Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Robbies Williams - Tripping

Erstellt von Peggy, 09.10.2005, 23:40 Uhr · 6 Antworten · 1.028 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Peggy

    Registriert seit
    04.08.2003
    Beiträge
    31
    Hi,

    ihr habt vielleicht schon oder ganz bestimmt die neue Single "Tripping" von Robbie Williams gehört ...

    Nicht übel wie ich finde, auch das dritte Lied auf dem Single Album "Meet The Stars" gefällt mir persönlich sehr.

    Noch zu "Tripping": Wenn ich den Refrain höre (wenn er höher singt), kriege ich immer so eine Eingebung, als wenn ich das schonmal gehört hätte ... vielleicht etwas von einem Lied aus den 80ern abgekupfert??

    Vielleicht bekommt jemand von euch auch diese Eingebung und kennt zufällig das Lied ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Habe inzwischen zumindest mal den Refrain dieses Titels hören können und finde auch, dass mir der schwer bekannt vorkommt, hatte aber noch keine Idee, welches "Original" sich dahinter verbergen könnte...

  4. #3
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Der Falsetto-Teil (der mir pers. auch überhaupt nicht gefällt) erinnert mich jetzt direkt an nichts, aber beim Rest hab' ich schon an Stephen ("TinTin") Duffy denken müssen - naja irgendwann hab' ich dann festgestellt, daß das jetzt Robbies neuer Songwriter und Zuarbeiter ist.

  5. #4
    Benutzerbild von D-Joy

    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    242
    Also wie ich das sehe, ist der Song an ROZALLA's "Everybody's Free" angelehnt. Im TV hab ich diese Woche gehört, die Songs des Albums seien alle an Lieblingssongs von Robbie angelehnt. Würde von der Zeit her passen. "Everybody's Free" ist ja von 1992.

  6. #5
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    musicola postete
    Habe inzwischen zumindest mal den Refrain dieses Titels hören können und finde auch, dass mir der schwer bekannt vorkommt, hatte aber noch keine Idee, welches "Original" sich dahinter verbergen könnte...
    Für meine Begriffe hat da wohl beim Schreiben von "Tripping" im Hintergrund eine Police-Platte auf dem Teller gelegen.

  7. #6
    Benutzerbild von Reading

    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    224
    Ich habe mir das Album und hoffe, daß das endlich der Dämpfer ist, den Robbie Williams wohl braucht. Also mir gefällt es nicht so wie seine alten Alben und gerade Tripping finde ich furchtbar. Erinnert mich ein bisschen wie Sting und 10CC (Dreadlock holiday). Aber trotzdem gefällt es mir nicht.

  8. #7
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Mittlerweile habe ich "Tripping" schon einige Male komplett gehört und finde es nun richtig gut. Ist halt nicht so eingängig wie seine alten Sachen und braucht ein wenig Gewöhnungszeit!

    Ins Album werde ich demnächst mal reinhören!

Ähnliche Themen

  1. Robbie Williams / Stephen Duffy
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 22:33
  2. Robbie Williams + ABBA !?!?!?
    Von ccc--- im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 15:55
  3. Robbie Williams Tour
    Von 80sgirl im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 08:38
  4. Robbie Williams Konzert
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 12:17