Threadtitel enthielt doch das Wort "Können".
    Wer den Grand Prix gesehen hat, wird bestätigen, dass Tatu gesanglich ohne ihren Studioschnickschnack so gut wie nichts drauf haben. Also zählen die schon mal nicht

  6. #5
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    deswegen hab ich ja vorsichtshalber schon mal "vielleicht " dazugeschrieben, aber Lambretta finde ich nicht so schlecht, wo die in den Charts waren weiß ich nicht, ist mir aber auch egal
    Ich dachte als Neuling wird man nicht gleich verhauen

  7. #6
    Benutzerbild von [RaiN]

    Registriert seit
    30.01.2003
    Beiträge
    658
    Hmm... Mir fällt grad ein dass "Cultured Pearls" mal einen einzigen Platz unter den Top 40 hatten, man könnte sie also hier dazu zählen, aber... na ja. Sonst könnte ich hier höchstens welche nennen die Richtung One-Hit-Wonder gehen...

    RaiN

  8. #7
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Ich finde die neuen Dance-Alben von Sylver, In-Grid, Groove Armada, Milk Inc. und Alcazar nicht nur gut produziert, sondern hitverdächtig mit Ohrwurmcharakter. Zumindest habe ich großen Spass daran. Aus dem "non-Dance" bereich gefallen mir die aktuellen Werke von Annie Lennox, Stereophonics, Staind, Third Eye Blind und die "Newcomer" Evanescence, sowie White Stripes. Es gibt durchaus noch aktuelle Musik, die "sehr gut hörbar" ist. "Können" muss ja nicht heissen "singen können". Musik und Produktion sind genauso wichtig. Ausserdem unterscheide ich zwischen Dance, Alternative und Mainstream-Pop. Jenachdem was man sucht, wird man noch fündig zwischen viel Einheitsbrei. Letztes Jahr war meine Lieblings-CD "Russian Trance" mit PPK, einem Super Dance-Trance-Project.

    Natürlich höre ich als "alter hase" auch die "Musik der alten Männer", wie Ten Years After, Led Zeppelin, Who, Rolling Stones, Doors, Rory Gallagher, John Mayall usw. Aber verrosten tu ich nicht, aktuelle Sounds haben auch ihren Charme.

    Dr.Music (geht immerhin unaufhaltsam auf die 40 zu...)

  9. #8
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Coldplay, White Stripes, Interpol, The Strokes...ansonsten alles graue Masse!

  10. #9
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    neben den schon genannten füge ich noch Travis und Robbie Williams hinzu

  11. #10
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Die Alben von Manic Street Preachers und Placebo schaffen mittlerweile auch immer den Sprung in die Charts und diese beiden Bands sind live absolut genial!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heutige Landtagswahl in Bayern
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 10:16
  2. Mit Maria zum Erfolg
    Von Engel_07 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 14:59
  3. Bestimmen Fachmärkte über den Erfolg ???
    Von ICHBINZACHI im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 15:09
  4. Wieviel Anteil hat ein Produzent am Erfolg eines Künstlers?
    Von dingel im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 21:57