Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

...Störgeräusche...

Erstellt von Vonkeil, 19.01.2006, 00:20 Uhr · 24 Antworten · 2.535 Aufrufe

  1. #11
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Als 1994 "Babe" von Take That gerade aktuell war, dachte ich bei einigen Tönen der Hintergrund-Instrumentierung des Refrains, es seien die Wähltöne, die das Uralt-Faxgerät bei meinem damaligen Arbeitgeber machte (eine DIN A4-Seite brauchte sicher 3-5 Minuten, und dann "durfte" ich immer kurz vor Feierabend viele Seiten faxen).

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    *LOL* Ich kann euch richtig nachempfinden. Bei Drews – Du schaffst mich, hab ich mir auch schon die Kopfhörer runter gerissen, Gas gegeben, dabei den Drehstuhl umgehauen um ans Telefon zu kommen. Gut, das kann man noch verkraften, aber ich hab’s als Kind erlebt, wenn ich felsenfest überzeugt war, die Eltern sind auf Arbeit, man hat sturmfrei, genießt mal endlich ne ordentliche Lautstärke, plötzlich schreit der Vater mitten im Lied ganz laut meinen Namen. Erstarren, Panik, und nicht aufzuhaltende Schweißausbrüche. Dann erfolgt Erleichterung, es kam von der Platte, aber der Schock, lässt dann vorsichtshalber den Pegel wieder sinken.
    Diesbezüglich hätte ich auch was. Wirkt aber nur, wenn man es relaxt, die Augen schließt und den Kopfhörer nutzt. Sollte natürlich nicht so leise sein.
    Sonst geht's nicht. Meine Frau hat eben gestanden, dass sie auch schon getäuscht wurde

    http://people.freenet.de/the-locomotive-breath/Nina und Mike - Ich und du und ein Hund dazu .mp3

  4. #13
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ich hab zwar keinen bestimmten "Verdächtigen", aber wenn ich Auto fahre und dabei Musik höre, kommt es ab und zu schon mal vor, dass ich frenetisch nach meinem Handy krame, weil ich denke, es klingelt. Was natürlich nicht der Fall ist. Diese polyphonen oder realen Klingeltöne machen die Sache wahrscheinlich nicht besser... vielleicht aber doch. Ich hab mir gerade erst so ein neumodisches Spielzeughandy geleistet. Mal sehen, ob mir das auch vermeintlich in die Autoradiomusik reinklingelt.

    Abgesehen davon habe ich jedes Mal, wenn ich den Badewannen-Wasserhahn laufen lasse und daneben stehe (oder in der Wanne sitze) den Eindruck, das Telefon im Wohnzimmer würde klingeln. Wie oft ich schon aus dem Bad geschossen bin, um in Richtung Wohnzimmer zu lauschen und dann festzustellen, da klingelt ja gar nichts, weiß ich schon gar nicht mehr.

    Ich muss es wohl irgendwie mit Telefonklingeln haben...

  5. #14
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Mitunter gaukeln einem irgendwelche Soundeffekte auch vor, dass der CD-Player gerade den Arsch nach oben dreht. Paradebeispiel dafür: "Gimme Doop Joanna" von J.B.O. Zumindest beim ersten Mal!

  6. #15
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Ein früher Bekannter von mir hatte mal in etwas kneipenähnlichen bzw. Jugendtreff aufgelegt. Eine zeitlang hatte er sich eine frühe Westbam-Single von mir ausgeliehen und immer wenn der Song lief, rannte die Besitzerin des Ladens zum Telefon, weil sie dachte es würde gerade klingeln.

  7. #16
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich hab mir grad den Grönemeyer-Titel Lesmona angehört und höre die gesamte Zeit über ein Ticken einer Taschenuhr im Hintergrund.
    Es scheint aber wirklich auf der Platte zu sein, da sich keine tickenden Zeitmesser in meiner unmittelbaren Umgebung befinden.
    Höre ich falsch, wurde das bewusst so aufgenommen oder hat Herbie das Mikro bei der Aufnahme zu nah an seine Armbanduhr gehalten?

  8. #17
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Ich hatte 1978 mal einen Sampler mit "Stars und Hits für das Rote Kreuz". Darauf war eine Instrumental-Coverversion von "Ti Amo" (Original: Umberto Tozzi).

    Bei dieser Coverversion hörte ich in einer Passage stets unsere Türklingel.

  9. #18
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Beim aktuellen und auch sehr empfehlenswerten Album Intensive Care von Robbie Williams gibt es nicht wenige Stellen bei denen man glaubt, dass das Telefon klingelt!

  10. #19
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Beim "Kommissar" von After The Fire ist eine Sequenz enthalten, die so ähnlich wie das Signal Neue Nachricht vom MSN Messenger klingt.

  11. #20
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    brandbrief postete
    Beim "Kommissar" von After The Fire ist eine Sequenz enthalten, die so ähnlich wie das Signal Neue Nachricht vom MSN Messenger klingt.
    Das war bestimmt damals beabsichtigt. Die wußten genau, welchen Sound Microsoft 20 Jahre später benutzen würden

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte