Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 57

Radio in den 80 ern, wie Rias2...

Erstellt von Guinnes67, 01.08.2002, 22:15 Uhr · 56 Antworten · 10.779 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von MarioN

    Registriert seit
    15.05.2002
    Beiträge
    601
    "Hits für Kids" mit Andreas Dorfmann vielleicht?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    @MarioN
    Andreas Dorfmann....Genau !!!
    Hieß es aber nicht Hit´s für Fans ???
    Wie auch immer.Ich war auf alle Fälle Stammhörer.Ich glaube die haben die Song´s sogar ausgespielt.Den Dorfmann fand ich damals ziemlich cool.
    Habe Ihn in den 90´ern auf der IFA wiedergesehen.Nun ja,als Teenie hört man einfach anders Radio,wie als "Erwachsener".Meine Begeisterung hielt sich jedenfalls in Grenzen.

    Gruß Stoni

  4. #13
    Benutzerbild von MarioN

    Registriert seit
    15.05.2002
    Beiträge
    601
    A. Dorfmann war neben Gregor Rottschalk von RIAS 2 auch mein Lieblingsmoderator, aber ausgespielt hat er eher seltener. Ich habe noch genügend Aufnahmen aus seinen Sendungen auf Kassette, wo er ständig draufgequatscht hat. Aber damals war man ja froh über jeden Musikschnipsel, egal ob mit oder ohne Ansage.

  5. #14
    Benutzerbild von Andieohren

    Registriert seit
    11.05.2002
    Beiträge
    24
    @ Castor Troy: Yo kenn ich noch-> "...harter Sound, voller Drive, Maxis on 45..." DJ G.A. -> Gerd Alzen. War ne klasse Sendung, leider jetzt nicht mehr, schade:8.

  6. #15
    Benutzerbild von
    Berlin in the 80s waren, AFN Berlin, gefolgt von Rias2 mit der Topsendung: Studio 89.Da liefen die geilsten Dancecharts und Mixes.Später kupferte SFB2 ab und machte die selbe Sendung unter den Namen Studio 92.
    Das Ganze war: one hour, dancepower.


  7. #16
    Benutzerbild von
    ein interessanter link für euch.
    http://www.studio89.de.vu




  8. #17
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.392
    BFBS war auch sehr gut

  9. #18
    Benutzerbild von Nedlog

    Registriert seit
    30.12.2002
    Beiträge
    5
    He "~~goldstar" sieh dir doch mal die Fetenseite bei http://studio89.de.vu an(unter "Rias 2 Fete Luckau"). Hier noch der Direktlink http://home.arcor.de/studio89/luckau.htm. Dort könnt ihr Andreas Dorfmann und Dennis King live treffen. Weiteres erfahrt ihr ebenfalls dort.
    Nedlog

  10. #19
    Benutzerbild von Nedlog

    Registriert seit
    30.12.2002
    Beiträge
    5
    Sorry, im Direktlink den letzten Punkt weglassen.
    http://home.arcor.de/studio89/luckau.htm

    Nedlog

  11. #20
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Oh, wie wehmütig werde ich, wenn ich zurückdenke...

    Rias2 war sozusagen der erste programmreformierte Sender. Feste Institution für mich seit den 70-er Jahren waren die Schlager der Woche freitags ab 20 Uhr mit Lord Knut. Aber eigentlich waren die nur in den 70-ern Kult, denn Knut hatte in den 80-ern erschreckend nachgelassen - vielleicht, weil er älter geworden und deshalb nicht mehr so der Richtige für die aktuellen Hits war. Anscheinend hatte er die Regieanweisung bekommen, seine Sendung etwas aufzupeppen... was er dann auch tat, mit jeder Menge platten Sprüchen ("das fetzt dem Kind doch die Banane aus dem Mund!").

    Auf SFB lief jede Woche Hey Music mit Jürgen Jürgens und diese Sendung, die allmählich sehr viel populärer als die Schlager der Woche wurden, hörte ich, bis ich aus Berlin wegzog. Dabenen gab's noch die LP-Discothek, wo jeweils 3 LPs vorgestellt wurden. Dann durften die Hörer wählen, welche LP sie ganz hören wollten (oder so ähnlich). Und die Wunschdiskothek, wo man hinschreiben und sich ein Lied wünschen konnte, mit den altbekannten Grüßen an die ganze Schulklasse.

    Zwischen 1985 und 86 gab's dann Berlins erstes Privatradio: Radio B1, kennt das noch wer? Ich habe es heiß und innig geliebt, ich klebte ständig mit einem Ohr daran and the pilots of the airwaves seemed like friends to me. Dann fuhr ich Ostern '86 in Urlaub, kam wieder - und B1 war verschwunden! Oh war das furchtbar!

    Ja, und dann der AFN, den hörte ich auch schon seit den 70-ern. Rik DeLisle (immer noch in Berlin wohnend), Jo Eager (seine Frau) und Eric Engbretson sind für mich heute noch die absoluten Kult-DJs jener Zeit. Später, Anfang der 90-er, waren Rik und Jo ja dann bei Rias, aber das bekam ich nicht mehr so mit. Wer kann sich noch an die Adventures of Betty Fishwish erinnern, gesprochen von Jo Eager und Eric Engbretson???

    BFBS hatte ich ebenfalls schon in den 70-ern entdeckt, besonders liebte ich die Top 20 Show mit Dave Lee Travis oder Tommy Vance, aber auch Radio Roulette war immer wieder witzig.

    An Studio 89 ist mir eine Erinnerung geblieben, die ich wie einen Schatz hüte: die Hits des Jahres 1983 auf Cassette, einst Leihgabe eines Freundes, die ich nicht mehr rausgerückt habe.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Intro von Rias2 Berlincharts..
    Von froppen im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 10:14
  2. Gazebo - Lunatic im Radio / Italo Disco im Radio
    Von DMPeiler im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 21:17
  3. Titel aus Rias2 - Schlager der Woche zu identifizieren
    Von freddieflopp im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2003, 19:44
  4. Titel aus Rias2 - Schlager der Woche zu identifizieren
    Von freddieflopp im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2003, 09:10
  5. Achtung RIAS2 Fans
    Von Neelix1969 im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2003, 19:14