Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Von Altan bis Runrig

Erstellt von Folkfriend, 13.04.2004, 17:01 Uhr · 33 Antworten · 1.849 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Folkfriend

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    70
    "Esmeralda" kommt gut....mit Spinett, wenn mich nicht alles täuscht...genau so klangen die ganz frühen PGTH..... ich mag das.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Folkfriend

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    70
    djrene: also nach allem, was ich jetzt so gehört hab auf ihrer Page, werde ich die "Across The Border" und "Own World" für jeweils sehr ordentliche 10 €uro kaufen....

    Danke für den Tip....so schnell kann es sich lohnen...*gg*

  4. #23
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Apropos PGTH
    Ich traf vor kurzem Paddy Schmidt. Seit er von der Band weg ist, macht diese andere Musik. Vor zwei oder drei Wochen habe ich mich mit ihm unterhalten - netter interessanter Mensch. Er führt sozusagen das alte Konzept von PgtH weiter (mit Band). Das klingt interessannt. Aber leider noch nicht gehört.

  5. #24
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Also die beiden The Seer -Alben sind auch meine Favoriten.
    Ich habe noch "Liquid". Es soll ja noch ein Live-Album geben.

  6. #25
    Benutzerbild von Folkfriend

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    70
    Ich habe Schmidt lange nicht mehr "verfolgt"....hab gehört, er tourte einige Zeit "solo" im norddeutschen Raum.

    Ich kenne ihn von einem Dutzend Konzerten mit PGTH im Raum Rheinland-Pfalz....er hat ein gewisses Charisma auf der Bühne und ist tatsächlich recht sympathisch.

    PGTH mit diesem neuen Sänger macht mich nicht unbedingt an.....dem Jungen fehlen noch ein paar Flaschen "gelber Stoff"....

  7. #26
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Das Live-Album von THE SEER heißt Organic und ist okay. Vor allem der letzte Song "Travel on" ist geil. Jeder der sie schon mal live gesehen hat kennt den Song. Auch die Coverversion von Hooters' "Private Emotions" ist gut.

  8. #27
    Benutzerbild von Folkfriend

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    70
    Leute, aber ich MUSSTE mir 24 angucken....ging absolut kein Weg dran vorbei.....mein Name ist Folkie Bauer...und das ist der längste Tag meines Lebens....

    Gute Nacht, Forum.

  9. #28
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    I Muvrini aus Korsika ist auch eine tolle Band (ein bisschen mehr Folk als Rock)
    Ich habe da allerdings nur "leia" (1998) und "Umani" (2003)
    es gibt aber mindestens ein gutes dutzend CDs

  10. #29
    Benutzerbild von Folkfriend

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    70
    Tönt wirklich gut in Deutschlands größtem Onliner.....könnte ein Kauftipp für mich sein....thx

    "Terra Corsa" gibts für sehr moderate neunneunundneunzig....der Rest (leider) meist sehr teuer.....bis 33 €uro ist wohl definitiv zu viel.

  11. #30
    Benutzerbild von Schokominza

    Registriert seit
    08.01.2002
    Beiträge
    125
    Gibts hier Fans von Irish-Scotish-Folk-Rock ?
    ...
    Na ?...sagt mal an bitte
    um die Frage vom Anfang dieses threads nochmal aufzugreifen:
    ja hier!

    Ich oute mich hier einfach mal als Runrig Fan (die Zeit, als Donnie Munro noch Sänger war), aber auch Scotish und Irish Folk geht gut in die Beine

    Kleiner Musiktip aus meiner Kölner Zeit sind die mahones - kennt die hier zufällig jemand?

    hier geht's zur Homepage: www.mahones.de

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte