Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Holly Johnson

Erstellt von Engel_07, 25.07.2002, 16:27 Uhr · 25 Antworten · 6.564 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von
    @ Engel_07

    Es ging mir hauptsächlich um die Frage, ob Holly an AIDS oder HIV erkrankt sei. Sobald man das in eine Suchmaschine eintippt und es gibt mehr als 20 Treffer, die auf den ersten Blick auf eine eigene Erkrankung hinweisen, kann man sehr stark davon ausgehen. Diese Art Fragen meine ich. Tipp rein, aha 371 Treffer, alles klar! Ob Holly überhaupt noch lebt, sieht man hingegen nicht so schnell. Da ist es jedem selbst überlassen, wo er nachforschen möchte (nicht selten gucken dann aber die Leute, die die Frage beantworten möchten in eine Suchmaschine... ;-). Ich habe dazu heute dann auch mal google befragt, denn tatsächlich war ich mir da auch seit längerem nicht mehr so sicher, da auch mir irgendwann mal untergeschoben wurde, er sei tot. Vorstellen konnte ich mir das aber nicht, also habe ich heute nochmal geschaut und Interviews aus 2000 gefunden. Zwischen 2000 und heute ist er aber auf keinen Fall gestorben, das hätte ich gelesen. Also lebt er wohl noch, zumal 1999 ne' Platte rauskam.

    Zum Thema Pet Shop Boys: Sie haben es niemals zugegeben und Mitte der 90er jede Zeitung verklagt, die behauptet hat, einer von beiden hätte AIDS. Entweder sind sie also völlig verlogen oder gesund.

    QBert

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Romanelli

    Registriert seit
    27.08.2002
    Beiträge
    26
    Hi nochmal!

    Das sind Diskusionen, mein lieber Mann:-)

    Also, es wurde gefragt, warum Holly eine Zicke ist.
    Ich war bei jeder "Na siehste!" Sendung dabei. Pro Sendung gab es drei Showacts.
    Holly hat damals ein absolutes fotografier verbot verhängt. Er sagte, wenn mich einer fotografiert, breche ich meinen Auftritt (war live) ab.
    Das fand ich ziemlich daneben und zickig!

  4. #23
    Benutzerbild von RedBaron1418

    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    2
    Hallo an alle ,

    Ich als Frankie Goes To Hollywood Fan möchte jetzt auch mal eben meinen Senf dazugeben .
    Es ist schön zu lesen , das sich noch ein paar Leute für Holly Johnson interessieren . Meiner Meinung nach ist er einfach ein grossartiger Sänger mit einer fantastischen Stimme .
    Holly hat sich mehr oder weniger aus dem Musikgeschäft zurückgezogen , ob das jetzt aufgrund seiner Krankheit geschehen ist weiß ich nicht . Er ist ein begnadeter Künstler , seine Bilder sind schon oft in Aussstellungen in England gezeigt worden.
    Er unterstützt sehr die Aids - Hilfe in England . Mittlerweile hat er auch ein Buch über sich geschrieben , " A Bone in my Flute " , welches vor ein paar Jahren in England ein Bestseller war , in Deutschland aber nicht erschienen ist , da Holly keinen Verleger fand .
    Meines Wissens nach lebt er in London mit seinem langjährigen Lebensgefährten , dem Deutschen Wolfgang Kuhle zusammen , der auch sein Manager ist .
    Seine Krankheit , so sagt er selbst , ist nur eine logische Schlussfolgerung seines exzessiven Lebensstils in den 80er Jahren .
    Ich persönlich wünsche ihm noch viele schöne Jahre , und möge er mit Genugtuung auf sein Leben zurückblicken .
    Leider existiert Frankie ja nicht mehr , was mich aber nicht davon abhält , seit 1984 immer noch Fan dieser Band zu sein . Mittlerweile besitze ich von Frankie und von Holly eine beachtliche Sammlung , ich kann mit Fug und Recht behaupten , annnähernd 100 Schallplatten und 40 CD's von FGTH und Holly mein eigen zu nennen . Darauf bin ich sehr stolz .
    Wer Interesse an dieser Musik hat , kann sich ja per E-mail bei mir melden .


    So , jetzt trinke ich mir ein leckeres Bier . Grüsse an Reneaction und an alle deutschen Mitglieder vom Pleasureboard .

    Frankie rules forever .

    Andreas

  5. #24
    Benutzerbild von missy

    Registriert seit
    02.12.2002
    Beiträge
    1
    Schon mal von der AIDS-Lüge gehört? Diese Theorien machen mir, was Holly Johnson und alle anderen "angeblich" HIV-Infizierten angeht, Hoffnung. Man kann viel im Internet über diese Theorie lesen. Sehr interessant.

  6. #25
    Benutzerbild von Rallidai

    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    108
    1993 gab Holly selbst bekannt,er hat Aids.Seit 1996 ist er mit einer Kombinationstherapie in Behandlung.Letztes Jahr sagte er in einem Interview mit einer engl. Zeitschrift,es geht ihm gesundheitlich besser.Zur Zeit schreibt er neue Songs und arbeitet an seiner Autobiografie.Auch malt er,was für ihn eine persönliche Therapie bedeutet.Seine Werke sind letztes Jahr in der Royal Acadamy Of Arts in London ausgestellt worden.

  7. #26
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    @QBert
    du hättest ja sonst auch viel weniger zu schreiben, wenn jeder selber GOOGLen würde

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Holly Johnson im TV
    Von DANNIIfan im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 01:02
  2. Twenty One The Eyes of Don Johnson
    Von water71 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 20:45
  3. Fairplay-Don't Forget Ben Johnson
    Von froppen im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 12:16
  4. Alvin Stardust - I Feel Like Buddy Holly
    Von 666meng666 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 19:11