Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 221

Wahnsinnstitel mit Gänsehaut- und Trancegarantie

Erstellt von Babooshka, 18.01.2004, 00:49 Uhr · 220 Antworten · 25.207 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Schick, mein alte Thread wurde wiederbelebt!

    Pink Floyd war ja hier schon öfter vertreten, ich überlege gerade, was ich am hammerhaftesten von ihnen finde.

    - Dark Side of the Moon, vor allem die erste Seite, die mit einem Schrei anfängt.
    - Wish you were here - eigentlich das ganze Album
    - Learning to fly - war live immer der absolute Hammer
    - One of these days... - kommt ebenfalls live am besten

    Von Elton John bin ich nun nicht so der Fan (allerdings auch kein Gegner), aber ich liebe "Benny and the Jets" sehr. Da muss ich immer mitsingen und bedaure, nicht Klavier spielen zu können.

    Meine Lieblingstitel von Kate Bush sind "Man with the child in his eyes" (diese glockenhelle Stimme, einfach Wahnsinn) und "Experiment No. 8", aber natürlich gibt's noch mehr.

    Und Sandmännchen, für "Wishing" bekommst du von mir einen Extra-Sympathiepunkt. Das Lied ist meine absolute 80-er Hymne, es gibt kein Lied, bei dem ich mehr "Heimweh" nach den 80-ern verspüre als dieses.

    OMD wurde mehrmals genannt. Ich liebe "Messages" (ebenfalls eine 80-er Heimwehnummer von mir), "Souvenir" und "Joan of Arc".

    Ein echter Abhebtitel von Abba ist ja wohl "Eagle".

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    McFly postete vor über einem Jahr folgende Liste


    A Flock Of Seaguells - Wishing (If I Had A Photograph Of You)
    Pat Benator - Love Is A Battlefield
    Blink 182 - Adams Song
    Blink 182 - Man Overboard
    Die Ärzte - Geh Mit Mir
    Die Ärzte - Revolution
    Beatsteaks - Let Me In
    Creed - Here With Me
    Wheatus - A Little Respekt
    Bedrich Smetana - Die Moldau
    Laith Al-Deen - Traurig

    The Stranglers - Golden Brown
    Auch bei mir hat sich einiges getan, und so kann ich folgende Liedchen dieser Liste noch hinzufügen:

    FGTH - Power Of Love
    Dishwalla - Angels Or Devils
    Sheriff - When I'm With You
    Savage - Radio
    Electra - Nie zuvor
    Tracy Chapman - Mountains O'Things / Why / Fast Car
    Carlos Gardel - Por Una Cabeza


    McFly

  4. #113
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Babooshka postete
    Meine Lieblingstitel von Kate Bush ... "Experiment No. 8" ...
    das muss ein remix von experiment IV sein...

  5. #114
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Hoppsa, stimmt genau. Aus irgendwelchen Gründen setzt mein Hirn da seit jeher eine 8 anstatt eine 4 vor.

  6. #115
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    Allerdings, "Wish you were here" - das ganze Album - von Pink Floyd ist große Klasse. Oft lese ich, daß "Dark side of the Moon" neben "The Wall" das Pink Floyd Meisterstück sei. Klang- und produktionstechnisch mag das ja sein, aber musikalisch geht mir "Wish you were here" von Anfang bis Ende tief unter die Haut!!!
    Einzelne Stücke, die mir zu diesem Thema noch einfallen, wären:
    Cowboy Junkies - Sweet Jane
    J. Parish & PJ Harvey - That was my veil
    Bauhaus - Who killed Mr. Moonlight (!!!! mein Top-Bauhaus-Stück überhaupt!!!)

    Grüße
    Winni

  7. #116
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Wer von euch Älteren und/oder Jägern und Sammlern kennt noch Tai Phong, jene Band, in der Jean-Jacques Goldman in den 70-ern gesungen hat? French kennt's, sie hat nämlich so wie ich "Jean-Jacques Goldman - Les Années Warner" auf CD und davon ist ein Teil Tai Phong. Closelobster wird jetzt gleich die Nase rümpfen, Tai Phong waren nämlich ziemlich progressiv Denjenigen jedoch, die Prog mögen, empfehle ich dringend das erste Album von Tai Phong. Es hat keinen Titel und sieht so aus:



    "Sister Jane" lief damals in den Berliner Schlagern der Woche, gefiel mir schon im Alter von 11, aber über Tai Phong stolperte ich erst einige Jahre später wieder in Frankreich und war sofort hin und weg. Das Album ist bombastisch-traumhaft, sozusagen Prog in Reinkultur in der Tradition von Pink Floyd, Genesis, Yes usw. Es gibt insgesamt drei Alben von Tai Phong, die in Deutschland wahrscheinlich schwer zu finden sein werden, aber ich hab sie alle drei aus Frankreich mitgebracht.

  8. #117
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Chaparral postete

    Bauhaus - Who killed Mr. Moonlight (!!!! mein Top-Bauhaus-Stück überhaupt!!!)

    Grüße
    Winni
    Jepp - Bauhaus fand ich auch sehr ergreifend!
    Leider habe ich aber nur 2 Bauhaus Vinyls in die heutige Zeit retten können (The Sky's Gone Out" und "Burning From The Inside"). Die Bela Lugosi - LP wurde mir auf ner Party geklaut und da gabs doch noch so ein tolles Album, dessen Namen mir grad nicht einfällt.

  9. #118
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Nun auch mal meinen Senf:

    THEATRE OF TRAGEDY Tanz der Schatten
    OMEGA Nem Todom a neved
    KARTHAGO Rekviem
    WOFSHEIM The Sparrow and the nightigal (hatte ich auch mal auf meinem AB)
    TRANSIT Ein Mädchen wie Du
    BIG COUNTRY Chance
    OMEGA Gyöngyhajú lány (diesen Sonnabend ist es wieder soweit: Live "vor meiner Haustür"!)
    ELECTRA das kommt weil deine Seele brennt
    PROCOL HARUM A whiter shade of pale (Ich als großer BACH Fan!)
    Cäsar (RENFT) Wer die Rose ehrt
    DEEP PURPLE Child in Time

    Ich bin so mehr der "Lufttastenspieler" aber wirklich leider keine Ahnung.

  10. #119
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    @ Dr. Music:
    So der riesen Bauhaus-Fan war ich nie, die hatten auch viele Sachen, die mich nicht ansatzweise ansprachen. Aber gerade die "Burning from the inside" hat einige Klassestücke drauf und war/ist meine Lieblingsplatte von denen. Ich denke, da hast Du auf jeden Fall deren bestes Werk zur Verfügung ! Gut gefiel mir auch "Press the eject and give me the tape", das war das Live-Album.
    Die Bela Lugosi war übrigens eine 12 " Maxi, dieses Stück war "damals" bei mir ebenso ein Gänsehautgarant, aber hat sich dann im Laufe der Zeit IMO doch sehr abgenudelt.

    Grüße
    Winni

  11. #120
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    da bin ich wieder
    ich stelle gerade fest dass ich eins auf jeden fall vergessen habe!
    und zwar

    QUEEN - Bohemian Rhapsody
    ...mein Beerdigungs-Lied! In keinem anderen Track von Queen (ausser vielleicht Show Must Go On) kommt die Tragik der Person Freddie Mercury besser zum Ausdruck. Ich muss nur genau genug hinhören und ich könnte sofort anfangen zu heulen. Das Idol meiner Kindheit, sein Fehlen wird mir bei jedem Hören wieder bewusst. Deshalb unglaublicher Gänsehautfaktor!! Live ist Bohemian Rhapsody übrigens der Hammer gewesen..

    ...und nochmal zu Pink Floyd
    Ich stehe ja total auf die "verpoppten" 80er-Alben von denen! "Momentary Lapse Of Reason" war ein fantastisches Album, für mich persönlich um Längen ansprechender als z.B. "Dark Side Of The Moon" (was zweifelsohne auch grossartig ist). Purer Bombast einfach.
    Ein emotionales Highlight ist übrigens auch das letzte Floyd/Waters-Album "Final Cut" von 1981 gewesen! Sehr schwermütige Fortsetzung von "The Wall", aber mit wunderschönen Melodien und weniger experimentell. Auf jeden Fall hörenswert in diesem Zusammenhang!!!

    Wenn Soundtrack-Alben/Tracks auch zählen, möchte ich noch den Soundtrack zu Poltergeist 2 erwähnen. Davon mal abgesehen, dass dieser Film die schrecklichste aller Film-Monster beinhaltet (Reverend Kane!!), gibt es auf dem Soundtrack von Jerry Goldsmith einen wunderschönen Titel namens "The Call". (Im Film zu hören wenn anfangs die Oma stirbt.)

Ähnliche Themen

  1. Gänsehaut
    Von Mühli im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 21:13