Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 108

Hit im zweiten Anlauf!

Erstellt von musicola, 24.04.2004, 16:51 Uhr · 107 Antworten · 9.109 Aufrufe

  1. #71
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    TEARS FOR FEARS - pale shelter

    die zweite single von TEARS FOR FEARS floppte bei der erstveröffentlichung im MÄRZ 1982, wurde erst im APRIL 1983 ein hit, nachdem sich die band mit mad world und change in den charts etabliert hatte.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Ich hab' da noch ein besonders seltsames Beispiel:
    In the Air tonight ('88 Remix).
    Es war gerade schön auf dem Weg sich in der Hitparade hochzurangeln, als es plötzlich verschwand (ich glaube von Platz 19 -> raus). Die Plattenfirma wollte den Erfolg wohl weltweit gleich und hat's dann etwas später in UK 'rausgebracht, dann in Deutschland wieder auf den Markt... und es kletterte wieder, diesmal in die Top10.

  4. #73
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    The Power of Love von Jennifer Rush (oh, wie ich es hasse) war auch erst ein gewisser Hit in Deutschland, dann groß in UK und anschließend bei uns nochmal.

  5. #74
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ich wollte jetzt nicht so einen Titel wie "Spätzünder allgemein" schreiben, aber der Begriff trifft's schon. Was kennt ihr denn für Lieder, die irgendwann, auch in weit zurückliegenden Jahrzehnten geschrieben wurden und erst sehr viel später bekannt oder gar ein Hit wurden? Ich fange mal an:

    - Hank Mizell - Jungle Rock (entstand in den 50-ern, wie der Sound deutlich verrät, wurde Mitte der 70-er ein Hit)
    - Hiroshima - Wishful Thinking (1970 entstanden, so um 1974/75 erstmals etwas bekannt geworden, um 1978 DAS Klammerblues-Stück schlechthin zu werden)
    - Tammy Wynette - Stand by your Man (laut Info aus dem Nachbarthread Ende der 60-er entstanden, wurde 1975 ein Hit)

    Von diesen hier weiß ich es nicht genau, die dürften aber auch in diese Kategorie gehören:
    - Nina Simone - My Baby just cares for me (neuer Jazz in den 80-ern?)
    - Jackie Wilson - Reet Petite (das war irgendwie kein 80-er Rockabilly à la Shakin Stevens, da hörte man die 50-er noch richtig raus)
    - Los del Rio - Macarena (das Original klang wohl ein klein bisschen anders)

  6. #75
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    "Mambo No. 5"

    ist glaube ich, auch ein Vertreter dieser Spezies.

    War aber im Original auch nur ein Instrumentalstück!

  7. #76
    Benutzerbild von Tim45

    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    148
    Babooshka postete
    Ich wollte jetzt nicht so einen Titel wie "Spätzünder allgemein" schreiben, aber der Begriff trifft's schon.
    What a Wonderful World - Louis Armstrong (Filmmusik Good morning Vietnam???)
    Wonderful World - Sam Cooke (Levis 501 80'er Werbespot)
    The Rattles - The Witch
    Dusty Springfield - Son of a Preacherman (Pulp Fiction Filmmusik)
    Imagine - John Lennon (Album 71, 75 als Single für den Sampler Shaved Fish)
    Walk of Live - Dire Straits (ursprüngl. Rückseite von So Far Away, das kein Hit wurde. Als A-Seite etwa 1 Jahr 1986 später ein Hit.)
    Schnappi, das Krokodil (2000 in der Sendung mit der Maus, heute ein Hit)

  8. #77
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Hatten wir das nicht schon mal ? Mir schwebt da was von "besser spät als nie" vor *grübel* Die Suche zeigt nichts an.

    Hab ich vielleicht Hallos ? und NEIN ... ich hab nicht gesoffen

  9. #78
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    musicola postete
    "Mambo No. 5"

    ist glaube ich, auch ein Vertreter dieser Spezies.

    War aber im Original auch nur ein Instrumentalstück!
    Lou Bega - Mambo No. 5 (1999) --> Perez Prado - Mambo No. 5 (1959)

    Wobei - nach Cover-Versionen ist hier ja eigentlich gar nicht gefragt, wenn ich das richtig verstehe...

    Besseres Beispiel:

    Ralph McTell - Streets Of London (1967) wurde erst in leicht geänderter Form (Chor im Hintergrund) sieben Jahre später ein Hit.

    Dann fällt mir noch das wunderschöne "I'd Love You To Want Me" von Lobo ein, das in den USA bereits 1972 ein Hit war, aber erst ein Jahr später in Deutschland die Chartsspitze stürmte, nachdem es in einer Folge von "Der Kommissar" zu hören war.

  10. #79
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    SonnyB. postete
    Hab ich vielleicht Hallos ? und NEIN ... ich hab nicht gesoffen
    Wahrscheinlich doch - Pils...

  11. #80
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    An Mambo No. 5 dachte ich auch, aber die Coverversion, die ein Megahit war, ist so entstellt gegenüber der Originalversion (ich habe eine Mambo-CD, da ist das drauf), da kann man mit bloßem Ohr gar nicht erkennen, dass das Mambo No. 5 sein soll.

    Stimmt, die Levis-Werbung hat so einige alte Lieder zu neuzeitlichen Hits gemacht, dafür war sie berühmt.

    John Lennons Imagine ist doch nach seinem Tod auch nochmal ein Hit geworden, oder?

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Film-Stars aus der zweiten Reihe
    Von musicola im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 21:06
  2. Suche: Musik aus dem zweiten Weltkrieg
    Von DeeTee im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2003, 19:52
  3. Formel Eins Dvd zum Zweiten !!!
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2001, 17:26