Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Was soll ich davon halten?

Erstellt von TalkTalk, 28.07.2005, 19:40 Uhr · 13 Antworten · 1.471 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    http://www.freiberger-bier.de/popup_brauhausfest.php#
    hier sollen FRANKIE GOES TO HOLLYWOOD auftreten.
    ist das nur ein Fake, oder Wirklichkeit?
    In Frankies Homepage stehen zwar Tourdaten, aber nicht davon.
    Treten die Kollegen von Frankie denn momentan in Originalbesetzung auf?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Für 3,- EUR Eintritt kann es sich ja nur um eine Cover-Band handeln.... Oder?

  4. #3
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    nuja nachdem für den nächsten tag dort auch wieder Alphaville - welche ja schon dieses jahr auch öfters für umme aufgetreten sind auf turn- und stadtfesten - gelistet sind, wird das wohl keine cover band sein...mal ehrlich, FGTH würden heute auch keine grossen hallen mehr füllen oder?
    frage ist halt nur, wer davon is noch FGTH? vlt auch nur noch ein bruchteil wie Alphaville?...

  5. #4
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    FGTH war ja auch zum Sachsen-Anhalt Tag in Magdeburg angekündigt. Hätte mich ja auch mal interessiert. Aber leider kann man nicht überall sein.

  6. #5
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Wenn dann kommen 2 von der Stammbesetzung und 3 Unbekannte.
    Paul Rutherford und Mark O'Toole sind die Bekannten.
    Holly Johnson tourt wenn eh allein so wie bei Gottschalks Rocknacht aus Bremen, eine Ausnahme war der Gastauftritt bei VH-1 glaube Anfang 2005, wo sie alle komplett waren.

  7. #6
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    @F.G.T.H.
    das dachte ich mir schon fast. wenigstens Holly hätte ja dabei sein können

  8. #7
    Benutzerbild von MG-JO1963

    Registriert seit
    19.07.2003
    Beiträge
    399
    ... na dann hätte es 4,- Euro gekostet

  9. #8
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    die 4 Euro hätte ich dann gern ausgegeben.

  10. #9
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    Hallo,

    Frankie Goes To Hollywood gibt es tatsächlich noch und sie touren auch derzeit. Allerdings nur auf Festivals und demnächst in UK. Konzerte in Deutschland sind derzeit nicht bestätigt. Insofern handelt es sich bei der Meldung wohl um eine Ente. Es gibt allerdings auch eine Fake Band, die unter dem gleichen Namen firmiert, aber ganz andere Musik macht. Also Vorsicht...

    FGTH haben sich tatsächlich wieder zusammengerauft und machen wieder Musik. Die ersten Live-Konzerte sollen ganz überzeugend gewesen sein. Man sollte tatsächlich nicht unterschätzen, welche Fan-Basis diese Truppe auch heute noch hat.

    Sie spielen nahezu in Originalbesetzung:
    Mark O'Toole - Bass
    Paul Rutherford - Tanz und Gesang
    Peter Gill- Drums
    Jed O'Toole - Gitarre (ersetzt Brian Nash, war aber Mitglied der ersten Stunde, ist aber vor den großen Erfolgen ausgestiegen)
    Ryan Molloy - (ersetzt Holly Johnson)

    Das Holly Johnson nicht mehr mitmacht, hat neben persönlichen wohl auch juristische Gründe (Streit mit der damaligen Plattenfirma und Trevor Horn).

    Ich würde sie mir gerne mal live anhören, um mir ein Bild davon zu machen, wie sie heute klingen. Allerdings glaube ich - ähnlich wie ich das damals bereits zu "Propaganda" geschrieben habe - FGTH ohne Holly Johnson und vor allen Dingen die geniale Produktion von Trevor Horn und Stephen Lipson sowie das Marketing von Paul Morley ist nicht mehr FGTH.

    Schade...

    Viele Grüße.

    synth66.

  11. #10
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    @synth66
    ich glaube da nicht an eine Ente, denn ich hab heute vom Veranstalter folgende Mail erhalten:

    vielen Dank für Ihre Mail.

    Am 12.08.05 werden definitiv die echten "Frankies goes to Hollywood" in Freiberg auf dem Freiberger Brauhausfest auftreten.

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    ich werde mir für lächerliche 3 Euro dieses Konzert ansehen, wenns ein Fake ist tuen die 3 Euro nicht so weh, wie vielleich 30 oder mehr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cassetten halten laenger
    Von Rolls_Rave im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 13:04
  2. Wie lang halten Datenträger?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.11.2005, 16:07
  3. CDs - wie lange halten sie?
    Von Raccoon im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 16:59
  4. Was haltet ihr davon?
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 12:24
  5. Was haltet ihr davon?
    Von Gosef im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2003, 21:36