Seite 18 von 67 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 665

Sch .... Coverversionen

Erstellt von waschbaer, 26.04.2002, 15:41 Uhr · 664 Antworten · 55.196 Aufrufe

  1. #171
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Babooshka

    Sicherlich hast du Recht mit deiner Meinung, dass viele der heutigen Coverversionen einfach nur "entkernt" sind. Das Strickmuster ist ja auch nur zu einfach. Man nehme irgendeinen Drumcomputer und lasse 130 - 150 beats per minute im Hintergrund laufen und schon habe ich einfach einen Hit, den die Teenies von heute kaufen.

    Mich stören Cover an sich nicht. "Icehouse" haben mit "The Berlin Tapes" ein wunderbares Coveralbum auf den Markt gebracht. Auch andere Cover, z.B. Soft Cell mit "Tainted love" oder Erasure mit dem Abbaklassiker "Lay all your love on me" stören in mich in keiner Art und Weise. Die jeweiligen Interpreten haben einfach "ihre" Version gemacht, aber sie sind dabei nicht komplett vom Original abgewichen. Wenn sich heute beispielsweise "Moonlight shadow" von Groove Coverage anschaut, da fehlen doch glatt ganze Strophen oder man höre sich Heaven von DJ Sammy an (irgendjemand hat mal hier im Forum den Begriff Schlumpfentechno kreiert). Das ist das, was mich einfach so nervt. Vor allem gibt es heute Bands, die ihren ganzen Ruhm nicht mehr auf Eigenproduktionen aufbauen, sondern nur noch covern. Schmalznudel Oli P. oder auch die Technobrüller von Scooter sind hier die besten Beispiele. Das ist das, was mich momentan wirklich so nervt. Ein gut gemachte Coverversion kann eine echte Bereicherung für das Musikgeschehen sein. Unter diesem Gesichtspunkt finde ich die "The tide is high"-Version von Atomic Kitten gar nicht einmal schlecht.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Gut, dieses Lied habe ich schon in der Originalversion nicht besonders gemocht und Atomic Kitten haben es in der Tat weitgehend so belassen.

    Es stimmt, einige (wenige... meine Meinung) Coverversionen sind recht gut gelungen, aber das sind in aller Regel solche, die einigermaßen anspruchsvoll gemacht sind. Genau, Tainted Love war damals DER Hammerhit und im Grunde auch eine entstellende Coverversion - aber guuuut! Es gibt z. B. eine von einer Frau gesungene Version von "Sometimes it snows in April" von Prince, da könnte ich sowas von wegschmelzen, das ist fast besser als das Original, zumindest aber genauso schön.

    Ansonsten bin ich voll und ganz deiner Meinung: Jene Coverversionen, die von Typen stammen, die allein darauf ihre Karriere aufbauen, sind überaus nervig. Das sind dann aber auch solche, die eigentlich Null Ahnung von Musik haben, sich aber ein Stück vom Kuchen abschneiden wollen. Ist eine Coverversion hingegen intelligent gemacht und die Musiker/Sänger haben Ahnung, dann kann sie ganz gut sein.

    Vielleicht sollte ich mir ja auch demnächst mal so ein Musikprogramm für den PC anschaffen und einen Techno kreieren...

  4. #173
    Benutzerbild von xompel

    Registriert seit
    20.11.2002
    Beiträge
    66
    Und dann denke man noch an Oli P.
    Die Lighthouse Family macht auch ur Kohle mit Kernen wirklich guter Lieder z.B. U2 One

  5. #174
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @waschbaer

    Also diese Berlin Tapes von Icehouse werden ich mir wohl wirklich mal holen müssen. Aber vielleicht sollte ich vorher mal reinhören. Ich fand nämlich das Icehouse tendenziel zu den 90ern hin schwächer geworden ist.

    @Babooshka

    Deinen Schreikrampf kann ich total nachvollziehen. Auch das mit dem Auftragskiller Wir können ja mal über ein Honorar reden Falls sich mal ein Technospakko an John Miles (Music was my first love) vergeht, kann ich das ja dann gleich zusammen erledigen. Das wäre doch dann wirklich mal ein Grund jemandem umzunieten – wo doch bei anderen oft schon viel nichtigere Dinge ausreichen...

    @waschbaer

    Die Version von Atomic Kitten finde ich auch ok – allerdings mochte ich ähnlich wie Babooshka das Original auch nicht besonders.

    Cover an sich sind schon ok – kommt nur auf das „wie“ an.

    Lutz

  6. #175
    Benutzerbild von Italofan

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    111
    @Lutz

    An John Miles Superhit haben sich schon 1996, wahrscheinlich Spanier, vergangen.

    Dream Team Project feat. John - Music (6:01), zu finden auf dem "Bombazo Mix 2" von Max Music, Barcelona.

  7. #176
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    alle erschießen ohne Verfahren
    Ich hab jetzt mal das Brandy von dem Scott Englisch gehört, da gefällt mir die Coverversion von dem Manilow ausnahmsweise besser, aber was der Marc OH drausgemacht hat brrrrrrrrrrrrrrrrrr da mußt ich ja echt erst mal nachdenken, woher ich das kenne

  8. #177
    Benutzerbild von Stefan Rammler

    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    305
    Die Coverversion von 'The tide is high' finde ich ebenfalls nicht schlecht,
    zumal die drei Frauen nicht schlecht singen, gut aussehen und dieser
    Song nicht gerade der beste von Blondie ist.

    Gestern habe ich gerade ein Cover von 'you keep me hanging on'
    bei Viva gesehen und da konnten mich nicht einmal die hübschen Sängerinnen
    milde stimmen.

  9. #178
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Wobei "You keep me Hanging on" im Original von den Surpremes ist und eigentlich "Set me free" heißt. Und ich dachte immer, das wäre im Original von Vanilla Fudge. Das es von Kim Wilde ein Cover war wußte ich schon.

  10. #179
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Italofan postete
    @Lutz

    An John Miles Superhit haben sich schon 1996, wahrscheinlich Spanier, vergangen.

    Dream Team Project feat. John - Music (6:01), zu finden auf dem "Bombazo Mix 2" von Max Music, Barcelona.
    Ok - falls es so übel wie der Name vermuten laßt zücke ich schon mal präventiv meine Knarre!

    Dream Team Project feat. John - Music

    Lutz

  11. #180
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Lutz

    Klasse Smilie!!!

    Wie heißt eigentlich die Combo, die "You keep me hanging on" neu aufgenommen oder wahrscheinlich verunstaltet hat.

Ähnliche Themen

  1. Tantiemenverteilung bei Coverversionen
    Von Muggi im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 06:34
  2. Suche 2 Coverversionen
    Von Kaylab im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 21:34
  3. Originale von Coverversionen
    Von Mel Bourne im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 08:58
  4. Die 50 besten COVERVERSIONEN
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 06:43
  5. Links zu Coverversionen
    Von monofreak im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2002, 02:06