Seite 22 von 29 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 287

Songzitate raten

Erstellt von waschbaer, 11.12.2003, 18:08 Uhr · 286 Antworten · 11.453 Aufrufe

  1. #211
    Benutzerbild von Baffie

    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    302
    Gemein!
    Du meinst Julian Dawson (sagt zumindest ein Freund hier...), aber im All Music Guide steht das erste Album mit dem Jahr '89 drin.
    Ist wohl auch nicht vollständig.

    Mit Julian Dawson soll man immer ganz nett nach einem Konzert plaudern können, sagte man mir.
    How Can I Sleep Without You war noch ein Hit und er war wohl mal bei Grönemeyer im Vorprogramm...

    Richtig

    Nur auf den Track komm' ich nicht

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    voila! - Treffer. Du machst dann bitte weiter, ich lasse das gelten.

    Der gesuchte Song ist der Titelsong des Debutalbums "As Real As Disneyland"
    Er hatte in den späten 80ern und 90ern einige "kleinere" Airplayhits in Deutschland, darunter auch das von Dir genannte "How Can I Sleep Without You", "Fragile As China", "Luckiest Man In The Western World", "Uneasy Rider" und "How Hearts Collide". Das vom WDR im Kölner Stadtgarten mitgeschnittene, rein akustische Live-Album "On The Radio" ist komischerweise aber nur in Canada erschienen (super-Scheibe!). Anlässlich seiner Hochzeit gab es eine limitierte und nummerierte CD mit einem WDR "Rocklife"- Konzert ("Honeymoon Suite"). Insgesamt sind seine Alben aber alle hörenswert, so finde ich.

    Julian ist wirklich ein netter Kerl (und mit 2m Länge auch ein ganz großer ) und immer für einen Plausch oder Spaß bereit, ich habe ihn beruflich zusammen mit seiner Frau 1991 in Köln kennengelernt.

  4. #213
    Benutzerbild von Baffie

    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    302
    Viele Infos, er scheint ja wirklich nett zu sein.

    Okay, hier was typisches von mir. Bestimmt schnell zu finden, wenn man googelt, aber gehört zu meinen Lieblingssongs.

    'If you open your mind for me
    you won´t rely on open eyes to see.
    The walls you build within come tumbling down
    and a new world will begin.'

  5. #214
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Ich schon wieder -
    ich kenn das auch, das ist aus einer Ballade von einer Heavyband, so um 89/90! Lief immer bei AFN. Titel könnte "I will be watching over you" oder so ähnlich heissen, jedenfalls sangen sie das immer, oder irre ich? Waren es Tesla? Was gabs noch?
    Mein Gedächtnis erinnert sich schemenhaft, ich müsste googeln und da ich das nicht gerne mache, gebe ich das Feld wieder frei...

  6. #215
    Benutzerbild von Robbie Yen

    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    104
    Silent Lucidity von Queensryche
    Mein Bruder ist absoluter Queensryche-Fan und ich mußte den Song auf der Fahrt von Würzburg nach Amsterdam ca. 436mal hören. Seitdem ich mich davon erholt hab, find ich ihn aber auch wieder gut.

  7. #216
    Benutzerbild von Baffie

    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    302
    Okay, war wirklich leicht *lach*

    ich geb' dann an dich ab!

    Nach Texten google ich nur, wenn's nötig ist, nicht beim Spiel.

    Hier mal der ganze Text. Er handelt von Wach-Träumen im tiefen Schlaf. Man schafft sich seine eigene Welt, hat dort Freunde, kann Dinge beeinflussen usw. Lucid dreaming heißt das Ganze, Träume bei Bewusstsein.

    Leider sind Queensryche nach 2 guten Alben für mich seit Jahren in eine Belanglosigkeit abgerutscht, wozu Sänger Geoff Tate auch steht, und seine 4-Oktaven-Stimme ließ live leider zu wünschen übrig. Aber mega enttäuscht war ich, dass sie, wo ich sie vermutlich nur einmal im Leben live sehen werde, genau diesen Song nicht gespielt haben, und dafür hab' ich mir die Beine in den Bauch gesatanden Naja



    Silent Lucidity
    Queensryche

    Hush now, don´t you cry.
    Wipe away the teardrop from your eye.
    You´re lying safe in bed.
    It was all a bad dream spinning in your head.
    Your mind tricked you to feel the pain
    of someone close to you leaving the game of life.
    So here it is, another chance:
    Wide-awake you face the day.
    The dream is over.
    Or has it just begun?

    There´s a place I like to hide,
    a doorway that I run through in the night.
    Relax child, you were there,
    but only didn´t realize and you were scared.
    It´s a place where you will learn
    to face the fears, retrace the years
    and ride the whims of your mind.
    Commanding in another world,
    suddenly you hear and see
    this magic new dimension.

    I – will be watching over you.
    I – I´m gonna help you see it through.
    I – will protect you in the night.
    I – I´m smiling next to you in silent lucidity.

    (Visualize your dream,
    record it in the present tense,
    put it into a permanent form.
    If you persist in all efforts
    you can achieve a dream control…)
    (…a dream control …) (Hug me.)
    (…a dream control …) (Hug me.)
    (…a dream control …) (Hug me.)
    (…a dream control …) (Hug me.)

    If you open your mind for me
    you won´t rely on open eyes to see.
    The walls you build within come tumbling down
    and a new world will begin.
    Living twice at once you learn.
    You´re safe from pain
    in the dream domain.
    A soul set free to fly
    a round trip journey in your head.
    Master of illusion, can you realize
    your dream´s alive?
    You can be the guide but

    I – will be watching over you.
    I – I´m gonna help you see it through.
    I – will protect you in the night.
    I – I´m smiling next to you..


    Beruhige dich nun, weine nicht.
    Wische dir die Träne aus dem Auge.
    Du liegst sicher, im Bett.
    Es war alles ein böser Traum, der in deinem Kopf herum gespukt ist.
    Dein Verstand hat dich ausgetrickst. Du hast den Schmerz gefühlt
    von jemandem, der dir nahe steht, der das Spiel des Lebens verlässt.

    Aber hier ist sie, eine zweite Chance:
    Hellwach stellt sich dir der Tag,
    denn dieser Traum ist vorüber.
    - Oder hat er eben erst begonnen? -

    Es gibt da einen Ort, an dem ich mich gern verstecke.
    Ein Tor, durch das ich in der Nacht laufe.
    Entspann' dich, Kind, du warst dort,
    aber hast es nicht wahr genommen und warst verängstigt.
    Es ist ein Ort, an dem du lernen wirst,
    der Furcht zu trotzen, die Jahre zurück zu blicken
    und über die Launen deines Verstandes hinaus zu sehen.

    Befehlend in einer anderen Welt
    hörst und siehst du plötzlich
    diese magische neue Dimension.

    Ich – werde über dich wachen.
    Ich – Ich werde dir helfen, durchzuhalten.
    Ich – werde dich in der Nacht beschützen.
    Ich – Ich lächele neben dir in einem stillen Bewusstsein.

    (Stelle dir deinen Traum bildlich vor,
    erfasse ihn in der jetzigen Zeit,
    übertrage ihn in eine dauerhafte Form.
    Wenn du in allen Bemühungen ausdauernd bist
    kannst du eine Traumkontrolle erlangen...)
    (...eine Traumkontrolle...) (Umarme mich.)
    (...eine Traumkontrolle...) (Umarme mich.)
    (...eine Traumkontrolle...) (Umarme mich.)
    (...eine Traumkontrolle...) (Umarme mich.)

    Wenn du deine Gedanken für mich öffnest
    wirst du nicht mehr auf geöffnete Augen angewiesen sein, um zu sehen.
    Die Mauern, die du im Innern gebaut hast, stürzen herab
    und eine neue Welt wird sich erschließen.
    Auf einmal lernst du, doppelt zu leben.

    Du bist sicher vor Qualen
    in der Traumwelt.
    Eine Seele, befreit, um eine Rundreise
    in deinem Kopf zu fliegen.

    Herrscher der Illusion, kannst du erkennen,
    dass dein Traum lebendig ist?

    Du kannst der Lenker sein, aber...

    Ich – werde über dich wachen.
    Ich – Ich werde dir helfen, durchzuhalten.
    Ich – werde dich in der Nacht beschützen.
    Ich – Ich lächele neben dir.

    (sehr freie Übersetzung)

  8. #217
    Benutzerbild von Robbie Yen

    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    104
    Angesichts des deprimierenden Wetters und zur Abwechslung, mal was en français:

    Les nuages filent et le ciel s'éclaircit
    Et dans ma tête qui bourdonnent ?
    Les abeilles !
    J'entends rugir les plaisirs de la vie


  9. #218
    Benutzerbild von TactX

    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    162
    Voila l'été von LES NEGRESSES VERTES? Ich warte auch auf den Sommer...

  10. #219
    Benutzerbild von Robbie Yen

    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    104
    C'était facile. Tu es le prochain.

  11. #220
    Benutzerbild von TactX

    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    162
    Merci beaucoup!

    Okay, ich versuch's mal hiermit:

    When they look back at us and they
    write down their history
    what will they say about or generation?