Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Plattenbewertungen (Gradings) - aktuelle Mode?

Erstellt von compagnies, 03.04.2004, 11:36 Uhr · 11 Antworten · 1.063 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Wie sieht es denn momentan mit der "handelsüblichen", der gängigen, Bewertung von Platten aus?
    Ich scheine da nicht ganz auf dem Laufenden zu sein ...

    Gemeinhin kommt bei mir erst die Platte, dann das Cover!

    Die Abstufungen sehen bei mir so aus:
    m (mint)
    vg (very good)
    g (good)
    w (worn oder worse)
    f (fair)
    Das Ganze dann noch mit + und -.
    Von still sealed (etc. ?) mal abgesehen.

    Ich bin etwas irritiert, weil ich immer häufiger die Bewertungen near mint und excellent (bspw. auf eBuy) entdecke.
    Für mich habe ich das so eingeordnet, daß near mint mein m- sei und excellent mein vg+ ...
    Kommt das so hin?

    Und wie bewertet ihr eure Platten?
    Wie geht ihr mit einem cut-out oder wol/woc um? Führt das automatisch zu einer schlechteren Bewertung des Gesamtzustandes?

    Wer von euch benutzt deutsche Noten (wie ich es häufig bei Hörspielplatten entdecke) und wie verhält sich das zu den englischen Gradings?

    Die Frage nach dem Archivsystem erspare ich mir hier mal, weil sie schon erörtert wurde (wenn auch m. E. nicht erschöpfend).

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Ich bewerte jedenfalls nicht nach dem System, auf das compagnies anspielt, weil es meiner Erfahrung nach wohl keine feste Regelung gibt. Ob auf Plattenbörsen oder im Internet, jeder schien mir gegenüber unter mint, excellent oder very good etwas anderes zu verstehen, so daß ich aufgab, mich näher damit zu befassen. Wie gesagt, es ist eine persönliche Erfahrung, die ich gemacht habe.

    Wenn ich was verkaufe und die Platte ist top, schreibe ich das auch so. Falls es Mängel gibt, schreibe ich diese dann dazu, nach Möglichkeit detailliert. Ansonsten gebe ich alternativ Schulnoten (1 bis 6) als Vergleichsmöglichkeit in Deutschland an.

    Gruß, Raccoon

  4. #3
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Irgendwie, irgendwo, irgendwann wurde in diesem Forum dieses Thema bereits behandelt und ich meine mich dabei erinnern zu können, dass die einzelnen Abstufungen dort gut erklärt wurden. Einfach mal die "Suche"-Funktion in Wallung bringen...

  5. #4
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Ich kann mir gut vorstellen, daß dies Thema bereits behandelt wurde; allerdings konnte ich über die einzelnen Begriffe "(Schall/Platten) Bewertung/en" und "Grading/s" nichts entdecken.

    Ist aber auch egal:

    Hilfreich wäre es für mich festzustellen, ob sich in jüngster Zeit da ein neuer Standard informell gebildet hat oder ob es sich eher so verhält, wie es Racoon beschrieben hat: Das es total Latte ist, wie die Plattenbewertungen beschrieben sind, weil sich so viele Privatverkäufer (wie bspw. über die beliebte Onlinebörse) mit ihrem Halbwissen glänzen, um eine möglichst professionelle Bewertung zu suggerieren!

    Nur habe ich zuletzt auch bei professionellen Anbietern einige enttäuschende Käufe gemacht ...

  6. #5
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    compagnies postete
    Nur habe ich zuletzt auch bei professionellen Anbietern einige enttäuschende Käufe gemacht ...
    So nach dem Motto "very good +" und dann voller Kratzer? Ich wäre da neugierig, weil mir eben sowas passiert ist.

    Gruß, Raccoon

  7. #6
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Ich bewerte meine Platten nach dem Grading System des UK Record Collector(DIE BIBEL)
    Die schieben zwischen mint und very good eben noch da excellent.VG ist dann eben=oft gespielt aber noch für gut befunden.

    http://www.coolbeansmusic.co.uk/grading.htm

  8. #7
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Torsten postete
    Irgendwie, irgendwo, irgendwann wurde in diesem Forum dieses Thema bereits behandelt und ich meine mich dabei erinnern zu können, dass die einzelnen Abstufungen dort gut erklärt wurden.
    klick mich

  9. #8
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    @ hoodle

    danke für den Link, da fiel mir doch glatt meine damals gestellte
    Frage auf, die leider unbeantwortet blieb. Drum poste ich sie einfach nochmal hier!

    musicola postete
    Was heisst eigentlich die Abkürzung OBI im Zusammenhang mit Japan Import CDs/LPs?

    Ich meine zu wissen dass damit der auf den CD-Hüllen liegende Papier-Streifen
    mit japanischer Schrift gemeint ist...

    Aber wofür genau steht die Abkürzung??

    musicola

  10. #9
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    @ hoodle: Danke!
    Dabei ist mir aufgefallen, daß Musicolas Frage nach der Übersetzung von "OBI" nicht beantwortet wurde und ich es auch nicht weiß ...

    @ sturzflug69: Klasse, das war ungefähr, was ich suchte!
    Interessant auch deren Beurteilung von "fair", nach der noch bad und poor kommen!

    @ Racoon: So ähnlich ging es mir!

    **Da hinkte ich etwas hinterher mit der Frage ...**

  11. #10
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    @ musicola
    OBI heisst(glaube ich)=original banderole included also der Streifen an der seite der Platte

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle TV-Serien
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 21:28
  2. Aktuelle Musiktipps
    Von monofreak im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 832
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 21:59
  3. aktuelle Top 100 ? wo?
    Von cater78 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 16:25
  4. Aktuelle Info für DJs
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2003, 13:51