Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

Erstellt von Torsten, 08.10.2007, 02:08 Uhr · 6 Antworten · 771 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    ... und kommt z. B. nicht drauf, woher man die berühmte Melodie kennt, die in diesem Clip ab 1:17 verwurstet wurde.

    Hilfe!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    Ist das nicht children von Robert Miles? ABer der hats bestimmt auch nur geklaut.

  4. #3
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    Zitat Zitat von sturzflug69 Beitrag anzeigen
    ABer der hats bestimmt auch nur geklaut.
    Nein, ich muß Dich enttäuschen. Er hat es selber geschrieben

  5. #4
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    Na dann liege ich wohl richtig mit meinem Tip,oder?

  6. #5
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224

    AW: Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    Also, ich finde nicht, dass es sich wie Children von Robert Miles anhört... zeitweise erinnerte mich die Melodie an New York, New York von Sinatra....

  7. #6
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    Jaaaa jetzt:
    Percy Faith:Theme from a summer place.

  8. #7
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Manchmal hat man ein Brett vorm Kopp...

    Zitat Zitat von sturzflug69 Beitrag anzeigen
    Jaaaa jetzt:
    Percy Faith:Theme from a summer place.


    Danke, das isses natürlich... Mein Gott, wie peinlich. Hatte diesen Instrumentalklassiker erst vor wenigen Wochen einem Bekannten vorgespielt und ihm dann noch die entsprechende CD ausgeliehen.

    http://www.youtube.com/watch?v=7y6X2RF607M

    Die Porosität meines Gedächtnisses nimmt mittlerweile bedenkliche Ausmaße an.

    Na, immerhin hätte ich sofort erkannt, wenn's die Robert Miles-Nummer gewesen wäre...