Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Super "röhren" der Jahrhunderts

Erstellt von Level 42, 02.02.2003, 01:00 Uhr · 33 Antworten · 2.728 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von melodicvoice

    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    1
    hi rene,vom männlichen Gesang hast Du wirklich Ahnung,da Du nicht vom Kultstatus ausgehst,sondern von den technischen Fähigkeiten des jeweiligen Sängers!
    Hier aber noch ein paar Megastimmen,um das Feld zu komplettieren.
    James Labrie(Dream theater)
    Bobby Kimball(Toto)
    Fergie Frederiksen(Toto,Mecca)
    Kelly Keeling(Baton Rouge)
    Terry Brock(Strangeways,Solo)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Da fehlen schon noch ein paar:

    John Wetton (u.a. Asia)
    Tony Martin (ex-Black Sabbath)
    David Hallyday
    John Waite
    Robert Tepper
    John Cafferty
    Zak Stevens (u.a. Savatage, Circle II Circle)

    Sabine Edelsbacher (Edenbridge)
    Sandy Saraya
    Jutta Weinhold (u.a. Zed Yago)

    So far

    J.B.

  4. #23
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    J.B. postete
    Jutta Weinhold (u.a. Zed Yago)
    War das die Tante, die bei Mosch mit moderiert hat, oder lieg ich da jetzt total daneben???

  5. #24
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Ich kann mich jetzt an die Sendung nicht genau erinnern, aber moderiert haben solche Sendungen unter anderem:

    Anette Hopfenmüller (war aber glaube ich Hard & Heavy)
    Vanessa Warwick
    Sabina Classen (die meinst Du glaube ich. Hat bei Holy Moses rumgeschrien)

  6. #25
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Engel

    Das war wie djrene richtig angemerkt hat Sabina Claasen. Unglaublich das so etwas mal bei RTL lief, wo sie doch heutzutage den Superstar suchen. Schade, denn die Sendung hatte was.

    @ DJRene

    Jawollja! Anette Hopfenmüller mit Unterlegmusik von Vinnie Moore! Das waren noch Zeiten. Und dann kam *würrrg* Adam Turtle *brrrrrrrr*. Die Null-Nixblicker-Ober-Dumpf-Laerbacke von einem Schnarchzapfen.

    Vanessa Warwick hat die Sendung "Headbangers Ball" auf MTV moderiert.

    Gruß

    J.B.

  7. #26
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    djrene postete
    Sabina Classen (die meinst Du glaube ich. Hat bei Holy Moses rumgeschrien)
    Ach ja, Holy Moses, nicht Zed Yago! Dass "Mosch" den "Liebesgrüßen aus der Lederhose" u.ä. weichen mußte, war in der Tat unbegreiflich!

  8. #27
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Nach durchhören vieler hundert Alben, habe ich nun für mich stimmlich eine neue Nummer 1 ausgemacht, sowohl im weiblichen Bereich, als auch im männlichen.

    Neue Nummer 1 weiblich: Astrid North (Cultured Pearls)

    Eine wundervolle Stimme hat diese Frau. Irgendwie eine Mischung aus Sade, Heather Small und Erikay Badu. Sie vereint von allem etwas und hat es zu einem genialen Ganzen geformt. Hörenswert hier vor allem der Song Just To Let You Know von Album Space Age Honeymoon. Da muß man einfach schmelzen

    Neue Nummer 1 männlich: Roy S. Khan (ex-Conception, Kamelot)

    Die Stimme von Roy S. Khan wirkt wohl am eindrucksvollsten auf dem Conception-Album In Your Multitude. Für mich ein stimmliche Offenbarung! Schade, dass man kaum noch was von ihm hört, aber ich hoffe die gerüchte über eine Conception-Reunion bewahrheiten sich!

    Gruß

    J.B.

  9. #28
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Röhre? Mhhh...

    Für mich DIE Stimme hat Michael Stipe von R.E.M. - da ist einfach alles drin und markant ist sie auch noch! Dann kommt erst mal eine Weile nix...

    Ansonsten gefällt mir eine Stimme oftmals nur in einem bestimmten Lied. Ein Beispiel: Sinead O´Connor etwa, im Lied "drink before the war", auch wenn ich sie generell nicht zu den "Röhren" rechnen würde.

    Gruß
    Christoph

  10. #29
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    J.B. postete

    Roy S. Khan (ex-Conception, Kamelot)
    Der kommt doch aus Sri Lanke wenn mich nicht alles täuscht, oder? Kennst Du Kamelots Version von "Kyrie"? Genial.

  11. #30
    Benutzerbild von yiasou

    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    107
    Level 42 postete
    Danke an alle Beteiligten,
    ich weiß zwar nicht, ob wir noch jemanden vergessen haben, aber es wurden so ziemlich alle genannt, die Rang und Namen haben.


    Gruß Level 42
    Ich glaub, ich träume! Und zwar verdammt SCHLECHT! Wir sind auf Seite drei, und niemand von euch hat an BRUCE DICKINSON gedacht??? Jetzt aber schnell ab in die Ecke!

    Bruce ist für mich die Röhre des 20. UND des 21. Jahrhunderts...v.a. weil er sowohl auf Konserve (egal ob mit IRON MAIDEN oder solo) als auch live mit 46 immer noch singt wie ein junger Gott.

    GLG Paul

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Song: Röhren am Anfang, dann recht einfache Melodie
    Von Tazmaniandiver im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 18:53
  2. Super-8-Filme
    Von Footballjacke im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 20:40
  3. Super Maxi
    Von RTKone im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 15:10
  4. Super Cartoon
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 09:14
  5. super hits
    Von harri101 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.09.2002, 12:54