Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 43

Schlechtester Song der 90er

Erstellt von Grisham, 03.08.2004, 15:45 Uhr · 42 Antworten · 3.902 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Der bamalama und seine Hass-Listen - immer wieder luuustich...

    Aber was sind schon Jamiroquai oder Oasis gegen Amanda Lear...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    bamalama, die Chemical Brothers finde ich klasse, sowie noch manch anderes, aber alles ist Geschmackssache.

    Spontan fällt mir ein:

    Lucilectric - Mädchen
    Die Toten Hosen - Zehn kleine Jägermeister
    Inner City - Sweat (A la la la long)
    Snap - Rhythm is a dancer (ist das schon 90er gewesen?)

  4. #13
    Benutzerbild von Jotomie

    Registriert seit
    02.08.2004
    Beiträge
    6
    Meine Alpträume sind die Gesangsversuche von David Hasselhoff und Dolly Buster.

  5. #14
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Frage: wäre es nicht einfacher gewesen, die besten Songs der 90er aufzulisten?

  6. #15
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    @ bamalama:

    Obwohl ich mir ja vorgenommen hatte, nicht mehr in diese Listen-Threads zu schreiben (ist eh alles Geschmacksache), so muss ich doch aber zu der von dir gemachten Liste schreiben, dass mir die Titel von Smoke City (Underwater Love), Ten Sharp (you), Fugees (Killing Me Softly), Edwyn Collins (A Girl Like You) und Touch & Go (Would You?) ausserordentlich GUT gefallen. Das gleiche gilt für Jamiroquai, Chemical Brothers und Oasis.
    Aber wie gesagt, das ist alles Geschmacksache.
    In Sachen Scooter sind wir uns aber wohl alle einig - das ist Musik(?) zum abgewöhnen...

    @ pallas:
    Snap war tiefste 90er und da hab ich tierisch drauf abgetanzt mit meiner Süssen, vor allem zu Eternity.

    Gruß
    Dr.Music

  7. #16
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    "A girl like you" von Edwyn Collins ist eins meiner absoluten Lieblingslieder... Und Chemical Brothers höre ich auch ganz gerne, sogar den Firestarter von Prodigy find ich klasse.

    Dafür bin ich bekennder Oasis und Jamiroquai Hasser

    Viele Sachen, die hier genannt wurden, finde ich entweder auch grässlich oder kenne ich gar nicht... 90er Jahre Chartmusik war grösstenteils nur noch entsetzlich und daher könnte man eigentlich fast alles aufzählen!

    Gruss,
    Petra

  8. #17
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Torsten postete
    Der bamalama und seine Hass-Listen - immer wieder luuustich...

    Aber was sind schon Jamiroquai oder Oasis gegen Amanda Lear...
    Gacker Gacker Gacker Der war gut, Torsten!

    Ich bin bekennende Jamiroquai-Gutfinderin. Vieles von dem, was Bamalama erwähnt hat, finde ich jetzt auch nicht sooo schlimm - da gibt's Schlimmeres. Meine vollste Zustimmung bekommt er aber für Marusha mit Somewhere over the Rainbow. Die arme Judy Garland dreht sich in ihrem Grab wie 'ne Waschmaschine im Schleudergang!

    Was wir noch nicht erwähnt haben:
    - Alles von E-Rotic
    - Alles von den Vengaboys

    Ach ja, und mit Ausnahme von "Diamonds and Pearls" und "The most beautiful Girl" finde ich auch alles ziemlich übel, was Prince in den 90-ern verbrochen hat. Und von dem war ich mal Fan!

  9. #18
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    @Peter unsere Lieblings-90er findest du hier:
    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...ime=1091610647

    @bamalama
    Jamiroquai gehört auch zu meinen erfolgreichsten Brechmitteln!

  10. #19
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    @ bamalama: volle Zustimmung für Lemon Tree und sämtlichen Techno-Kram aus Deiner Liste.

    Zusätzlich noch alles von Scooter, U 96, Nana, Celine Dion, Mariah Scary, Whitney Husten und (un)Coolio. Dann noch sämtliche Schnulzen von Bryan Adams und Sting.

  11. #20
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    An Jamiroquai scheinen sich die Geister zu scheiden. Da ich auch gern Jazz höre, ist der angejazzte, relaxte Sound von Jamiroquai auch mein Ding - ich höre ihn jedenfalls sehr gern und besitze auch eine seiner CDs (Also - eine CD mit seiner Musik, nicht eine CD von ihm).

    Babooshka, volle Zustimmung für die Vengaboys und E-Rotic. Auch Whitney Houston ist...

    Oasis, da fällt mir die berühmte "Battle Of The Bands" von etwa 1994/95 ein, dieses Duell zwischen Blur und Oasis - wer ist besser, schöner, größer usw....
    Oasis hat ein paar gute Songs, genauer gesagt, zwei: "Wonderwall" und - als ihr bester Wurf - "Don't look back in anger". Aber Blur waren die kreativeren und besseren, in jeder Hinsicht. Von ihnen gibt es eine ganze Menge toller Songs - sie sind einer meiner absoluten Top-Acts der 90er!
    Autsch, das geriet jetzt zu sehr off-topic... eigentlich wollte ich damit ja nur sagen, daß ich Oasis einfach nur prollig und ätzend finde...

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschlands schlechtester Witz
    Von italomaster im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 08:24
  2. Dance-Song der 90er gesucht
    Von Muggi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 12:12
  3. Song aus den 90er.
    Von PR80 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 11:40
  4. Schlechtester Song aller Zeiten???
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 17:35
  5. GELÖST!!! 90er Rap-Song gesucht
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 02:34