Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Was wäre wenn... #2

Erstellt von [RaiN], 26.03.2003, 01:23 Uhr · 24 Antworten · 2.719 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    jjjjjaaaaaaa - endlich!!!!

    Es gibt also doch noch gleichgesinnte - danke JB!!!!!! Du sprichts mir aus der Seele!!!!!

    Hurra!!!


    Ice

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Hi!
    Na, denn versuch ich das auch mal:

    zu 1.:
    Wanda Cross - Dancing in the desert
    Jayne Collins - Madonnas Eyes (12'')
    Was (Not Was) - Out come the freaks (Predominantly funk version !!!)
    International Music System - Dancing Therapy (12'')
    Savage - Only you (12'')


    zu 2.:
    David Bowie - Five Years
    Grace Jones - Libertango
    Van Morrison - Dweller on The Threshold
    Round One - Burning heart (Theme from Rocky)
    Valerie Dore - It's so easy

    - War schwierig! -

    Grüße!
    DeeTee

  4. #23
    Benutzerbild von meer

    Registriert seit
    03.01.2003
    Beiträge
    89
    Wie gesagt, keine Rücksicht auf den Mainstream und spontan, jeweils 5 Lieder ist schon schwer...

    Zu 1:

    Primus - Frizzle Fry ("Bassgott Les...")
    Lene Lovich - Bird Song ("Vielleicht schon zu bekannt...")
    Jane`s Addiction - Mountain Song ("damit Grunge weiß, wo er herkommt...")
    Nine Inch Nails - Something I Can Never Have ("Zeitlos")
    KMFDM - Godlike ("Industrial ohne Ende")

    Zu 2:
    Nine Inch Nails - Something I Can Never Have ("Zeitlos")
    Corvus Corax - Palästinalied ("Mittelalter...")
    Kyuss - One Inch Man ("Wüstenrock")
    Suicidal Tendencies - How Will I Laugh Tomorrow ("Legende...")
    And One - Für ("....")

  5. #24
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    @ meer

    was ist denn "Wüstenrock"???

    So Long
    Ice

  6. #25
    Benutzerbild von meer

    Registriert seit
    03.01.2003
    Beiträge
    89
    @ icebomb_de

    ja, wie kyuss zu dazu gekommen sind, sie würden "wüstenrock" machen, weiß ich auch nicht so genau. kyuss kommen aus kalifornien und haben am anfang ihrer bandgeschichte in der kalifornischen wüste auf sogenannten "wüstenpartys" gespielt, wahrscheinlich hängt dieser begriff auch damit zusammen. so wurden sie zu einer der ersten und wichtigsten band im bereich "stoner rock" oder "wüstenrock" (habe ich irgendwann in einer musikzeitschrift gelesen).
    passende beschreibung für "wüstenrock": düster, treibend, schwer...
    beinflußt wurden kyuss natürlich von den großen black sabbath, welche band im härteren gitarrenbereich kann sich diesem vorbild entziehen. aus meiner sicht vergleichbare bands sind monster magnet, melvins, soundgarden, the cult.

    leider gibt es kyuss seit mitte der 90er nicht mehr, 3 mitglieder sind ziemlich gut und erfolgreich mit einer neuen band namens "queens of the stone age".

    einfach mal in den kyuss-sound reinhören....empfehlen kann ich z.b. das album "welcome to sky valley" von 94

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Was wäre, wenn...
    Von Torsten im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 20:38
  2. Was wäre euch jetzt am liebsten?
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 00:44
  3. Wie interessant wäre denn folgende ...
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.08.2002, 16:15