Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 87

just for fun... (das macht Laune)

Erstellt von bamalama, 13.07.2004, 20:56 Uhr · 86 Antworten · 9.959 Aufrufe

  1. #71
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    einer meiner absoluten GUTE LAUNE-lieder ist für mich inzwischen (seit ca. 5 jahren) stronger together von SHANNON!

    diesen funkigen titel hätte ich dieser künstlerin bis vor kurzem nicht zugetraut.
    die single kletterte 1985 leider nur bis auf platz 46 der U.K.-CHARTS, in den U.S.BILLBOARD DANCE CHARTS immerhin bis auf platz 25!




    24.07.2008 PLAYLIST:
    JOY DIVISION - "closer (Collector´s Edition)" (2 CD), ALANIS MORISSETTE - "flavors of
    entanglement"
    , SOFT CELL - "the twelve inch singles" (3 CD), FANCY - "all my loving",
    TEARS FOR FEARS - "songs from the big chair", MÜNCHENER FREIHEIT - "12" collection"
    (2 CD-R), THEN JERICO - "first (the sound of music)", HELEN TERRY - "blue notes", V.A. -
    "pauls holiday 80s mp3-collection" (MP3), PAUL-PAUSE , NICK KAMEN - "nick kamen",
    SCRITTI POLITTI - "cupid & psyche 85", BEE GEES - "one", PEBBLES "pebbles", MARGOT
    WERNER
    - "...denn ich bin ich", AZUCAR MORENO - "mambo"


  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: just for fun... (das macht Laune)

    In Sachen Gute Laune-Musik greife ich in letzter Zeit des Öfteren zu den grössten musikalischen Verbrechen der 80er: die Lieder von "Black Lace". Die sind zwar völlig Banane, aber irgendwie machen sie auch gute Laune. Egal, ob es sich dabei um das bekannte "Agadoo" handelt, oder andere anspruchsvolle Werke wie z.B. "Superman" oder "Hokey Cokey". Und wenn gar nichts mehr hilft, dann muß es "I am the musicman" sein. Humpa Humpa Humpapa.... Pia Pia Piano...

  4. #73
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von Veja Beitrag anzeigen
    "Black Lace"
    das ist nicht dein ERNST...??? das geht nicht mal mit viiiiel alkohol!


    24.07.2008 PLAYLIST:
    JOY DIVISION - "closer (Collector´s Edition)" (2 CD), ALANIS MORISSETTE - "flavors of
    entanglement"
    , SOFT CELL - "the twelve inch singles" (3 CD), FANCY - "all my loving",
    TEARS FOR FEARS - "songs from the big chair", MÜNCHENER FREIHEIT - "12" collection"
    (2 CD-R), THEN JERICO - "first (the sound of music)", HELEN TERRY - "blue notes", V.A. -
    "pauls holiday 80s mp3-collection" (MP3), PAUL-PAUSE , NICK KAMEN - "nick kamen",
    SCRITTI POLITTI - "cupid & psyche 85", BEE GEES - "one", PEBBLES "pebbles", MARGOT
    WERNER
    - "...denn ich bin ich", AZUCAR MORENO - "mambo"


  5. #74
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: just for fun... (das macht Laune)

    Nee... Black Lace ist ja wohl voll daneben. Das ist genau so schlimm wie Electronica`s, Gottlieb Wendehals und die singende Beileidskarte.

    Weitere Gute Laune Titel:

    Pauline Murray & The Invisible Girls - Dream sequence one
    The B-52s - Love shack & Channel Z
    Re-Flex - Hurt (das komplette Album "Politics of Dancing" eigentlich)
    The Ukrainians - Hopak
    Die Ärzte - Lasse redn (generell sind die 3 ein guter Stimmungsheber)
    The Chesterfields - Fast alles (vor allem die Songs "Nose out of joint", "Blame", "Sweet revenge" und "Lunchtime for the wild youth" mit der unsterblichen Textzeile "Instead of peace and revolution we`ve got AIDS and Whitney Houston")

    Und... eigentlich ist diese Band ja eher zu den todtraurig - depressiven zu zählen, besonders wegen der Texte, aber merkwürdigerweise verursachen mir einige Titel von Joy Division richtig gute Laune: "Transmission", "Atmosphere", "The only mistake", "24 Hours", "Leaders of men".

    Derzeit sind im Auto JD und die Chesterfields in Heavy Rotation.

  6. #75
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: just for fun... (das macht Laune)

    @ Bamalama & Closelobster

    Naja, von Kopf her weiss ich, daß die Lieder eigentlich nur großer Murks sind, aber irgendwie habe ich an einigen der Lieder Gefallen gefunden. Vor etwa 15 jahren hab ich die auch oft zwangsweise im Urlaub in Spanien gehört, denn vor dem eigentlichen Abendprogramm gab es dort immer eine Mini Disco für Kinder bis 12 (ich war gerade so alt genug, dort nicht mitmachen zu dürfen/müssen), und die mussten nahezu ausschließlich zu Machwerken von Black Lace tanzen. Eher durch Zufall bin ich in den letzten Wochen wieder auf diese Lieder gestossen und finde sie, verbunden mit Erinnerungen, gar nicht mal sooooo schlecht und irgendwie machen mir die gute Laune. Meine Freundin ist dafür aber unglaublich genervt davon, besonders von "I am the musicman".

    Ansonsten, hier noch ein paar anspruchsvollere Gute Laune-Lieder von mir:
    Les Immer Essen - Hand-Take
    Real Life - Always (das beste Mittel gegen Depressionen)
    Pretenders - Back in the chain gang
    Matchbox - Midnite dynamos
    Divine - You think you're a man
    Roni Griffith - Desire
    Jane Wiedlin - Rush hour
    Marsha Raven - Catch me
    Bronski Beat - Hit that perfect beat
    Maria Vidal - Body rock
    Krischan - 100 Tage vor Kairo
    Eddie Murphy - Party all the time
    Ray Parker Jr. - Ghostbusters
    Zara Thustra - Eiskalt
    Billy Ocean - Get out of my dreams, get into my car (naja, bei dem Text muß halt ein Auge zugedrückt werden)

    Bei diesen Liedern kommt bei mir fast immer gute Stimmung auf.

  7. #76
    Benutzerbild von lautlos

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    571

    AW: just for fun... (das macht Laune)

    'I go to Rio' von Peter Allen. Ist aber bei einigen End-70ern (zumindest bei mir) der Fall.

  8. #77
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: just for fun... (das macht Laune)

    Zitat Zitat von lautlos Beitrag anzeigen
    'I go to Rio' von Peter Allen. Ist aber bei einigen End-70ern (zumindest bei mir) der Fall.
    Dem schliesse ich mich an! Ein absoluter Gute-Laue-Song!

    Und weil ich grad beim Stöbern in der Tube drüber gestolpert bin: Étienne Daho mit Epaule Tattoo.

    Gruß

    J.B.

  9. #78
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von Veja Beitrag anzeigen
    Divine - You think you're a man
    das hätte ich nicht gedacht, freut mich aber umso mehr


    29.07.2008 PLAYLIST:
    EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), MARGOT WERNER - "traumflüge", MAI TAI - "1 touch 2
    much"
    , O.S.T. - "cat people", BLANCMANGE - "believe you me", TOTO COELO - "the best
    of"
    , KELLY MARIE - "feels like i'm in love", MELISSA MANCHESTER - "emergency", FANCY
    - "six / deep in my heart", ALTERED IMAGES - "pinky blue", SHEILA & B. DEVOTION -
    "king of the world", SILVER CONVENTION - "silver convention", PENNY MCLEAN - "lady
    bump"
    , DAVID CASSIDY - "romance"


  10. #79
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: just for fun... (das macht Laune)

    @ bamalama

    Die Musik von Divine mag ich sehr. Eine Zeit lang beschränkte sich das auf "You think you're a man" und "I'm so beautiful", inzwischen mag ich aber auch "Walk like a man", "Shoot your shot", "Native love", "Love reaction" sowie die B-Seiten "Give it up" und "Show me around" sehr gerne. Die Stimme ist zwar gewöhnungsbedürftig und über das Optische verlier ich mal lieber kein Wort ( ), aber die Musik ist genial, sowohl die Bobby O-Produktionen als auch die späteren Sachen von SAW.

    Ein weiterer Titel, der für mich unbedingt in diesen Thread gehört:
    Risque - Burn it up (Mr. DJ)
    Gerade gehört und schon wieder gute Laune (trotz Hexenschuss).

  11. #80
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Ich freue mich wahnsinnig auf den nächsten Freitag: endlich erscheint eine ausführliche Werkschau von LAID BACK.

    Zur Einstimmung habe ich gerade wieder einmal eines ihrer Alben gehört. Trotz starker Erkältung geht es mir seitdem fantastisch! Bei diesem Duo ist der Name wirklich Programm!!!

    WERBUNG für das neue Album:

    LAID BACK - good vibes / the very best of 2 CD EMI 25433321 VERÖFFENTLICHUNG: 07.11.2008

    EMI Music release a double Best Of album with legendary Danish electropop duo Laid Back. ‘Good Vibes - The Very Best Of Laid Back’ will as the first release ever feature all their greatest hit-singles plus rare 12” remix/extended versions, and a second disc containing the best remixes of Laid Back, among them DJ Disse’s ‘Happy Horse Mix’ (from the latest ‘Hotel Costes’ compilation) and a remix by Trentemøller.

    1. Maybe I´m Crazy 3:35
    2. Sunshine Reggae 4:18
    3. High Society Girl 3:33
    4. White Horse 3:40
    5. Elevator Boy 4:53
    6. One Life 3:17
    7. I´m Hooked 2:54
    8. It´s A Shame 4:41
    9. Bakerman 4:44
    10. Highway Of Love 4:49
    11. Bet It On You 4:14
    12. I Can´t Live Without Love 4:12
    13. Groovie Train 2:47
    14. Why Is Everybody In Such A Hurry 4:06
    15. Key To Life 3:30
    16. Feels Like Heaven 4:12
    17. Beautiful Day 3:36
    18. People 3:34
    19. Happy Dreamer 4:26
    20. So This Is X-mas 3:40

    CD 2:

    1. Roger (Steve Mac Remix) 6:10
    2. Sunshine Reggae (Extended Mix) 6:34
    3. White Horse (U.S. Edit) 5:50
    4. High Society Girl (Long Dub Version) 6:10
    5. One Life (Velvet Spike Mix) 6:05
    6. I´m Hooked (US Dance Mix) 5:50
    7. It´s A Shame (New York Mix / Long Version) 7:37
    8. Bakerman (Cutfather & Soulshock Remix) 5:42
    9. Sunshine Reggae (Funkstar DeLuxe Remix) 7:02
    10. Beautiful Day (Banzai Republic vs. Trentemøller Mix) 7:34
    11. People (Banzai Republic vs. Trentemøller Mix) 5:58
    12. White Horse (Fedde Le Grand 2008 remix) 6:59




    23.10.2008 PLAYLIST:
    O.M.D. - "messages / greatest hits" (CD & DVD), FANCY - "forever magic", GRACE JONES - "island life
    2"
    , LAID BACK - "unfinished symphonies", KEITH SWEAT - "get up on it", STEPHEN TIN TIN DUFFY -
    "the ups and downs", KRISTIANA LEVY - "the inner twist", ROMY HAAG - "city in the night", GWEN
    GUTHRIE
    - "good to go lover", SABRINA - "something special", HELEN TERRY - "blue notes", SANDY
    MARTON
    - "the best", GEORGIE RED - "we'll work it out", MARGOT WERNER - "...denn ich bin ich",
    DONNA SUMMER - "crayons"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Mischung macht´s...
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:54
  2. Was macht eigentlich ...
    Von Cryotank im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 22:04
  3. Was macht eigentlich......
    Von Folkfriend im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 12:08
  4. Schlechte Laune? Dann...
    Von Bounty im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 15:33
  5. Was macht eigentlich....
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2003, 23:13