Seite 22 von 25 ErsteErste ... 121819202122232425 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 244

Sampler veröffentlichen

Erstellt von famous72, 10.09.2003, 08:28 Uhr · 243 Antworten · 28.292 Aufrufe

  1. #211
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Was hatten wir nicht schon für tolle Pläne... vielleicht interessiert es ja mal wieder jemanden?

    Was für ein Sampler!
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.024
    Die Titellisten sind unten nochmals aufgeführt.

    Italo Disco/Dance

    1. Collins, Janyne - Madonna´s Eyes (1985) (Hansa/BMG Ariola München)
    2. Baltimora - Living in the Background (1985) (EMI/EMI-Electrola)
    3. Raggio di Luna - Viva (1985) (Ariola/BMG Ariola München)
    4. Fair Control - Symphony of Love (1986) (Ariola/BMG Ariola München)
    5. One To One - Angel in my Pocket (1986) (Bonaire/BMG Ariola München)
    6. Wanda Cross - Dancing in the Desert (1986) (ZYX/Merenberg Mikulski)
    7. Katy Gray - Hold me Tight (1985) (ZYX/Merenberg Mikulski)
    8. Kenny Masters - S.O.S.- Fire in my Heart (1985) (Hansa/BMG München)
    9. Init - Another Man (1985) (Polydor/Deutsche Grammophon)
    10. I.M.S. - Dancing Therapy (1984) (Emergency/Bellaphon Records)
    11. Kano - China Star (1983) (Teldec/Teldec)
    12. Peter Baumann - Strangers in the Night (1983) (Arista/BMG München)
    13. Cliff Matthews - With a Knife (1987) (Jupiter/Polygram)
    14. Airplay - For your Love (1985) (Coconut/Hansa/BMG München)
    15. Pink Project - Disco Project (1982) (Ultraphone/Teldec)
    16. Saphir - Shot in the Night (1985) (EMI/EMI-Electrola)
    17. Alba - Only Music Survives (1985) (Polydor/Deutsche Grammophon)
    18. Lian Ross - Fantasy (1985) (ZYX/Merenberg Mikulski)
    19. Trix - C´est la Vie (1982) (Jupiter/Polygram)
    20. What Fun - Right Side Won (1983) (Ariola/BMG Ariola München)
    21. Heidi Brühl - You are a Part of my Heart (1981) (CNR/Metronome)
    22. Boys Next Door - I will follow You (1987) (Metronome Hamburg)
    23. Boys Next Door - Lady of the Night (1987) (Teldec Hamburg)
    24. Falco - Vienna Calling (1985) (GIG/Teldec Hamburg)
    25. Taffy - I love my Radio(Midnight Radio) (1986) (Ariola/BMG München)

    Pop & Wave

    1. 16 Bit - Too fast to Live (1988) (Ariola (BMG München)
    2. A La Carte - Radio (1983) (Hansa/BMG Ariola München)
    3. Aneka - Ooh Shooby Doo Doo Lang (1982) (Hansa Int./BMG Ariola München)
    4. Boytronic - Late Night Satellite (1985) (Mercury/Phonogram)
    5. Bozuwa - Nights in Nairobi (1981) (Philips/Phonogram)
    6. Heidi Brühl - No Ties no Tears (1981) (CNR/Metronome)
    7. John David - On the Mountain (1983) (Albion/Deutsche Grammophon)
    8. Exile - How could this go Wrong (1979) (RAK/EMI-Electrola)
    9. John James - Painted Dreams (1985) Victor/BMG Ariola Hamburg)
    10. Robert Linn - Let´s do Holidays (1984) (EMI/EMI-Electrola)
    11. Lonely Boys - Hold Me (1986) (WEA Int/WEA Musik Hamburg)
    12. Lucas- We´re goin´to live in Jamaica (1987) (Jupiter/Polygram)
    13. Modern Trouble - Fly to Moscow (1987) (Chic/Teldec Hamburg)
    14. Romanelli - Connecting Flight (1982) (21Records/Deutsche Grammophon)
    15. Tone Band - Germany Calling (1982) (Polydor/Deutsche Grammophon)
    16. Rocksteady Crew - Uprock (1984) (Virgin/BMG Ariola München)
    17. Sensus - Sensus (1984) (Victor/BMG Ariola Hamburg)
    18. Tarracco - Whiplash (1985) (Metronome/Metronome Hamburg)
    19. Willy Finlayson - On the Air Tonight (1984) (PRT/BMG Ariola München)
    20. G´Race - Manhatten (1983) (WEA/WEA Records B.V.)
    21. Trix - Fantasy (1981) (Jupiter/Polygram Hamburg)
    22. My Mine - Can Delight (1986) (Blow Up/Intercord - EMI)
    23. Boys Next Door - Stop Watch Killer (1988) (Metronome Hamburg)
    24. Glen P.Stone - Games People Play (1986) (Modern Records Munich/München)
    25. Azul Y Negro - The Night (1982) (Polydor/Dt. Grammophon Hamburg)

  4. #213
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Übrigens: Zumindest die Single-Versionen von
    • G'Race Manhattan
    • Azul Y Negro The Night
    liegen in CD-Qualität vor, die könnte man also wieder streichen. Und von einigen anderen Titeln sind in erster Linie die langen Versionen interessant:
    • Jayne Collins Madonna's Eyes (Special Extended Club Mix)
    • One 2 One Angel In My Pocket (Rocket In My Pocket Mix)
    • Kenny Masters S.O.S. - Fire In My Heart (Special Extended Version)
    • Pink Project Disco Project (12" Version)
    • Lian Ross Fantasy (12" Version)
    • Falco Vienna Calling (The Incredible "Tour De Vienna" Live Mix - Tourist Version)
    • Taffy I Love My Radio (Long Version)
    • 16 Bit Too Fast To Live (Left Lane Edit)
    • My Mine Can Delight (Original 12" Version)

  5. #214
    DocJones
    Benutzerbild von DocJones

    Idee

    als titel für die compilation würde ich z. b. "lost & found" vorschlagen , denn das trifft es thematisch doch ganz gut , oder !?

    das wohl am besten dafür geeignete label ist meiner meinung nach hi-bias records aus canada ( siehe z. b. hier @ http://www.discogs.com/label/Hi-Bias+Records+Inc. & hier @ http://www.hibias.ca/ ) , welche z. b. mit ihrer "retro:active" compi-reihe mittlerweile bereits 5 werke vorgelegt haben , die absolut 1 a qualität bieten & außerdem scheint man bei dem label auch gute kontakte zu haben , denn es ist ja wirklich nicht ganz so einfach von den unterschiedlichsten künstlern & plattenfirmen das entsprechende okay für so eine vö zu bekommen !

    "der doc"

  6. #215
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Die Trackilsts, die freddie gepostet hat, treffen wohl am ehesten den Nerv des Forum - sind ja auch hier entstanden. Insofern sind sie hoffentlich auch für nicht Forumer interessant. Torstens Einwand ist absolut berechtigt "vienna calling" ist zwar ein klasse Titel, lohnt aber in erster Linie nur in der genannten (und nur in der genannten!!) Version.

    Von "hi bias" habe ich bisher auch nur Gutes gehört, ein Versuch ist es sicher wert.

    Wo kann ich ordern?
    Christoph

  7. #216
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839
    Zitat Zitat von Torsten
    Übrigens: Zumindest die Single-Versionen von
    • G'Race Manhattan
    • Azul Y Negro The Night
    liegen in CD-Qualität vor, die könnte man also wieder streichen.
    Ja, auf welchen Alben / Samplern denn?

    Definitiv auf CD gibt es mittlerweile:

    16 Bit - Too fast to Live (1988) (Ariola (BMG München) -- "Inaxycvgtgb" 4:38
    Boytronic - Late Night Satellite (1985) (Mercury/Phonogram) --- "Maxi" CD 1 ??
    Kano - China Star (1983) (Teldec/Teldec) -- "The Best of I love Zyx" 4:55
    Lian Ross - Fantasy (1985) (ZYX/Merenberg Mikulski) -- "I love Disco Rarities II" 6:56
    Taffy - I love my Radio(Midnight Radio) (1986) (Ariola/BMG München) -- "I love Disco Rarities II" 7:06

    Allerdings muss man akzeptieren, dass diese Diskussion ein Enddatum braucht, denn irgendwann wird irgendwo sicherlich (fast) jeder Titel einmal auf CD veröffentlicht werden.

  8. #217
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von MaxiMan
    Ja, auf welchen Alben / Samplern denn?

    Definitiv auf CD gibt es mittlerweile:

    Kano - China Star (1983) (Teldec/Teldec) -- "The Best of I love Zyx" 4:55
    Lian Ross - Fantasy (1985) (ZYX/Merenberg Mikulski) -- "I love Disco Rarities II" 6:56
    Taffy - I love my Radio(Midnight Radio) (1986) (Ariola/BMG München) -- "I love Disco Rarities II" 7:06
    Die "I Love pipapo"-Sampler sind als CD-Veröffentlichung nicht ernst zu nehmen, da deren Aufnahmen nahezu alle von Vinyl gezogen wurden (wie auch einiges auf den EAMS-Compilations).

    "Manhattan" gibt es auf einer Scheibe irgendeiner holländischen 8-CD-Box, Näheres dazu kann dir Christoph sagen. Jedenfalls liegt mir diese Aufnahme auch schon vor. Und für den Azul Y Negro-Titel müsste ich mal bamalama fragen, der hat ja diverse CDs der Truppe und mir vor längerer Zeit mal eine "Best Of" zusammengestellt.

    Ach so, auf dem 16 Bit-Album ist natürlich nur die kurze Fassung von "Too Fast To Live" enthalten (was mir selbst allerdings völlig ausreicht, so dolle finde ich den Titel nun auch nicht).

  9. #218
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839
    Zitat Zitat von Torsten
    Die "I Love pipapo"-Sampler sind als CD-Veröffentlichung nicht ernst zu nehmen, da deren Aufnahmen nahezu alle von Vinyl gezogen wurden (wie auch einiges auf den EAMS-Compilations).
    Ob die beiden genannten Titel von Vinyl stammen - bzw. dies auch hörbar ist (und darauf kommt es doch an) - kannste morgen selber bewerten. Schau dann ins PM-Postfach.

    Persönlich würde ich raten, die Diskussion Masterband / CD-Vorlage / Vinyl-Ripp für den diskutierten Sampler etwas entspannter zu betrachten. Ausschlaggebend dürfte das Kosten-Nutzen-Verhältnis sein. Da die Tracklist eher den Insider als den Mainstreamer anspricht, dürfte die Zielgruppe eng definiert sein.

    Mehrheitlich dürften nun aber auch die Insider die angefragten Titel (s. freddieflopps Liste) NICHT in Vinyl-Mint-Qualität vorrätig haben.

    Wenn man nun in Betracht zieht, dass die von Max-him ins Gespräch gebrachte Firma über ein sehr hochwertiges Equipment verfügt, so dürfte bei Vorlage einer Vinyl in Mint-Qualität sehr viel möglich sein. Und das man aus einem Vinyl etwas herausholen kann, beweisen m.E. die Sampler „Grand 12-Inches by Ben Liebrand“ und „Club 80 - Le Meilleur des hits-club francais“. Auf beiden Samplern gibt es einzelne Titel, bei denen die Masterbänder nicht verfügbar waren.

  10. #219
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290
    Auch ich freue mich, dass dieses Thema nach so langer Zeit wieder ins rollen gekommen ist. Ein nicht unerheblicher Anfang war ja schon vorhanden... Allerdings finde ich nach wie vor, die Frage nach den gewünschten Versionen sehr wichtig und vielleicht noch einmal Diskussionswürdig. Torsten hatte ja diesen Punkt am 20.08.2006 auch schon einmal angesprochen...

  11. #220
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    So, ich nehme mich der Sache auch mal an.


    Die Italo-Liste kann ich jetzt nicht gerade beurteilen, aber Pop&Wave ist ein Feld von mir. Wie vielleicht bekannt ist, bin auch ich Sammler mit über 3000 CDs und über 2000 Platten, dennoch habe ich null Interesse, an der Vorgeschlagenen "Pop & Wave" - Compilation mit Raritäten. Es kommt ohnehin zu wenig wirklich aus dem genannten Bereich...

    Daher bitte ich um Vorschläge aus dem Pop & Wave-Bereich für eine 2.Liste, wenn gewünscht auch in separatem Thread.
    Die vorgeschlagenen Titel sollten
    -auf keinem der "üblichen" Sampler vorkommen
    -von den Plattenfirmen vergessen worden sein, d.h. auf den einfachen "Best of"-Alben nicht auf CD vorkommen
    -evtl. schonmal (aber seit Jahren nicht mehr) auf CD veröffentlicht worden sein, oder auch noch garnicht
    -Es dürfen gerne auch Bands vorkommen, die massentauglicher sind als bei der anderen Liste, sonst bekommen wir nie eine CD, die sich verkauft.

    Eine endgültige Liste müßte in 2 Wochen vorliegen.

    Meine Vorschläge hierzu sind:

    Thompson Twins - Lay your Hands on me (7" Version)
    Depeche Mode - But not tonight (Remixed by Robert Margouleff)
    Queen - Pain is so close to Pleasure oder Who wants to live forever (je 7" Version)
    Der Plan - Da vorne steht 'ne Ampel (Originalversion, nicht der "Neu-Mix")
    Sting - Only you (Erste Solosingle aus "Brimstone & Treacle")
    Bronski Beat - Smalltown Boy (7" Version 1984)
    The Cure - Close to me (12" Version)
    Les immer Essen - Hand=Take (7" Version, bloß nicht die LP oder 12" )
    Heaven 17 - (We don't need this) Fascist Groove Thang (7" Version 1981)
    Nik Kershaw - Dancing Girls (Video Version)
    The The - Flesh & Bones
    Tears for Fears - Everybody wants to run the World (7" Version)


    Hier sind jetzt absichtlich auch "Big Names" dabei, davon wird's bestimmt nicht zu allen eine Freigabe geben! Aber mit sowas bekommt man ein stark gesteigertes Interesse.

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Sampler
    Von frickson im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 00:26
  2. UK- & US-Sampler auf CD in den 80ern
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 18:45
  3. Dino-Sampler
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 20:51
  4. suche sampler
    Von Tiffy aus OB im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 01:58
  5. Jux Sampler
    Von Harry im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2003, 23:38