Seite 21 von 25 ErsteErste ... 11171819202122232425 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 201 bis 210 von 244

Sampler veröffentlichen

Erstellt von famous72, 10.09.2003, 08:28 Uhr · 243 Antworten · 28.243 Aufrufe

  1. #201
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    *mal hochschieb*

    Gibt's was Neues?


    Gruß

    musicola

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Benutzerbild von Dark Sky

    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    33
    Nach sehr langer Zeit ohne Infos zur Lage --- möchte ich den Thread nochmal hochschieben... um evtl. auch etwas Neues zu erfahren...

    Danke an die Macher...

    D.S.

  4. #203
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.023
    Im Zuge einer Anfrage beim One Hit Wonder Macher Ulli Wenger von Bayern3 bekam ich folgende interessante Rückmeldung. Wobei mich das in keinster Weise überrascht hat, und die Träume von CD-Veröffentlichungen gegen Null tendieren lassen.
    Die Insider dieses Threads konnten sich das ja aber schon seit längerem denken.

    Konkret wollte ich von Wenger mal eine Stellungnahme zu 2 Titeln auf der neuen DCD Vol.6 dieser Serie. Beim 1.Titel My Love is a Tango wurde eine verhunztes Masterband verwendet, beim anderen Pseudo Echo - Funky Town eine Vinylvorlage digitalisiert. Beide Titel liegen mir z.B. in bester CD-Qualität vor und ich wunderte mich schon ein wenig über diese Veröffentlichung.

    Zunächst vielen Dank für das tolle Kompliment, über das ich mich natürlich sehr gefreut habe.
    Zu Ihrer Kritik: Meine Plattenfirma kann auch nur das für den CD-Master
    verwenden, was ihr von den Rechteinhabern geliefert wird. Das war im Falle
    von Guillermo Marchena so.
    Bei Pseudo Echo war es in der tat so, dass die Plattenfirma zwar die Rechte
    am Song hatte, aber nicht mehr das Masterband. Also habe ich die Original-Vinyl-LP ("Love and adventure") aus dem BR-Archiv genommen und den
    Titel - so gut es ging - durch den Computer gejagd. Und zwar durch ein
    spezielles Programm, das Knackser etc. eigentlich unterdrücken sollte. Wenn
    das im Fall von "Funky town" nicht gelungen ist, so tut mir das leid.
    Sie müssen wissen, dass es verdammt schwierig geworden ist, überhaupt noch
    fähige Leute bei den großen Plattenfirmen anzutreffen, die in der Lage
    sind, nach alten bzw. vergessenen Songs zu forschen. Wenn wir nicht unser
    großes BR-Archiv hätten, müssten wir mit der CD-Produktion auf der Stelle
    aufhören. Aber im Zweifel ziehe ich lieber eine Rarität von Vinyl auf CD
    als dass ich ganz auf den Song verzichte. Außerdem bemühe ich mich immer
    darum, möglichst die Album-Version zu bekommen und nicht die Single. Weil
    ich der Meinung bin, dass man den Fans der Reihe soviel Musik wie möglich
    bieten sollte.

  5. #204
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290
    Hi freddieflopp,

    wenn ich mich recht entsinne gab es wenigstens einen dieser beiden Titel auf Original CD (My Love is a Tango oder Funky Town). Es müssten in beiden Fällen Sampler gewesen sein, auf denen sich die Titel befanden.

    Wie sich gerade (laut FreeDB) herausstellte, gibt es sogar ein Album von Guillermo Marchena (Titel: My Love is a Tango), welches man(n) hätte als Basis verwenden können.

    01. 3:36 Time for lovers 1988
    02. 3:37 Signs of time 1988
    03. 4:16 Woman in love 1988
    04. 3:47 Flamenco queen 1988
    05. 3:57 I wanna go home
    06. 3:04 My love is a tango 1988
    07. 3:23 More than anything else 1988
    08. 4:20 Easy way in 1988
    09. 4:29 Tears in your eyes 1988
    10. 3:42 Party's not over 1988
    11. 3:58 You're the lady of the night 1988
    12. 4:30 Primmaballerina 1988

    Bei Pseudo Echo liegen sogar 3 Ergebnisse vor >>> Mit ein wenig Interesse und passendem (vor allem fähigen) Personal hätten diese qualitativen Missstände also nicht auftreten müssen.

    "Lieber Ulli Wenger ... wenn sie wieder einmal auf der Suche nach fähigen Personal sind, schauen sie doch mal hier im Forum vorbei."

    Bis dahin.. und allen ein frohes Fest!
    DJ-Ayreco

  6. #205
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Das Marchena-Album lag hier bis vor kurzem in einer Second-Hand-Bude rum, ich kann seine Existenz also bestätigen. Ausserdem habe ich den Titel auf einem CD-Sampler von 1988, selbst diese Qualtität wird besser seiin als eine Vinylkopie.
    Trotzdem können wird dankbar sein, dass es Leute wie Herrn Wenger gibt!!!

    Gruß
    Christoph

  7. #206
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    "Funkytown" von Pseudo Echo gab es mal auf den Samplern "Ronny's Pop Show - Die Zehnte" und "Larry's Party Rock 2", beide von CBS/Columbia (heute Sony Music).

    Es gab beide auch mal auf CD, allerdings mit weniger Titeln als auf der LP/MC, so dass ich mir nicht sicher bin, ob "Funkytown" auf beiden CDs drauf war (vielleicht wissen andere Forenmitglieder mehr). Ich hatte die beiden Sampler mal als Doppel-LP.

  8. #207
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Otto postete
    "Funkytown" von Pseudo Echo gab es mal auf den Samplern "Ronny's Pop Show - Die Zehnte" und "Larry's Party Rock 2", beide von CBS/Columbia (heute Sony Music).

    Es gab beide auch mal auf CD, allerdings mit weniger Titeln als auf der LP/MC, so dass ich mir nicht sicher bin, ob "Funkytown" auf beiden CDs drauf war (vielleicht wissen andere Forenmitglieder mehr). Ich hatte die beiden Sampler mal als Doppel-LP.
    Er ist sowohl auf der zehnten Ausgabe von "Ronny's PopShow" enthalten als auch auf der erwähnten "Larry"-Scheibe. Und den in CD-Qualität wohl noch rareren Dance Mix (6:34) gibt es immerhin auf der "Super Power Maximal" (Ariola 353146) - coole Version.

  9. #208
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Hier zeigt sich mal wieder, wer dringend einen Sampler mit seltenen Stücken oder Versionen rausbringen sollte.... wieso bekommen wir das einfach nicht mal hin?

    Gruß aus dem Internet
    Christoph

  10. #209
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.023
    Hier zeigt sich mal wieder, wer dringend einen Sampler mit seltenen Stücken oder Versionen rausbringen sollte.... wieso bekommen wir das einfach nicht mal hin?
    Weil die Rechte für die Titel leider nur an Leute aus dem Bereich der Musikbranche erteilt werden, und es kaum noch kompetente Mitarbeiter bei den Plattenfirmen gibt.
    Und selbst wenn die Rechte, für die von uns interessanten Titel vorliegen würden, wäre nicht mal ordentliche Qualität gewährleistet (s.One Hit Wonder Vol.6).
    Dazu wären nämlich die original Masterbänder notwendig.

  11. #210
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Die Sache mit dem Sampler scheint wohl gestorben zu sein...

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Sampler
    Von frickson im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 00:26
  2. UK- & US-Sampler auf CD in den 80ern
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 18:45
  3. Dino-Sampler
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 20:51
  4. suche sampler
    Von Tiffy aus OB im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 01:58
  5. Jux Sampler
    Von Harry im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2003, 23:38