Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 36

Umfrage: Was hören 80er-Fans so an Nach-80er-Musikrichtungen

Erstellt von Die Luftgitarre, 25.02.2004, 21:54 Uhr · 35 Antworten · 3.313 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    J.B. postete
    @ Alyosha

    ? = Luniz

    Gruß

    J.B.
    YEAAHH - genau ! Danke ! Ich habe die Single, aber ich konnte mich jetzt einfach nicht erinnern von wem das ist. Genau zur selben Zeit war ja auch Coolio mit "Gangsta's Paradise", aber das mochte ich nicht so.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    @falkenberg
    Da bin ich ja beruhigt, dass es noch andere Leute gibt, die sowohl Rammstein; Blind Passengers und Ralf Bursy (mal als Beispiel) hören.
    kennen wir uns vom u.g. Forum?
    Ich bediene da mit meinen Beiträgen sowohl die eine als auch die andere Klientel.

  4. #23
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    röschmich postete
    kennen wir uns vom u.g. Forum?
    Nein, da habe ich nur mal kurz reingeguckt.

  5. #24
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Ich darf leider nicht mitspielen. Ich höre anstelle von Nach-80er-Musik lieber Vor-80er-Musik - und die gefällt mir im Vergleich entschieden besser.

    Grüße!
    DeeTee *überhauptnichttraurigdeswegen*

  6. #25
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Ich tue mir so melodische Sachen aus dem Dancefloorbereich an.
    Kaufe aber ungern CD`s weil ich weiß, daß ich mir die nach 1-2 Jahren
    sowieso nicht mehr anhöre, und alles im Radio "totgedudelt" wird.

    Es gibt aber auch nur noch wenige Titel wo man sagen kann...WOW...
    ich vermisse auch so richtig fette Gitarrensoli a`la Gary Moore, Edward Van Halen und co. oder so geniale Rhythmik wie die von TOTO, Mezzoforte oder den Dire Straits oder Basswunder wie Mark Kink...da lief es mir noch kalt den Rücken runter, heute ist das eher selten.

    So eine "alte" Klamotte nimmt man halt noch voller Ehrfurcht aus dem Regal.

    P.S.: Ich glaube ich werde sentimental .

    Gruß Level 42

  7. #26
    Benutzerbild von kathrin

    Registriert seit
    08.12.2003
    Beiträge
    322
    im allgemeinen höre ich die charts hoch und 'runter, denn was heute aktuell, interessiert morgen schon keinen mehr.

    im speziellen (allein und bei aufgedrehter anlage) bevorzuge ich goth rock.
    ich oute mich hier einfach 'mal als "him"-fan, wobei "FAN" nicht als "fanatisch"
    zu lesen sei.

  8. #27
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Ich höre so einiges aus den 90ern (und auch aus allen anderen Jahrzehnten, seit es Rockmusik gibt), da kann und will ich es nicht auf einen Stil beschränken. Ich mag Sachen aus folgenden Bereichen:

    Britpop, Trip Hop, Acid Jazz, Shoegazing, Rave, Dancefloor, Grunge, Nu Metal, Nu Soul, Pop, Alternative, Vocal House.

    Hab bestimmt noch das eine oder andere vergessen...

  9. #28
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Ich höre eh viel an elektronischer Musik, da kommt Techno recht nahe. Und nein, nicht nur bumbumbumbum.

    The Orb, Future Sound Of London, Daft Punk...

    Das kommt davon, wenn man mit Kraftwerk und "Electronics" auf DT 64 groß geworden ist!

    Gruß, Raccoon

  10. #29
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Ich habe jetzt einfach mal für New Rock/New Metal gestimmt, da ich an "Nach 80-Musik" zum größten Teil Blink 182 höre. Geile Band! (Musste mal gesagt werden...)

    Gruß, McFly

  11. #30
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    wenn man mit Kraftwerk und "Electronics" auf DT 64 groß geworden ist!
    "electronics" habe ich damals auch regelmäßig gehört. War auch bei den beiden Live-Konzerten in Halle und Dresden dabei. Habe mir auch erst jetzt die "Dresden-CD" von Klaus Schulze besorgt, aber heute höre ich mir so eine Art von Musik nicht mehr an.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Songs, die nach den 80er klingen
    Von KaMZ im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 00:31
  2. BITTE AN ALLES 80er Jahre Fans... [80er Sounds]
    Von The M im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:41
  3. Hard'n'heavy Fans der 80er gesucht!
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 12:05
  4. Geheimtipp für Fans des 80er Rock-disco-sounds
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2002, 12:46
  5. Hallo Fans Der 80er!!!
    Von stoni im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 08:46