Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Produktionsfehler bei Schallplatten

Erstellt von 45RPM, 01.05.2014, 21:46 Uhr · 1 Antwort · 627 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von 45RPM

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    39

    Produktionsfehler bei Schallplatten

    Ich habe es immer wieder mal, daß ich optisch perfekte Schallplatten bekomme, die auf dem Plattenspieler aber klingen, als ob jemand Sand in die Rillen gestreut hat. Was ist da bei der Produktion passiert ? Sind das Lücken, in die kein Kunststoff gelangt ist und somit "Hohlräume" entstanden sind ? Oder war die Preßform verschmutzt ?
    Ich denke, so eine Platte ist nicht mehr zu retten, oder gibt es da etwas, um den Klang zu verbessern ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Produktionsfehler bei Schallplatten

    Schwer zu sagen ... hatte zuletzt so ein teures Expemplar, daß auch supersauber aussah und nach x-maligem abwischen war die Stimme so richtig schreiend , zwischendurch wurde es wieder besser, die Beats zwischendurch sauber und dann als die Stimme wieder einsetzt ... total verzerrt. Ich kann es mir eigentlich nur erklären, daß diese Single damals schon unter Wasser gespielt wurde, was man aber gesehen hätte oder mit "Prilwasser" gereinigt, dabei könnte sich etwas abgesetzt haben und diesen schmierigen Kram bekommt man nicht weg. Vielleicht Vielleicht Vielleicht ... habe da leider auch keine "so ist das" Erklärung

Ähnliche Themen

  1. Ich verkaufe 80er Schallplatten bei Ebay!
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2003, 19:12
  2. Feine Ndw-teile bei Ebay
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2001, 13:55
  3. ein paar feine Teile von 'd eities bei Ebay
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2001, 13:38
  4. Feine Teile au 'd eities bei Ebay
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2001, 13:31