Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Indie/Punk/Rock: "Die rote Zora" (aus der Gogobar)

Erstellt von synmaster, 07.01.2006, 16:26 Uhr · 3 Antworten · 1.082 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944
    Hi Leuts,

    Guhgel spuckt mal wieder null aus, also ich setz meine ganze Hoffnung in euch.

    Der Song könnte bei mir 24 Stunden am Stück laufen, allein das geile Drumset ist schon den halben Song wert.
    Nur WER SINGT DAS?

    Muss irgendeine Underground-Truppe sein, vielleicht im Umfeld des "ARSCH '95" (der Berliner Sampler der Gesicht '95-Gegenveranstaltung, den ich übrigens immer noch gerne höre, hat kein schlechtes Stück drauf).

    Büdde helft mal.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    hmich kenn nur von Heiter bis Wolkig "Rote Zora". die hats aber eher mit mollis als mit ner gogo-bar...

  4. #3
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944
    Ja, das kenn ich, das ist's nicht - trotzdem danke.

  5. #4
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944
    Also ich schieb nochmal - jemand MUSS das kennen. Tempo ist sehr schnell (164 BPM), und der Gesang erinnert entfernt an Heiner Pudelko von den großartigen Interzone.

Ähnliche Themen

  1. Die rote Zora.
    Von Mumie im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 12:46
  2. (elektro-) Punk-Rock-Song gesucht
    Von McFly im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 13:53
  3. "Die rote Zora" (aus der Go-go-Bar)
    Von synmaster im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 22:27