Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 34

Rückwärtsbotschaften - auch in deutschen Texten?

Erstellt von k.surfer, 22.01.2006, 22:27 Uhr · 33 Antworten · 4.283 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    der "mixed media edit" von O.K.'s "okay!" fadet aus mit einer rückwärts-telefonstimme.
    ich hab die mal auf dem rechner gesampelt und vorwärts abspielen lassen - und mit schaudern festgestellt, dass das gaaaanz verdächtig nach "Hallo Stefan!" klingt!!!! Mein Name!!!!!!!!! *grusel*...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Rolls_Rave

    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    138
    Also ich habe mal gewisse Lieder mit deutschen Texten rueckwaerts gespielt, habe ein Programm mit dem das geht. Es heisst BPM-Studio. Also es klingt wie eine Mischung aus franzoesisch und russisch. Und ich habe auch die original-russische Version von TATU "All The Things She Said". Als ich das mal rueckwaerts abspielte, klang das zwischendurch auch mal deutsch.

  4. #13
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Vonkeil postete
    der "mixed media edit" von O.K.'s "okay!" fadet aus mit einer rückwärts-telefonstimme.
    ich hab die mal auf dem rechner gesampelt und vorwärts abspielen lassen - und mit schaudern festgestellt, dass das gaaaanz verdächtig nach "Hallo Stefan!" klingt!!!! Mein Name!!!!!!!!! *grusel*...


    Nun frage ich mich allerdings, ob ich das auch rausgehört hätte, wenn du es nicht erzählt hättest...

    Wer sich auch mal "gruseln" will: Klick mich!


  5. #14
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich glaube auch, dass man es nur raushört, weil Vonkeil es erwähnte. Mit dem gleichen Effekt spielen nämlich diese "Geisterbeschwörer" und "Jenseitstelefonierer".
    Trotzdem witzig!

    Ich hab's schon immer gewusst: Russisch ist nix anderes als Deutsch rückwärts.

  6. #15
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    @torsten

    stimmt hätte ich nicht sagen sollen.
    klingt für mich aber nach wie vor danach und daher absolut grauslich!!!

    @brandbrief
    zum teil gebe ich dir da 100%ig recht was die jenseitskontakte angeht. allerdings gibt es da auch beispiele, zu denen dir wirklich nichts mehr einfällt. habe mich eine zeit lang intensiv mit diesem phänomen tonbandstimmen auseinandergesetzt und auch praktiziert.
    teilweise war das wirklich unfassbar. andererseits hört man viel durch die suggestion, etwas hören zu MÜSSEN. laaaanges und schwieriges thema!

  7. #16
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Vonkeil postete
    allerdings gibt es da auch beispiele, zu denen dir wirklich nichts mehr einfällt.
    Zu den Jenseitstelefonierern fällt mir wirklich nichts mehr ein, außer dass sie nicht mehr alle Nadeln an der Tanne haben.

    Vor längerer Zeit hab ich aber mal einen interessanten Bericht zu diesem Thema im Fernsehen verfolgen können. Allerdings ging es da nicht unbedingt um Rückwärtsabspielbotschaften sondern im allgemeinen um Verhörer in Liedtexten.
    Dort wurde z.B. auch vorher verraten, was man da hören soll und dann hörte man es auch.
    Beispiel: "Santa Maria" von Roland Kaiser. Irgendwo soll olle Roland dort Schnitzelwagen singen (was auch immer das sein mag ). Jedenfalls hat man dies beim Abspielen des Ausschnittes auch wirklich verstanden.
    Natürlich sang er nicht "Schnitzelwagen" sonden "Schritt zu wagen" .

    ---EDIT---

    Hier taucht u.a. die erwähnte Kaiser-Story auf
    http://www.tonbandstimmen.de/skeptik1.htm
    Dort wurde noch eine schöne Erpressergeschichte dazugesponnen und schon hat man naive BILD-Zeitungsleser auf seiner Seite.

  8. #17
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    brandbrief postete
    ---EDIT---

    Hier taucht u.a. die erwähnte Kaiser-Story auf
    http://www.tonbandstimmen.de/skeptik1.htm
    Dort wurde noch eine schöne Erpressergeschichte dazugesponnen und schon hat man naive BILD-Zeitungsleser auf seiner Seite.
    Huch. Die ebenfalls dort erwähnte Pink Floyd Story kommt mir so bekannt vor.... weshalb bloß?

    Ach deshalb: Post 065

    http://best-of-80s.de/forum/showtopi...=639&pagenum=7

  9. #18
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    brandbrief postete
    Irgendwo soll olle Roland dort Schnitzelwagen singen (was auch immer das sein mag )
    Tja, was auch immer.
    Aber: Etwas weiteres suggestives hat es: ICH HAB' HUNGER!

  10. #19
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich hab's:

    ...wird EL-MA sich an's Schnitzel wagen?

  11. #20
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    brandbrief postete
    Ich hab's:

    ...wird EL-MA sich an's Schnitzel wagen?
    Einmal ließ ich's durchgehen, aber jetzt muß ich einschreiten - Bitte nicht "ELMA" - EL-MA, El-Ma, El-ma wären OK (für dieses Board). Am liebsten aber Maxe.

    Achja: Kaum ein Schnitzel ist vor mir sicher, solange kein Käse oder Pilze in der Nähe sind!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Metalbands mit gewaltverherrlichenden Texten - HILFE erbeten
    Von kathrin im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 20:46
  2. Such deutschen Song mit soundschnipsel
    Von svnstll im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 14:50
  3. Die ersten deutschen Cd's
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 19:57
  4. Spätzünder bei deutschen Coverversionen
    Von Otto im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 17:40
  5. Forum für Deutschen Schlager
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 22:57