Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

melodie & rhythmus wieder auf dem Markt !

Erstellt von röschmich, 08.05.2004, 19:06 Uhr · 18 Antworten · 2.531 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    melodie & rhythmus Heft 3 soll morgen (8.12.2004) auf dem Markt kommen
    TITEL: Annett Louisan
    Kurzbeiträge zu
    Ballett „Solo Sunny“, Annette Humpe, Joe Cang,
    Sportfreunde Stiller, Tanzwut, Eisbrenner, Keimzeit,Die Prinzen.
    FEATURES:
    Vast, Die Toten Hosen, Scala, Within Temptation, Kerschowski,
    L‘ Arc Six, U2, Anyones Daughter, Can, Dominique Horwitz, SBB
    INTERVIEWS:
    Vaya Con Dios, Travis, L‘ art de Passage, Andreas Vollenweider,
    Manic Street Preachers,Michel van Dyke, Gerhard Schöne
    LABEL: Buschfunk
    LAND: Russland
    HINTERGRUND: De Randfichten, Protest-Songs, Quoten-Tohuwabohu
    STADT Pop-Szene Dresden
    JUBILÄUMS-EXTRA: 35 Jahre Puhdys
    BUCH: Sven Regener, Thomas Brussig, Dean Reed
    Rezensionen
    DVD / FEATURE: Live Aid
    SPECIAL: Die anderen Bands
    PFLICHTTERMIN: Tiefenrausch-Tour, André Herzberg, Keimzeit & City
    PERLENTAUCHER: Eva Kyselka, Arnold Fritzsch
    Nachruf Frank Hille
    KOLUMNE Amiga zieht um




  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Die neue melodie & rhythmus ist da. Ausgabe 5 (April/Mai 2005)

    Titelstory: KEIMZEIT - Das neue Album "Privates Kino"
    Robert Plant "In der Wüste"
    Die dunklen Sonnen von Leipzig - Des Ostens Darkrock-Epizentrum ist seit längeren in Leipzig zu Hause
    Länder Special: Tschechien
    Ein Beitrag über das "Frank Hille Forum"
    ein weiterer stellt die Produzenten Ingo Politz und Bernd Wendland vor
    Jenseits der Charts - Die Liederbestenliste
    Der f-6 Music Award
    Stadt-Special: Cottbus
    30 Jahre engerling
    Stefan Maelk über seinen Krimi, der auch in Halle spielt
    ein längst fälliger Beitrag über OMEGA
    Die Zöllner "20 Jahre deutsche Soulmusik"
    je ein Beitrag über Tina Tandler (ex-Kerschowski) und Reinhard Fißler (Stern Combo Meißen)
    DVD und CD-Besprechungen
    Weitere Themen: NENA, Mariannenplatz, Bell Book & Candle, Extrabreit, Eels, Martin Kesici, Farin Urlaub, Klaus Schulze, Tanita Tikaram, Wir sind Helden, Tom Cunningham, Brothers Keepers, Fettes Brot....

    www.melodieundrhythmus.com

  4. #13
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    melodie & rhythmus - Ausgabe 6 Juni/Juli 2005
    Titelstory: Bell Book & Candle
    Heft im Heft: OMEGA - Die komplette Bandgeschichte
    OASIS, Yann Thiersen, 2Raumwohnung
    Blind Passengers, MELOTRON, Emil Bulls
    Keith Jerrett, Udo Lindenberg, Stella Maris
    Die Latinoszene, Koufax, Windminister, Jürgen Kerth
    Die Szene in Halle (auch mit Vorstellung meines Projektes Halle rockt!)
    musikalisches Landportrait: Finnland
    Rainer Kirchmann (ex PANKOW)
    Der AMIGA-Produzent Helmar Federowski erzählt u.a. über Aufnahmen mit Renft und Silly
    Götz Alsmann, The Seer, DVD von T.Rex
    Glamour und Schatten - Unlautere Methoden beim Kampf um die Hits

    erhältlich ab diesem Wochenende bzw. Montag

  5. #14
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    melodie & rhythmus Heft 07 (04/2005)
    ab 08.August 2005 im Handel

    TITEL
    Puhdys

    INTERVIEWS
    Hubert Kah, Franz Ferdinand, Stephan Trepte, Simple Minds
    Barbara Cuesta, Chris Whitley, Tracy Chapman, Phillip Boa

    FEATURES
    u.a. Heather Nova, Fun Lovin Criminals, Cristin Claas, Die Happy
    Madness, David Gray, Klaus Hoffmann, Danny Dzuik
    El*ke, Dorfdisko, James Blunt, Subway To Sally

    ANDERE THEMEN
    melodie und rhythmus feierte seinen ersten Geburtstag
    Rockhaus, Silly, OMEGA
    10 Jahre Haase & Band, Musikszene Armeniens
    1 Jahr frannz-Club, Die Musikszene in Erfurt
    Ein Elvis-Presley-Fanclub in der DDR
    m&r mit Melotron und Bundeswehr in Kabul
    Jonathan Blues Band, Corvus Corax, 17 Hippies
    Angelika Mann, Anett Kölpin
    LABELS: Jay Kay(Halle), Choice Of Music(Hamburg), Dunefish(Berlin)

  6. #15
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    z.Zt auf www.melodieundrhythmus.com zu lesen:

    Am 26.Januar 2006 wurde beschlossen, aus wirtschaftlichen Gründen das Erscheinen der melodie & rhythmus einzustellen. Beinahe zwei Jahre nach seinem Wiedererscheinen sieht sich das Magazin finanziell mit dem Rücken an der Wand. Zudem sind die Kräfte der Herausgeber restlos aufgebraucht.

    Bedauerlicherweise mangelte es nicht am Zuspruch der treuen und stetig wachsenden Leserschaft. Auch auf die Kreativität, die Begeisterung und das zumeist unentgeltliche Engagement der vielen redaktionellen Mitarbeiter und sonstigen Helfer war zu jeder Zeit Verlass.

    Allein die Gewinnung zuverlässiger Anzeigenkunden gestaltete sich extrem mühsam und führte letztlich nicht zu den nötigen finanziellen Beihilfen.

    Sollte nicht noch ein Wunder geschehen, findet hier eine Geschichte ihr Ende, die bereits 1957 begann.

    Dies ist für alle Beteiligten bedauerlich, zu ändern ist es nicht!

    Ohne falsche Hoffnungen machen zu wollen, lässt sich bereits sagen, dass einige Freunde und Kollegen an diesem Wunder arbeiten... Drücken wir also die Daumen.

    1000 Dank für das bisherige Interesse und die Treue.

    Im Namen des ganzen Teams
    die Herausgeber Christian Hentschel & Andreas Fack
    Ich hoffe, dass ein Wunder geschieht. Immerhin habe ich selber auch viel Kraft aufgewendet für diese Zeitschrift zu werben.. Viele Leute aus meinem Bekanntenkreis haben diese Zeitschrift auch gelesen und einige waren auch Abonenten.

    ______________________________________

  7. #16
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich muss sagen, ich habe die "Melodie & Rhythmus" nach der sozialistsichen Ära bei keinem Zeitschriftenhändler mehr gesehen.
    Ich weiß ja nicht, wie der Vertrieb aussieht, aber wenn die Zeitschrift nirgendwo zu haben ist, kann sie auch keiner kaufen.

  8. #17
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    www.melodieundrhythmus.com meldet:

    14.03.2006:

    Liebe m&r-Freunde,

    der Fortbestand bzw. die Weiterführung der melodie & rhythmus ist gesichert. Nähere Details - alles erfreuliche - werden in Kürze bekannt gegeben.

    Bei den Abonnenten meldet sich jedoch in unmittelbarer Kürze das melodie & rhythmus-Team.

    Alles wird gut!

    Danke für Verständnis und Geduld!
    Die m&r-Macher

  9. #18
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764

    Pressemitteilung

    „Melodie & Rhythmus“ ab sofort monatlich
    Deutschlands ältestes Musikmagazin ist wieder da



    Ein Jahr vor ihrem 50. Geburtstag erlebt die „Melodie & Rhythmus“ ihre große Wiedergeburt. Das Heft erscheint ab 29. Juni monatlich in bewährter Optik und vergrößerter Mannschaft um Chefredakteur Christian Hentschel.

    Schwerpunkt des Heftes ist die gesamtdeutsche Musikszene mit dem Blick in den Osten. „Nach wie vor füllen die großen Namen des Ostrocks Stadthallen und Stadien, doch thematisch finden sie im Blätterwald nicht statt.“ so Christian Hentschel. „Das ändern wir und vergessen keinesfalls neue Stimmen aus dem Osten und den anderen wichtigen Himmelsrichtungen.“

    Schwerpunkt des aktuellen Heftes ist das große Silly-Special anlässlich des 10. Todestages von Tamara Danz mit ihrem letzten großen Interview, unveröffentlichten Fotos und einer umfangreichen Silly-Chronik. Melodie & Rhythmus spricht mit Silbermond über ihren Weg von der Bautzener Nachwuchsband zum Top-Ten-Act, spürt in Moskau neue musikalische Trends auf und begleitet Clueso durch seine Heimatstadt Erfurt, der er auch mit seinem großen Chart-Erfolg die Treue hält. Das Heft bespricht mehr als 40 der besten Alben und bringt mehr als 1.000 Konzerttermine.

    Die erste Auflage zum Neustart des monatlichen Hefts liegt bei 90.000 Exemplaren. „Melodie & Rhythmus ist in ganz Deutschland erhältlich. Unser Schwerpunkt mit mehr als 70 % unserer Auflage liegt klar in den neuen Bundesländern.“ so Katrin Jäger, Marketingleiterin. „Dennoch erreichen uns jeden Tag mehr Anfragen aus den alten Bundesländern.“

    Der Neustart der Zeitschrift wird durch eine flächendeckende Werbekampagne im Hörfunk sowie umfangreichen TV-Spots unterstützt. Mehr als 3.000 Spots werden ausgestrahlt. Prominente Ostrocker wie Dirk Zöllner, IC Falkenberg, Mike Kilian oder Toni Krahl leihen den Spots ihre Stimme.

    „Melodie & Rhythmus“ wurde 1957 als Fachblatt für Tanz- und Unterhaltungsmusik gegründet und gehörte zu den Publikumslieblingen in der DDR-Zeitschriftenlandschaft. Trotz einer Auflage von mehr als 290.000 Exemplaren war das Heft stets ausverkauft. 1991 eingestellt, 2004 Quartalsweise und später zweimonatlich erschienen. Nun der Durchbruch zum monatlichen Erscheinen.

    www.melodieundrhythmus.com

  10. #19
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764

    Melodie & Rhythmus 08/06

    Melodie & Rhythmus 08/06

    MIA.
    Manege frei: das neue Album

    AUFSCHWUNG ROCK!
    Neue Deutsche Bands am Start.

    SPURENSUCHE
    Ostrock auf Westplatten

    OSTROCKEXPERTE WEST
    Ex-Rias-Mann Olaf Leitner im Gespräch

    RIO REISER
    Hommage zum 10. Todestag

    AUßERDEM
    Greg Graffin, Petra Zieger,
    Fury In The Slaughterhouse,
    Frank Black, Veronika Fischer,
    Naked Raven, Corvus Corax

    Viele Interviews, CD Vorstellungen,
    über 1000 Konzerttermine

    Melodie & Rhythmus 08/06 ab 27.07.2006 überall

    -----------------------------------------------------------------------------
    Besonders haben es mir zwei Artikel angetan: "Ostrockexperte West - Olaf Leitner". seit meiner Kindheit habe ich die leipziger Buchmesse besucht. Jahrelang habe ich am Rowohlt- Stand Olaf Leitners Buch über die Rockszene in der DDR in der Hand gehabt und habe solange drin rumgelesen, bis ich mich beobachtet fühlte und es mir das peinlich wurde. Jahr für Jahr habe ich mir überlegt, ob und wie ich das Buch einfach mitgehen lasse. Aber man ist jaein ehrlicher Mensch. Das letzte Mal war das 1989. Dann kam endlich die Wende ... Der erste Besuch in einem westberliner Buchladen war für mich ernüchternd: Das Buch war nicht mehr lieferbar. Es gibt ja noch Antiquariate! denkste! eBay brachte dann den Erfolg vor zwei Jahren. So hatte ich endlich nur knapp 15 Jahre nach der Wende und mehr als 20 Jahren nach Erscheinen, das wohl wichtigste und ausführlichte Werk zum Thema Ostrock in meinem Besitz.

    Interessant auch der Beitrag zu den Ostplatten im Westen. Für mich völlig neu, war das Vorhandensein einer Single von Karin Lindner & der Schubert Band im Westen.
    Interessant für das 80er Forum: Die Platten von H&N, F.B.Eye und Heather Jones.
    Erfreulich auch mal was von Bernd Kaczmarek zu lesen. Wahr ist es natürlich, dass man ihn hier fast vergessen hat. In meinem Halle rockt! Forum http://65158.rapidforum.com/topic=103279200644
    habe ich ein paar kleine, wenn auch nicht umfassende Beiträge. Ich habe einige seiner Platten in meinem Besitz und habe ihn nach der Wende auch ein zweimal live gesehen und mich auch mit ihm unterhalten können. Beim letzten Konzert in der Gegend, am 17. November 2005 in der Merseburger Ölgrube waren rund 30 zuschauer dabei, große Fans von damals und ehemalige Musiker seiner damaligen Bands. Mir haben damals und auch heute seine tollen Arrangements gefallen, aber auch seine nur am Piano vorgetragenen Song so schön und ihrer Schlichtheit einfach toll und beeindruckend. Er spielte in Merseburg vorwiegend Titel seiner ersten LP (die in der m& r abgebildete) und so manch anderen bekannten Song. Wäre schön, wenn es mal einen ganzen Artikel im m & r geben würde. Weiß gar nicht, ob es bald einen Anlass geben sollte, es ist meiner Meinung nach sehr still um ihn geworden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sa. 24.9. ELECTROWERK2 - Im Rhythmus bleiben!
    Von Andrea im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 18:57
  2. Hubert Kah - Rhythmus A Gogo
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:25
  3. Media Markt und die SS
    Von ndw1982 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 21:15
  4. Zulu Beat "Der Rhythmus (wo jeder mit muß)
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 23:38