Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 38 von 38

Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

Erstellt von Lutz, 20.10.2013, 21:43 Uhr · 37 Antworten · 3.617 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Arglgaröhh, ich brezel grad weg!
    Auf der Tube gibt es doch tatsächlich den kompletten Rockpalast Auftritt von PG von 1978!
    Ich wusste davon, hab ihn aber nie gesehen, wird wahrscheinlich auch nie auf DVD/BR erscheinen...
    Ich find den Auftritt großartig, ist halt noch nicht so durchgestylt und poliert wie später, ich mag das.
    Sehr interessant finde ich wenn bei "Waiting for the Big One" Bassist Tony Levin und Drummer Jerry Marotta die Instrumente tauschen und zum Schlussteil dann die Drums von Peter übernommen werden während Tony Levin am elektrischen Piano weitermacht. Peter Gabriel war ja Drummer bevor er Sänger wurde, aber das hier ist das erste mal wo ich ihn auch spielen gesehen bzw. gehört hab.
    Ebenfalls interessant dass hier bereits "I don't remember" gespielt wurde welches ja erst 1980 auf dem dritten Album erschien.
    Ganz dicke Empfehlung für Peter Gabriel Fans!



    Hier noch paar Infos: Rockpalast Archiv - 3.Rocknacht 1978

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Jau der Gig ist super!

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Arglgaröhh, ich brezel grad weg!
    Auf der Tube gibt es doch tatsächlich den kompletten Rockpalast Auftritt von PG von 1978!
    Ich wusste davon, hab ihn aber nie gesehen, wird wahrscheinlich auch nie auf DVD/BR erscheinen...
    Hat sich bei mir schon vor längerer Zeit auf DVD gebildet Mein Tipp - den Clip sofort abspeichern, bevor das Teil auf YouTube verschwindet!

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Arglgaröhh, ich brezel grad weg!
    Auf der Tube gibt es doch tatsächlich den kompletten Rockpalast Auftritt von PG von 1978!
    Ich wusste davon, hab ihn aber nie gesehen, wird wahrscheinlich auch nie auf DVD/BR erscheinen...
    Ich find den Auftritt großartig, ist halt noch nicht so durchgestylt und poliert wie später, ich mag das.
    Ab wann genau war Gabriel für Dich "durchgestylt und poliert"?

    Den Gitarristen findet man jetzt übrigens bei einem gewissen David Letterman in seiner Late-Show-Band

  4. #33
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Jo, hab ich gleich gespeichert

    Ab wann durchgestylt und poliert? Gute Frage, ich hab das jetzt mehr auf die Live Shows bezogen, seine Platten würd ich durchaus von Anfang so bezeichnen. Nicht dass ich das schlecht fände, aber ich finds interessant wie erstaunlich gut hier beim Rockpalast die Songs vom ersten Album rüberkommen ohne den (Orchester-)Bombast der Studioproduktion.
    Die Live Show war wohl auf jeden Fall spätestens ab der So Tour das was ich mit "durchgestylt und poliert" bezeichnen würde.

  5. #34
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Ab wann durchgestylt und poliert? Gute Frage, ich hab das jetzt mehr auf die Live Shows bezogen, seine Platten würd ich durchaus von Anfang so bezeichnen. Nicht dass ich das schlecht fände, aber ich finds interessant wie erstaunlich gut hier beim Rockpalast die Songs vom ersten Album rüberkommen ohne den (Orchester-)Bombast der Studioproduktion.
    Die Live Show war wohl auf jeden Fall spätestens ab der So Tour das was ich mit "durchgestylt und poliert" bezeichnen würde.
    Wie man meiner Schwärmerei in dem Thread (DVD und live vor Ort daaamals (TM)) entnehmen kann, würde ich die So Tour eher als visuell ausgeklügelt charakterisieren (ungleich Lightshow Overkill wie hier und da bei Genesis) "durchgestylt und poliert" hat für mich eher so den Beigeschmack von aalglatt - und Gabriel ist sicherlich alles andere als das. Aber ich glaube das meinst Du wohl auch nicht.

    Bei Gabriel merkt man bei dem 78er Auftritt übrigens IMO auch, dass Punk nicht komplett wirkungslos an ihm vorbei ging...

    Wieso auch? Davon sprach sogar Phil Collins punkto Abacab, in diesem sehr interessanten Clip, und bezeichnet "Who Dunnit?" als Genesis Punk Track

  6. #35
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    "durchgestylt und poliert" hat für mich eher so den Beigeschmack von aalglatt - und Gabriel ist sicherlich alles andere als das. Aber ich glaube das meinst Du wohl auch nicht.
    Nein, ich mein das überhaupt nicht negativ, das siehst du schon richtig.
    Ich find die späteren Shows schon sehr beeindruckend und gelungen, aber ich mags halt auch gerne (vielleicht sogar lieber) etwas hemdsärmeliger.
    Der Rockpalast Auftritt hat viel Energie und in der Tat fand ich schon den Anfang ebenfalls fast punkig

  7. #36
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Wow - hab gerade zufällig in ein "Bootleg-Video" von der "So-Retro-Tour" reingeschaut. In der Totalen kommt die von mir so gepriesene Lightshow, mit den organisch wirkenden Scheinwerferarmen, "1987 Style" hervorragend rüber. Und die Klangqualität ist bei dieser Aufnahme wirklich erstaunlich gut...

    Anspieltipp:

    Peter Gabriel - Boston, MA 9-24-2012. Part I - YouTube (in HD und Vollbild schauen!)

    Tja, und man sieht wo daaaamals (TM) im Zuschauerraum alles dunkel war diese ganzen kleinen leuchtenden Bildschirme der Kameras btw Phones - ist schon gewöhnungsbedürftig...

    Wenn das nicht wäre, und nicht ab und zu bei Nahaufnahmen Gabriel in der 2012er Konfiguration auftauchen würde, wähnte man sich im Jahre 1987. Ich glaube die "Retro-Tour" lohnt sich wirklich. Schade, dass hier niemand davon berichten kann. Ein Arbeitskollege vom Kumpel war in Hamburg dort - da werde ich mir mal Infos holen...

    BTW: Achtet mal auf das Mädel links, deren Silhouette so schön im Gegenlicht beim Tanzen wirkt - bei 26:50 steht sie auf einmal auch nur noch rum und filmt. "So" *g* kann man natürlich sich selbst um eine tolle Konzertstimmung bringen. Ist genau wie wenn man durch einen wunderschönen Garten mit der Kamera vor der Nase rennt, so schön die Fotos ggf auch werden, man verpasst mindestens die Hälfte vom ganzen Genuss...

    Edit: Ok später wirkt die Show dann doch eher wie ne XL-Stadion Version der 80s Konzerts (mehr Licht bzw stärke Lampen, andere Lichtelemente). Also lange nicht so intim - aber durchaus passend zu neueren Songs...

    Edit2: Und bei Tony Levin ist die Zeit stehen geblieben, der Bassist sieht noch so aus wie anno 1987 - was man von Gabriel nicht gerade behaupten kann Seine Uneitelkeit dürfte ihm jetzt helfen, wenn er verglichen mit der Spritzigkeit von daamals (TM) aktuell eher über die Bühne moppelt... Aber wir werden eben alle nicht jünger

  8. #37
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Tony Levin is da shit!
    Einer meiner Lieblingsbassisten und Stickspieler sowieso.

    "Über die Bühne moppelt", hihi.
    Ist schon ein Unterschied zu damals, allerdings muss ich leider sagen dass es irgendwie zur Performance von "No Self Control" passt, die ist nämlich leider sehr lahm im Vergleich zum Original.

  9. #38
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Peter Gabriel - "So" Tour 1987 DVD - Live In Athens

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Tony Levin is da shit!
    Ist das Jugendsprache?

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Einer meiner Lieblingsbassisten und Stickspieler sowieso.
    Jau - der ist richtig gut - tja und so ne Glatze ist eben auch wunderbar zeitlos. Was aber auch hilft, ist auf die Leibesfülle zu achten
    BTW: Vielleicht halten sich ja Bassisten besonders gut - wenn ich da an den Vergleich Fat Bob <-> Simon Gallup denke *g*

    Der Rest der Band ist wohl auch noch das Original-Line-up? Den Drummer finde ich ebenfalls besonders klasse...

    Beim Sound fällt mir auf, dass man die Gitarre kaum hört - ist liegt wohl (hoffentlich) an der Aufnahme...

    Digging in the Dirt gefällt mir übrigens bei diesem Konzert irgendwie viel besser als daaamals (TM) in Berlin, aber kann auch sein, dass es (genau wie bei Laschek später) an meiner negativen Erfahrung mit dem bei diesem Gig in meinem Umfeld etwas spackigen Publikum lag, was mir daaamals (TM) die Stimmung verhagelte....
    Aber irgendwie war das "Secret World" Konzert auch visuell nicht So (*g*) mein Ding...

    Sieht doch bei der Retro Tour einfach hammermäßig aus, oder? (Vollbild, HD nicht vergessen )

    Ich leg mich gerade bei diesen Bildern jetzt mal fest: Peter Gabriel hats immer noch drauf!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Versionsfrage !!! Grauzone "Eisbaer" 1981 - 1987 7" - 12"
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 21:34
  2. Deutsche Version von "Tour De France"?
    Von discoworld im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 09:33
  3. David Hasselhoff - "The Hoff Is Back"-Tour 2011
    Von whonose im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 22:54
  4. Playlisten von alten "Disco" Sendungen RSH 1987-88
    Von MW1976 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 18:31
  5. "Neue" Radioshow mit feinem Mix aus "80er" / "Indie" / "Electronica"
    Von nikk rhodes im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:48