Seite 14 von 23 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 131 bis 140 von 221

Wahnsinnstitel mit Gänsehaut- und Trancegarantie

Erstellt von Babooshka, 18.01.2004, 00:49 Uhr · 220 Antworten · 25.189 Aufrufe

  1. #131
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Gern geschehen!

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Benutzerbild von Pucky

    Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    8
    sorry fürs ausgraben,

    erst mal vielen dank an dieses Board, irgendwie bin ich hiervor immer an Youtube vorbeigesurft*g*

    nun bin ich über ein Video/Song gestolpert (ok hab ihn gesucht*g*) was mich genau nach diesem Thread suchen hat lassen

    Johnny Cash - Hurt (Cover von NIN)
    http://www.youtube.com/watch?v=oAgZtVO9z88

    und Personal Jesus (hat er gocovert von DM, leider nicht gefunden)

    und da man hier mehr Songs angibt :-)

    Nancy Sinatra - Bang Bang (bekannt aus Kill bill :-) )
    http://www.youtube.com/watch?v=k3V2mhhBeEg

    Sisters of Mercy - 1959
    http://www.youtube.com/watch?v=BGtNeeLabJg

    Faktor etwas geringer
    Marian auch Sisters
    http://www.youtube.com/watch?v=Rlv3sskuEOA

    nächste Band :-)
    Depeche Mode - Little 15
    http://www.youtube.com/watch?v=6uM1-VIsLTk

    Cure - 100 years

    Qntal - Palestinalied (für mich die schönste Version des Liedes, zumindest von den mir Bekannten)
    und "unter der linden"
    gibt es Beide nicht auf Youtube dafür aber ein anderes Schönes (zwecks "Richtung" der Band)
    http://www.youtube.com/watch?v=I6e3xow3iqk
    http://www.youtube.com/watch?v=bdyg-u-hSug

    anne Clark - Wallies / Killing Time / Poem without words II - Journey by night (ist Instrumental)

    Bauhaus - Bela Lugosis Dead
    http://www.youtube.com/watch?v=zq7xyjU-jsU
    (edit: eigentlich die langversion aber im Ändernmodus bekomme ich sie hier nicht reinkopiert*g*)


    und vieles mehr
    zum Beispiel einiges aus dem Bereich "minimalelectronic"
    Repräsentativ
    Polyphonic size - Legione Polygonale
    Stahlnetz - All die Jahre - sofern man das in die Richtung einsortieren kann)

    wenn ein ganzes Album sein dürfte
    Thomas D - Reflektorfalk alias Lektionen in Demut


    und vieles was ich sicher vergessen habe :-)

    Gruss
    Puck

  4. #133
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Mir geht heute schon den ganzen Tag ein deutsch gesungenes Lied von Gilbert Bécaud im Kopf rum, das mich im Alter von 10 Jahren schon berührt hat und das ich heute noch so unglaublich powervoll finde, dass mir die Tränen kommen. Manchmal fühle ich mich auch wie der dort an Bord auf hoher See und der dort in dem verlassenen Dorf...

    Du bist allein und suchst vielleicht
    ein bißchen Glück und Zärtlichkeit;
    suchst einen, der die Hand dir reicht,
    für dich da draußen sing' ich heut'!
    Nur dein Transistor ist allein
    die Brücke zwischen dir und mir;
    auf seinen Wellen finde ich
    ganz mühelos den Weg zu dir.

    Du dort an Bord, auf hoher See,
    du dort in dem verlaß'nen Dorf:
    Hast du Probleme, die dich quälen,
    komm, leg' sie hier - auf den Tisch,
    vergiß sie dort, vergiß sie dort,
    und die Zeit, und die Zeit, und die Zeit, und die Zeit,
    und die Zeit, sie nimmt sie fort -
    Okay, gut - gut!

    Die Sorgen, die den Blick verschleiern,
    vergiß sie und sei wieder frei.
    Wir wollen diesen Abend feiern,
    bei meinem Fest bist du dabei.
    Rings um dich her, da blüht das Leben,
    in deiner Kammer fühlst du keins,
    Du bist von Dunkelheit umgeben,
    nimm deinen Hut, wir trinken eins!

    Wir stoßen auf den Seemann an,
    auf dich in dem verlaß'nen Dorf,
    auf alle Probleme, die uns quälen
    komm leg' sie hier - auf den Tisch.
    Wir pfeifen drauf, wir pfeifen drauf,
    und die Zeit, und die Zeit, und die Zeit, und die Zeit,
    und die Zeit, löst alle auf.
    Okay, gut - gut!

  5. #134
    Benutzerbild von secret72

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    299
    Ganz so viele hab ich jetzt nicht, sind auch nicht alle aus den 80ern:

    Apollo 440 - electro glide in blue (die absolute Nr. 1; das Teil dauert auch noch über 8 Minuten)
    Depeche Mode - In your room
    City - Am Fenster
    Slut - Reminder
    Clan of Xymox - Jasmin and Rose
    Billy Idol - To be a Lover

  6. #135
    Waves
    Benutzerbild von Waves
    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    ...Wir pfeifen drauf, wir pfeifen drauf,
    und die Zeit, und die Zeit, und die Zeit, und die Zeit,
    und die Zeit, löst alle auf.
    Okay, gut - gut![/I]
    Geht mir genauso bei diesem Lied von Gilbert, babooshka.
    Man kann sich dem Lied eigendlich nicht entziehen,
    man kann es nicht beschreiben...

    Es gibt noch ein Lied aus dieser Zeit von Salvatore Adamo,
    zwar ruft es keine Gänzehaut hervor bei mir aber es ist
    traurig und handelt mal von alten Menschen (hier einer
    alten Dame) deren Gefühle man achten sollte, die Respekt
    und Aufmerksamkeit verdienen.

    Es heist: "Die Dame, der Sänger und die Spatzen".
    -----------
    Ein Lied das vermutlich niemand hier kennt oder gar mag,
    bei mir aber jedesmal eine Gänzehaut erzeugt:

    "Heast as nit" von Hubert Von Goisern.

    Gruß waves

  7. #136
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Zitat Zitat von Waves Beitrag anzeigen
    Ein Lied das vermutlich niemand hier kennt oder gar mag,
    bei mir aber jedesmal eine Gänzehaut erzeugt:

    "Heast as nit" von Hubert Von Goisern.
    Wieso sollte man das nicht kennen? "... wia die Zeid vegeeht", falls ich mich nicht irre. Ich kann die Gänsehaut gut verstehen. (Ich habe das Lied allerdings nicht in meiner Sammlung und Gänsehaut wird es bei mir wohl auch nur zu bestimmten Anlässen, Begebenheiten oder Uhrzeiten hervorrufen.)

  8. #137
    Waves
    Benutzerbild von Waves
    Bin überrascht Elek.-maxe, ein Kenner der dieses Liedchen zu schätzen weis.
    Wenn ich es höre wird (zusätzlich zur Gänzehaut) bei mir im Kopf immer ein
    Film abgespult.

    Aber davon berichte ich hier lieber nicht.

    Gruß waves

  9. #138
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    ich spame jetzt mal, (mit) meinen zweihundertsten Beitrag mit dem Hinweis, dass das Lied korrekt "Die alte Dame, der Sänger und die Spatzen" heißt

  10. #139
    Waves
    Benutzerbild von Waves
    "Die alte Dame, der Sänger und die Spatzen".
    OK so?
    Du hast den Oberlehrer Modus nicht ausgeschaltet !
    Du verbrauchst unnötig Energie !

  11. #140
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Ich kenne "Die ALTE Dame, der Sänger und die Spatzen" gleich in zwei Versionen. Zum einen in der Originalversion von Adamo, EMI-Single, 1972.

    Als bei uns in Hamburg 1992 der (damalige) Schlagersender "Alsterradio" eröffnet wurde, legte man dort täglich eine "akzentfreie" Fassung dieses Titels auf.
    Auch klang das Arrangement wesentlich moderner, "synthilastiger".

    Weiß jemand von Euch, wer die neuere Version des tatsächlich äußerst gefühlvollen und elektrisierenden Adamo-Titels gesungen hat?!?!

    Ach ja, wir sprachen am WE mit Freunden darüber: Ein weiterer deutschgesungener "Gänsehaut-Titel" ist für mich/uns "Wir waren noch Kinder" von Marius Müller-Westernhagen.
    Als ich es 1987 zum ersten Mal hörte, mußte ich stets beinahe weinen....


    Liebe Grüße aus HH

Ähnliche Themen

  1. Gänsehaut
    Von Mühli im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 21:13