Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Les Rythmes Digitales

Erstellt von musicola, 28.03.2005, 15:07 Uhr · 9 Antworten · 829 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Als ich vorhin, von meinem Bruder nach Hause gefahren wurde, lief im Radio der Song aus der TV-Werbung mit dem PKW, der sich in eine Art "Transformer" verwandelt. Als der Song zu Ende war, lauschte ich gespannt, ob der Titel genannt wird.

    Er wurde genannt: "Jacques your body" von Les Rythmes Digitales. Aus dem Album "Darkdancer"!

    Ich muss in diesem Moment ganz schön debil dreingeschaut haben, denn erstens hatte mich schon als der Werbespot brandneu war interessiert, von wem die Musik stammen könnte, hab aber aufgrund der Ahnung, dass es, wie bei der letzten Motorola-Werbung eine speziell dafür komponierte namenlose Melodie war, gar nicht angefangen zu suchen und zweitens besitze ich die CD "Darkdancer" schon, seit sie im Jahr 1999 erschienen war!!

    Ich hatte sie eigentlich nur wegen des Songs "sometimes" gekauft, bei dem Nik Kershaw die Vocals gesungen hatte.

    Und ausser diesem einen Track hatte ich eigentlich nie irgendwas auf dem Album angehört.

    Tja, dieses Versäumnis habe ich soeben abgestellt und kann euch die Scheibe nur wärmstens empfehlen.

    80s-Synthiesound vom Feinsten, mit einer Prise Herbie Hancock, gemischt mit etwas Fatboy Slim, abgeschmeckt mit eingängigen Melodien und verfeinert mit 80ertypischen Rythmen und Hall-Effekten!

    ABSOLUT GEIL!!!


    Anspieltipps:

    jacques your body
    take a little time (ft. Shannon)
    hypnotise
    sometimes (ft. Nik Kershaw)
    brothers
    about funk
    dreamin'
    damaged peple



    Gruß

    musicola

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Hinter "Les Rythmes Digitales" versteckt sich das musikalische Mastermind Stuart Price. Neben Les Rythmes Digitales ist er noch 1/3 der Band "Zoot Woman" und macht unter den verschiedensten Pseudonymen brilliante Remixe für andere Bands. Hier noch ein paar weitere Namen hinter denen sich Stuart Price versteckt:

    Jacques Lu Cont
    Thin White Duke
    Paper Faces
    Man With Guitar

    Hier kann man sich einen Ueberblick über sein Schaffenswerk. Unter "Aliases" sind die anderen Pseudonyme aufgeführt.

    Zu guter Letzt: Stuart Price war ausserdem noch als Bassist und musikalischen Leiter bei Madonna's 2000er "Drowned World Tour" dabei.

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Dass er eigentlich Stuart Price heisst und auch bei Zoot Woman mitmischt, war mir bekannt. Der Rest ist mir neu...

    Aber interessant zu wissen. Danke für die Info!


    Gruß

    musicola

  5. #4
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    musicola postete
    Als ich vorhin, von meinem Bruder nach Hause gefahren wurde, lief im Radio der Song aus der TV-Werbung mit dem PKW, der sich in eine Art "Transformer" verwandelt. Als der Song zu Ende war, lauschte ich gespannt, ob der Titel genannt wird.

    Er wurde genannt: "Jacques your body" von Les Rythmes Digitales. Aus dem Album "Darkdancer"!
    Dank dieser Werbung stieg dieser mittlerweile bald 8 Jahre alte Song diese Woche in die UK Top 10 ein.

  6. #5
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Und das Album Darkdancer erscheint morgen (zumindest in UK) in einer Special Edition mit einer zusätzlichen Audio/Video-DVD die unter anderem die Videoclips zu Sometimes und Hey You What's That Sound enthält!!

    Die CD kauf ich mir!

    Hier noch das Tracklisting:


    1. Dreamin'
    2. Music Makes You Lose Control
    3. Soft Machine - Les Rythmes Digitales & Thomas Ribiero
    4. Hypnotise
    5. Hey You What's That Sound
    6. Take A Little Time - Les Rythmes Digitales & Shannon
    7. From Disco To Disco
    8. Brothers
    9. Jacques Your Body (Make Me Sweat)
    10. About Funk
    11. Sometimes - Les Rythmes Digitales & Nik Kershaw
    12. Damaged People - Les Rythmes Digitales & Thomas Ribiero

    1. Jacques Your Body (Make Me Sweat) (club mix/audio - DVD)
    2. Music Makes You Lose Control (LRD remix/audio - DVD)
    3. Steps Ahead (audio/DVD)
    4. Hey You What's That Sound (LRD remix/audio - DVD)
    5. Energy (DVD)
    6. Sometimes (Junior Sanchez remix/DVD)
    7. Nancy Jamaica (audio/DVD)
    8. Jacques Your Body (Make Me Sweat) (Cassius remix edit/audio - DVD)
    9. Hey You What's That Sound (video/DVD)
    10. Sometimes (video/DVD)

  7. #6
    Benutzerbild von HASE_22

    Registriert seit
    01.04.2004
    Beiträge
    448
    Jacques Lu Cont kenne ich von einem fabelhaften Remix von Madonna's Song "Hollywood"

    Für das im November erscheinende neue Album "Confessions on a dancefloor" hat Madonna ihn als Producer

  8. #7
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    madonna's neues album "confessions in a dancefloor" (erscheint am 14.11. diesen jahres) ist komplett von stuart price produziert worden!!!!
    das album wird zu 100% aus tanzmusik bestehen, sound-mässig orientiert sich price am synthie-pop der frühen 80er jahre:
    If 'Confessions' were equated to a new dance step, it would a stunning blend of musical styles with one foot in the roots of early disco (a la Girogio Moroder/Abba on ecstacy) and the other foot gloriously ensconced in the future of music - a dance step that could only be accomplished by one artist.
    'Confessions on a Dance Floor is all about having a good time straight through and non stop.' says America's ultimate Dancing Queen.
    die erste single wird "hung up" heissen und kommt im oktober. es ist übrigens bestätigt worden, dass in dem song ein sample von abba's "gimme gimme gimme" verwendet wird.. ;-)

  9. #8
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Vonkeil postete
    die erste single wird "hung up" heissen und kommt im oktober. es ist übrigens bestätigt worden, dass in dem song ein sample von abba's "gimme gimme gimme" verwendet wird.. ;-)
    Da wird sich Torsten aber freuen!

  10. #9
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    war das ironisch gemeint??

  11. #10
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Ja!