Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Napster Flatrate brauchbar oder nicht ? Brauche Tester ! Gibts hier jemanden ?

Erstellt von ICHBINZACHI, 05.03.2011, 18:56 Uhr · 1 Antwort · 1.396 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    Napster Flatrate brauchbar oder nicht ? Brauche Tester ! Gibts hier jemanden ?

    Musicload legal und einsehbar
    Amazon legal und einsehbar

    das enfant terrible heisst für mich "Napster Flatrate"
    von aussen "legal", weil auch nichts anderes als "Bezahldownload".

    Es gibt die Möglichkeit 10.000.000 Millionen Songs dort "kostenlos" im Rahmen der Flatrate herunterzuladen, mit der EInschränkung, dass diese dann nicht auf portablen Geräten verwendet werden können und nicht gebrannt. Wer dies will kann einzelne Songs "DRM Free" downloaden gegen Bezahlung.

    7 Tage kostenlos testen birgt aber ein Risko automatisch in das Abo System reinzurutschen.

    Deshalb möchte ich gerne Backstageinfos zum Napsterportal haben. Denn so etwas soll obwohl es nur 9,95 Euro im Monat sind auch einem CD Sammler mit knapp 40.000 legalen MP3 von 5.000 Original CD's noch einen Mehrwert erfüllen.

    Ich habe bei "Musicload" gleich festgestellt, dass dort dann viel Krams dabei ist, was sich im Laden gar nicht verkaufen liesse, vor allem unbekannte Indie, Hip Hop oder so Künstler, die mich also partout nicht interessieren.

    Ich gebe mal 50 Titel vor und hoffe dass mal jemand bereit ist diese durchzutesten:

    Auswahl nach einem Schema zusammengestellt, bitte nicht fragen, worum es geht
    KEINE LIVEVERSIONEN, KEINE COVERVERSIONEN, KEINE NEUAUFNAHMEN
    nur ORIGINAL ??? 7 Inch Versionen !!!

    001 Telex "L'amour toujours" (12" Version)
    002 Delbert McClinton "Giving it up for your love"
    003 Air Supply "Every Woman in the World"
    004 Stevie Wonder "I ain't gonna stand for it"
    005 Leo Sayer "Living in a Fantasy"
    006 Dire Straits "Skateaway"
    007 Rod Stewart "How long"
    008 One Way "Cutie Pie"
    009 Ashford & Simpson "Street Corner"
    010 38 Special "Caught up in you"
    011 Felony "The Fanatic" (12" Version)
    012 Greg Kihn Band "Happy Man"
    013 The Frank Barber Orchestra "Hooked on Big Bands"
    014 Lanier and Company "After I cry tonight"
    015 Irene Cara "The Dream"
    016 Guiffria "Call to the Heart"
    017 Honeydrippers "Sea of love"
    018 GTR "When the Heart rules the Mind"
    019 Eddie Money "Endless Nights"
    020 Crowded House "Something so strong"
    021 Robert Plant "Tall Cool One"
    022 Nia Peeples "Trouble"
    023 Temptations "Just my Imagnation (Running away with me)"
    024 Heat-X-Change featuring Kevin Power "Thunder and Lightning" (12" Version)
    025 Ray Charles "Booty Butt"
    026 Osmonds "One Bad Apple"
    027 Harry Chapin "Taxi"
    028 Jo Jo Gunne "Run, run, run"
    029 Secret Service "Jo-Anne, Jo-Anne" (12" Version 1982)
    030 Dramatics "In the Rain"
    031 Donny Osmond "Puppy love"
    032 Bee Gees "Alive"
    033 America "Ventura Highway"
    034 Marvin Gaye "Trouble Man"
    035 Curtis Mayfield "So in love"
    036 Manhattan Transfer "Operator"
    037 Alice Cooper "You and me"
    038 Pat Benatar "Heartbreaker"
    039 Johnny Cash "The Matador"
    040 Rick Nelson "Congratulations"
    041 Jerry Vale "For Mama"
    042 Tokens "I hear Trumpets blow"
    043 Gene Pitney "Backstage"
    044 Union Gap "Woman, Woman"
    045 Grete Kauffeld "Jeden Tag, da lieb' ich dich ein kleines bisschen mehr"
    046 Jody Miller "Jetz gehn unsere Sterne auf"
    047 Jeanne Mas "Toute premiere fois" (12" Version)
    048 Tony Beverly "Into the Night" (7" Version)
    049 Yovanna "Tiritombabalu"
    050 John Paul Young "War Games (The Video Arcade)" (7" Version)


    Es ist für mich eine richtungsweisende Auswahl ... wenn die Quote um 50 Prozent liegt, würde ich mir einen Wert heraussehen. Da liesse sich was finden ...

    Please help ... man siehts sowieso ... Rekonstruktion der US Billboard Charts von 1960 bis 1999 wäre mein Hauptinteresse ... die Charts hab ich ....
    und ähnlich für BRD und UK ... wenn Napsters Archiv wirklich gut ist ... sonst nicht

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Napster Flatrate brauchbar oder nicht ? Brauche Tester ! Gibts hier jemanden ?

    Ich habe keine Ahnung von Napster, kann mir aber durchaus vorstellen, dass du nicht einmal fünf bis zehn der von dir gesuchten Songs findest.

Ähnliche Themen

  1. Napster Flatrate
    Von 80sgirl im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 08:24
  2. Gibts hier noch Motörhead-Fans?
    Von lautlos im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 17:10
  3. Ich brauche hilfe. Kann jemanden vom einen Radiosender nicht erreichen.
    Von psy-kai-q im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 20:20
  4. Indiana Day (orginal oder nicht und gibts noch mehr)
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2002, 18:53