Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Untergegangene POP Perlen

Erstellt von KaMZ, 21.03.2008, 19:29 Uhr · 0 Antworten · 1.069 Aufrufe

  1. #1
    KaMZ
    Benutzerbild von KaMZ

    Untergegangene POP Perlen

    Manchmal frage ich mich echt, warum heutzutage mancher Dreck gepusht wird bis zum geht nicht mehr (Ich sag nur Schnuffel-Hase oder "Schönster ***** der Welt") aber andere großartige Alben, obwohl auf Mainstream getrimmt nie den Zugang dazu finden.

    Zwei meiner Alltime Favourites sind das Album "State of Mind" von Holly Valance und "Come and Get it" von Rachel Stevens. Zwei sauber produzierte Elektropop Scheiben, mit tollen Liedern vorgetragen von eingängigen Stimmen, die nie zu aufdringlich wirken.



    Tip:

    Curious /watch?v=5bTgBSdMrz0



    Tip:

    Nothing Good About This Goodbye /watch?v=82clAwHT2iY

    Habt ihr wohlmöglich solche Alben auf Lager, die im neuen Jahrtausend erschienen sind, nirgends aber Beachtung fanden obwohl einfach großartig?

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. best of 80s - Die Forums-Perlen
    Von musicola im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 11:49
  2. Disco-Perlen gesucht
    Von StefanB im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 17:50
  3. Seltene Perlen der 80er
    Von DON NANDO im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 19:45
  4. Perlen aus dem Bundestag
    Von McFly im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.2004, 01:48
  5. Der Plan - "Perlen"
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2003, 14:13