Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 147

RUNDum gelungen (oder eben nicht...)

Erstellt von bamalama, 16.07.2004, 18:03 Uhr · 146 Antworten · 21.055 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Ich hab mir das 86er Album Blah Blah Blah von Iggy Pop zugelegt, was David Bowie großartig produziert hat. Es klingt stark nach Bowies 87er Platte Never let me down. Sehr genial von Anfang bis Ende.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von Lucky20

    Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    12
    Bryan Adams - Reckless

    Rundum gelungen, kein schlechtes Lied.

  4. #113
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    alle jahre wieder höre ich (gerade wieder) das erste SCOTCH-album evolution, und stelle erstmals fest, dass nicht ein schlechter song auf diesem album zu finden ist! schade, dass es das album nicht offiziell auf CD gibt...

    SCOTCH - evolution 1985 ZYX ZYX 20041-1

    SEITE 1:

    01. Primitive Man (4:18)
    02. Take Me Up (4:00)
    03. Man In The Man (4:08)
    04. Born To Kill (5:48)

    SEITE 2:

    01. Komburn (1:04)
    02. Delirio Mind (5:10)
    03. Loving Is Easy (Evolution) (4:45)
    04. Disco Band (4:06)
    05. Losing In Time (4:25)




    21.10.06 PLAYLIST:
    ROBBIE WILLIAMS - "rudebox", JODY WATLEY - "larger than life", THE KILLERS - "sam´s town", SINITTA - "the best of", SHANNON - "do you wanna get away", WENDY & LISA - "fruit at the bottom (Extended Play)", ARCADIA - "so red the rose" ---> P. ---> DIVINE - "the 12" collection", HUMAN LEAGUE - "the very best of" (DVD), MIGUEL BOSÉ - los videos" (DVD) ---> BANG!, Oberhausen

  5. #114
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Ich habe es gestern bereits im "Austropop"-Thread geschrieben... aber, Stefanie Wergers 1985er-Werk "Lust auf Liebe" beinhaltet wirklich keinen einzigen Durchhänger...

    Seite 1:
    "Lust auf Liebe"
    "Sommer"
    "Horrorvisionen"
    "Hexen"
    "Blumen im Sand"

    Seite 2:
    "Guten Morgen, Österreich"
    "... Zur lustigen Einsamkeit"
    "A Mann wie Du"
    "Emma"
    "Wiegenlieder"
    "Mein Herz braucht a Service"

    Auf CD gibt es diesen Leckerbissen leider nur in Österreich... aber mir langt eh die Vinyl-Fassung

    Liebe Grüße aus HH

  6. #115
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Knapp an den 80ern vorbei:

    Real Life - Lifetime

    Dieses Album der Australier aus dem Jahre 1990 gefällt mir durchgängig gut.
    Ich kann dort keinen richtig schwachen Song ausmachen.
    Unverständlich, warum dieses Album in Europa nie erschien.

  7. #116
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    soeben wieder einmal gehört (und für RUNDUM GELUNGEN befunden):

    GARY NUMAN - new anger 1989 I.R.S. 564-24 1022 2

    1988 alternativ (mit leicht veränderter trackliste) auch als metal rhythm erschienen:

    01. Devious
    02. America *
    03. Cold Metal Rhythm *
    04. This Is Emotion *
    05. Don't Call My Name
    06. Voix
    07. Respect *
    08. New Anger
    09. My Dying Machine (Remix)
    10. Child With The Ghost

    * = ANSPIELTIP(P)S



    it´s GARY, not JANET...


    25.01.07 PLAYLIST:
    ALTERED IMAGES - "bite", THE TWINS - "a wild romance", FALCO - "junge roemer", O.M.D. - "junk culture", ROSE LAURENS - "ecris ta vie sur moi" (vinyl), WATERFRONT HOME - "new breed of mermaid" ---> PAUSE ---> CAFE ROSA avec LES GIRLS ---> AMANDA LEAR - "tant qu´il y aura des hommes", VICKY LARRAZ - "huracan", MECANO - "entre el cielo y el suelo", ALASKA Y DINARAMA - "deseo carnal" (Edición Para Colleccionistas) (2 CD), MIGUEL BOSÉ - "salamandra", DEAD OR ALIVE - "mad bad and dangerous to know"

    KW 4: AMANDA LEAR-zitat der woche: - "jedes jahr ich sage 'nächstes jahr mach ich ein facelift!' und then ich guck sehr schön in der spiegel und sach: 'och, vielleicht ich warte noch ein jahr' and ich glaub´, dass vielleicht in the end, ich mach´ nix das facelift..." (1990)

  8. #117
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    hier funktioniert aber wirklich jeder track (sogar in den MAXI-VERSIONEN):

    BERLIN - dancing in berlin 1987 PHONOGRAM JAPAN 28PD-263

    1. Masquerade (Extended Version) 7.21
    2. Like Flames (Extended Version) 7.01
    3. 5ex (I'm A...) (Long Version) 8.08
    4. Dancing In Berlin (Dance Mix) 5.16
    5. You Don't Know (Extended Remix) 5.30
    6. The Metro (Remix) 6.19
    7. No More Words (Dance Remix) 5.45




    27.02.07 PLAYLIST:
    ABC - "the remix collection", ONETWO - "item", DAVID BOWIE - "reality (Tour Edition)" (CD & DVD), MILDRED DOUGLAS - "face one", THOMAS ANDERS - "different", THE HUMAN LEAGUE - "original remixes & rarities", NIK KERSHAW - "radio musicola", EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), CELEBRATE THE NUN - "meanwhile", RIGHEIRA - "righeira", MO-DO - "was ist das?", MARTINI RANCH - "holy cow", THE B-52´S - "cosmic thing", WA WA NEE - "wa wa nee", MAC BAND - "mac band"

  9. #118
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    Robbie Nevil // Same (1986)

    Eher zufällig (http://pimpomusic.blogspot.com/) bin ich gestern erstmalig auf das 86er-Album von Robbie Nevil aufmerksam geworden. Kannte ich bislang nur die drei Singles, so bin ich jetzt auch vom Rest dieses Albums begeistert.

    1. Just A Little Closer 3:58
    2. Dominoes 4:46
    3. Limousines 3:55
    4. Back To You 4:07
    5. C'est la vie 4:30
    6. Wot's It To Ya 3:47
    7. Walk Your Talk 3:40
    8. Simple Life 5:19
    9. Neighbors 3:35
    10. Look Who's Alone Tonight 4:18

    Mal sehen, ob auch das Album „A Place Like This“ ähnliche Überraschungen bietet.

  10. #119
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    keine ahnung, ob´s hier bereits erwähnt wurde (nach dem - in meinen augen völlig überflüssigen - forumsumzug lässt nicht nur die SUCH-FUNKTION doch einiges zu wünschen übrig...):

    WENDY AND LISA - wendy and lisa 1987 VIRGIN CDV 2444

    1. Honeymoon Express
    2. Sideshow
    3. Waterfall
    4. Stay
    5. White
    6. Blues Away
    7. Song About
    8. Chance To Grow
    9. The Life
    10. Everything But You
    11. Light



    purers hörvergnügen...!!!


    13.06.07 PLAYLIST:
    ARABESQUE - "greatest hits" (DVD), LILI & SUSSIE - "candy love (New Old Mix)" (CD-R), HERB ALPERT - "rise" -> Kochabend-Pause bei FISCH-DAGMAR -> SOPHIE ELLIS-BEXTOR - "trip the light fantastic", QUEEN OF SPADES - "make it happen", RICK ASTLEY - "12 inch collection", BABY´S GANG - "challenger", MANDO DIAO - "ode to ochrasy", ROBIN GIBB - "secret agent", FANGORIA - "el extraño viaje" (CD & DVD), SAMANTHA FOX - "the megamix album", NU SHOOZ - "poolside", ICEHOUSE - "sidewalk"


    Entschuldigung, aber du kannst nur alle 15 Sekunden eine neue Suche starten. Du musst noch 11 Sekunden warten, bevor du eine neue Suche starten kannst. häh???

  11. #120
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    AMANDA LEAR - secret passion 1986 CARRERE PX-102

    ich mag fast alle alben der DISCO QUEEN, dieses ist mein liebstes, denn ich liebe wirklich jeden song.
    leider floppte dieses album (AMANDAs siebtes) total, da sie es - bedingt durch einen autounfall - nicht wie geplant promoten konnte.
    es handelt sich um ein fast durchweg tanzbares SYNTHPOP-album!

    01. Desire (4:18)
    02. Wild Thing (3:36)
    03. I Want My Name on a Billboard (4:25) *
    04. She Wolf (4:17) *
    05. Mannequin (3:32)
    06. I'm a Mistery (4:35) *
    07. Aphrodisiac (3:44) *
    08. Times Up (4:55) *

    * = ANSPIELTIPPS

    http://rs82.rapidshare.com/files/32904916/AL1986_.rar




    16.08.07 PLAYLIST:
    THE ADVENTURES - "theodore and friends", FREEEZ - "freeez frame!", ERIC CLAPTON - "august", LONDON BOYS - "the twelve commandments of dance", HOWARD JONES - "the 12" album", CRETU AND THIERS - "belle epoque", MARSHEAUX - "peek a boo / e-bay queen" (2 CD), SAMANTHA FOX - "touch me", THE PSYCHEDELIC FURS - "mirror moves", KIM WILDE - "love moves", S.O.S. BAND - "sands of time", JOYCE SIMS - "all about love", REAL LIFE - "flame"

Ähnliche Themen

  1. Das Popalbum ist tot! Oder nicht?
    Von Muggi im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 19:59
  2. Religiös oder nicht?
    Von ihkawimsns im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 20:19
  3. überaus gelungen: die neue CD von Andreas Martin
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 20:54
  4. Beschiß oder nicht ?
    Von DanielV im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2003, 22:10
  5. 80 er oder 90 er....hmm..weiss nicht so genau
    Von Foti100 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2003, 09:00