Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Musik Tip

Erstellt von Link, 29.03.2002, 12:20 Uhr · 6 Antworten · 1.555 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    Habe kürzlich einen Song im Radio (FM4) gehört den finde ich echt Klasse:

    CROSSOVER - Extensive Care

    der Song ist so im Freezpop, TokTok, Chicks On Speed Stil

    gruß LINK

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    O ich unwissender....

    wasissn "Freezpop, TokTok, Chicks On Speed Stil" ???

    musicolaChris

  4. #3
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    Der Musikstil nennt sich heute (glaube ich) wieder ELECTRO

  5. #4
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Ich hätte es eher "Techno-beeinflußten-Minimalelektronik" genannt.
    Finde ich beim derzeitigen Minimalboom übrigens sehr intressant , wie sich Techno und New Wave gegenseitig beeinflussen , ohne daß dabei seelenloses EBM entsteht....
    Schöne Grüße !!!

  6. #5
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    Franky postete
    Ich hätte es eher "Techno-beeinflußten-Minimalelektronik" genannt.
    Finde ich beim derzeitigen Minimalboom übrigens sehr intressant , wie sich Techno und New Wave gegenseitig beeinflussen , ohne daß dabei seelenloses EBM entsteht....
    Schöne Grüße !!!
    Hey...laß das aber man nicht die Fans von Apoptygma Berzerk oder Project Pitchfork hören...

    Ich versteh das einfach nicht...da gibt es endlich mal wieder Musik, die sich deutlich von all dem Einheitskommerztechno unterscheidet - und keiner bekommt es so richtig mit. Läuft wahrscheinlich wieder so ähnlich wie zu Wolfsheims "Spectator"-Zeiten - ein paar kleinere Hits, und dann ist wieder Zappa. Und ich hatte mich damals so auf ein Wavepop-Comeback gefreut...

  7. #6
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    @Unknown

    Naja, wenn ich mir die neue Apoptygma anhöre...so ein großer Unterschied zu Chart-Dance-Kram ist da auch nicht mehr. Aber ich will ja nicht meckern, bin ja auch froh dass es Bands wie Apoptygma, VNV Nation, Covenant, etc gibt, da verliert man wenigstens ein paar mehr Pfunde als bei Deine Lakaien, Lacrimosa, usw.

  8. #7
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Zu solchen Sachen , wie Apoptygma , VNV Nation oder Covernant zu tanzen ,habe ich längst die Lust verloren. Klingt alles auf Dauer zu gleich und eintönig.
    Da kommen sind mir die aktuellen & älteren Minimalsachen schon deutlich lieber. Da ich zu solchen Songs meistens beim tanzen vor-&zurücklaufe besteht auch hier wohl nicht die Gefahr , daß die Pfunde zu sehr ansetzen. ( Bei mir sowieso nicht...)

Ähnliche Themen

  1. Musik Quiz
    Von SonnyB. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 20:17
  2. MUSIK der DDR
    Von nikita im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 09:15
  3. Musik Zeitschriften aus den 80ern (MUSIK EXPRESS etc.)
    Von Edimes im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 21:31
  4. Sport & Musik
    Von dj.forklift im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2003, 11:33
  5. Musik Dvd
    Von Gast2332 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2001, 22:25