Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 24

Ich gestehe!

Erstellt von bamalama, 11.08.2004, 01:50 Uhr · 23 Antworten · 1.716 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    J.B. postete
    Gibt es einen wesentlichen Unterschied zwischen diesem Thread hier und folgenden:

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...p?threadid=267

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...?threadid=1809
    ich gestehe, dass ich nicht jeden thread dieses forums kenne, besonders wenn es sich um solche handelt, die bereits 2 jahre alt sind.

    dass ich einen breit gefächertem musikgeschmack habe (und in der regel auch dazu stehe), sollten die meissten user inzwischen mitbekommen haben. trotzdem war es mir peinlich, als ich kürzlich die aktuelle doppel-CD der FLIPPERS gekauft habe.

    wer solche "unangenehmen" gefühle an der kasse nicht kennt muss sich an diesen thread nicht beteiligen...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Es wäre mir z.b. peinlich, wenn ich mir Rammstein - Mein Teil nur wegen den Pet Shop Boys Remixen kaufen würde. Es hat mich zwar in den Fingern gejuckt, aber ich habe sie mir nur angehört und dann doch für schlecht empfunden. Als PSB Hardcoresammler eigentlich ein MUSS.

  4. #13
    Benutzerbild von totti

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    442
    also mich juckt mittlerweile eigentlich nix mehr, ich denke daß ich aus dem alter des schämens raus bin.
    obwohl, manchmal hab ich als rocker/metaller ein komisches gefühl, wenn ich mal was mainstreamiges aus den charts kaufe, ich war früher immer irgendwie der meinung, "fuck kommerz", aber mittlerweile gibts das bei harter musik genauso.
    letztens stand bei saturn ein junger bursche (so ca. 18) vor mir und hatte 2 cds mit michelle und andrea berg in der hand. früher hääte ich da unweigerlich gelacht, aber die beiden sehen doch gut aus...

  5. #14
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    Ich habe schon seit ewigen Zeiten einen sehr breit gefächerten Musikgeschmack (mittlerweile) abseits der Charts. Peinlich war und ist mir da nix.

    Vor einigen Jahren beim Kauf einer CD mit schottischer Dudelsackmusik in einem Saturn-Markt war allerdings eine Kassiererin, die mich leicht irritiert anschaute. Darauf erzählte ich ihr grinsend, die CD diene als Übungsobjekt bei meinem VHS-Dudelsackpfeifkurs. Das gab ihr dann wohl den Rest.

    Im vergangenen Jahr erschienen von Mike Oldfield zeitgleich die CD "Tubular Bells 2003", zudem diese CD mit einer Bonus-DVD und zu guter Letzt eine Box, die die CD, die Bonus-DVD sowie zwei weitere CDs enthält, so daß es für einen "normalen" Konsumenten ausgereicht hätte, sich lediglich die Box zuzulegen. Ich bin natürlich mit der Komplett-Ausstattung zur Kasse gestiefelt. Die Reaktion des Schallplattenfachverkäuferes war der obigen ziemlich ähnlich.

    Mir bereiten solche Situationen aber eher Spaß, als daß sie mir peinlich sind.

  6. #15
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Ich finde Trance, Techno und House einschließlich vieler Coverversionen ganz gut. Außerdem stehe ich auch auf Deutschfox a la Oliver Frank, Uwe Busse, Michael Wendler, Cora, Jeannine,...

    Meine definitive Lieblingsband ist und bleibt aber ABBA!

  7. #16
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    bamalama postete
    wie sollte ich diesen thread nennen? nach einem telefonat mit TORSTEN haben wir uns gegen mein geständnis oder ich will das nicht entschieden!
    Ey, is ja wie in einem amerikanischem Gerichtssaal hier mit Urteilsabsprachen und so

    Ich oute mich wie folgt:
    - Ich finde viele House-, Trance- und Techno-Coverversionen von 80s und 70s gut. Wohl gemerkt, viele; nicht alle
    - Ich stehe im krassen Gegensatz dazu auch auf aktuellem Deutschfox a la O. Frank, M. Wendler, U. Busse, Jeannine, Sandy Wagner, Jojo,...

    Edit: Sorry, weiß nicht, wieso mein Entwurf plötzlich drinsteht. Wollte ihn löschen, darf aber nicht.

  8. #17
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    J.B. postete
    (...)dass ich mittlerweile den Song Flip A Coin von der Kelly Family so genial fand/finde das ich mir die MCD gesichert habe
    Hast sie ja auch nicht selbst kaufen müssen!

    Peinlich wäre mir sicher so manches, würde ich es kaufen. Zum Bsp.
    Britney, Jeanette usw.

    Es ist aber auch so, dass ich nur sehr selektiv kaufe. Also nur das, was ich
    unbedingt haben muss! Und da isses mir dann wurscht, ob es peinlich wirkt. Es gibt sicher etliche gute Titel die ich mir kaufen könnte, aber so oft wie ich die dann meist im Radio höre, reicht mir das eigentlich völlig. Hat auch den Vorteil, dass mir die ein oder andere MaxiCD nach einigen Wochen nicht im Regal einstauben kann!


  9. #18
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    OK jetzt verstehe ich wie dieser Thread gemeint ist

    Da ich alles was ich kaufe auch gut finde, schäme ich mich nicht mit diesen CDs an die Kasse zu gehen. So einfach ist das

    Vor allem da die Leute an den Kassen in den meisten Geschäften eh wenig bis keine Ahnung von Musik haben.

    Lustig ist allerdings die Situation, wenn man dann mal auf jemanden trifft, der sich für Musik interessiert. So stand ich mal mit folgender CD-Kombination (Dream Theater, Blind Guardian, Rainhard Fendrich, Die Ärzte, Desmond Dekker, Dream Dance und Böhse Onkelz) an der Kasse und die Dame bekam immer größere Augen. Die Blicke wurden immer ungläubiger und dann fragte sie mich, ob denn in nächster Zeit irgendwelche Geburtstage im Bekanntenkreis anstehen würden.

    Mit einem, "Nein, dass höre ich alles selber, weil ich es gut finde" habe ich sie dann mehr oder weniger leicht schockiert zurückgelassen.

    Etwas peinlich ist es mir nur, wenn ich mich nicht zügeln konnte/kann und mit einem Stapel CDs an der Kasse stehe.

    Ach ja und @ musicola

    Wat glaubste denn warum ich gesichert geschrieben habe?

    Aber ich wollte meine Quelle nicht gleich preisgeben. *LOL*

    Gruß

    J.B.

  10. #19
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    der peinlichste moment für mich in einem plattenladen war, als ich von einer freundin mitgeschleift wurde(die traute sich alleine auch nicht ) und wir für ihre mutter zum geburtstag nach ner LP von den Wildecker Herzbuben gefragt haben, auf der dieses unsägliche "Herzilein" drauf ist. das muss 89 gewesen sein und der verkäufer, der mich zumindest gut kannte, platze bald vor lachen.
    ..zwei aufgetakelte gruftis und dann sowas...


    naja und um den kauf einer Flippers-Platte oder Engelbert-Platte für meine tante bin ich elegant rumgekommen - ich hab ihr einfach nen gutschein geholt und sie hat den dann selber in Engelbert umgetauscht...ich litt dann zu hause immer wenn die platte dudelte

  11. #20
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Muss ich mich jetzt schämen, dass ich Tonträger, wie z. B. von Peter Alexander, Jeanette (ja sogar davon gefällt mir einiges sehr gut) oder Reinhard Mey, Michael learns to Rock, Andreas Martin, Wolfgang Petry u. s. w.
    in meinem Archiv (für jeden sichtbar) stehen habe?

    War es Mutig von mir, diese Scheiben offiziell im Laden zu kaufen, sogar ohne eine Sonnenbrille als Tarnung zu tragen?

    Ich muss ehrlich sagen, es ist mir egal, was die Anderen über meinen Musikgeschmack denken. Ich habe schon immer dazu gestanden.

    Es gibt sogar ein Stück aus der Volksmusik, das mir sehr gut gefällt:
    Hansel Grönauer - golden schimmern meine Berge.
    Autsch- dass tut dem Einen oder Anderen jetzt mit Sicherheit weh, aber es ist nun mal so (muss ich mich jetzt wieder mal schämen?).

    Warum das so ist?
    Keine Ahnung, ist mir auch egal.

    Ich finde es nur immer wieder interessant, was ich so alles gerne höre:

    Abba, Dream Theater, Scorpions, Peter Cornelius, Alexandra, Cretu, Bonfire, MSG, BAd Boys Blue, Modern Talking, The Sweet, .....

    Ich müsste mich also den ganzen Tag lang schämen

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte