Seite 4 von 23 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 221

Wahnsinnstitel mit Gänsehaut- und Trancegarantie

Erstellt von Babooshka, 18.01.2004, 00:49 Uhr · 220 Antworten · 25.190 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    The Police - Every Breath You Take
    Phil COllins - In The Air Tonight
    Simple Minds - East And Easter (Live von der "In The City Of Light")


    Pink Floyd - Terminal Frost
    Pink Floyd - Comfortably Numb
    Sting - Roxanne (Akustische Version vom Live Aid-Konzert oder vom Secret Policeman's Concert)
    Frankie Goes To Hollywood - The Power Of Love
    Frankie Goes To Hollywood - Maximum Joy
    Frankie Goes To Hollywood - Black Night White Light
    U2 - Where The Streets Have No Name
    U2 - One
    U2 - Pride
    Guns'n Roses - Sweet Child Of Mine
    Bryan Adams - Summer Of '69
    Bryan Adams - Heaven
    Fury In The Slaughterhouse - Time To Wonder
    Fury In The Slaughterhouse - Every generation got its own disease
    Simple Minds - Book Of Brilliant Things (Live von der "In The City Of Light")
    Simple Minds - Don't You
    The Rolling Stones - Sway
    The Rolling Stones - I Got The Blues
    The Rolling Stones - Moonlight Mile
    The Rolling Stones - Sister Morphine
    Neil Young - After the gold rush
    Train - Drops of Jupiter
    Iron Maiden - The Number Of The Beast
    Iron Maiden - The Thin Line Between Love And Hate
    Metallica - Until It Sleeps
    The Cult - She Sells Sanctuary
    The Cult - Love Removal Machine
    The Cure - Lullaby
    George Michael - Father Figure
    Faith No More - Evidence

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    @Babooshka + Dr. Music,

    ja ja das Köln Concert, war zwar am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig für jemenden er eigentlich eher kommerziell orientierte Musik hört, aber heute kann ich sagen, dass mir diese CD nie langweilig werden wird. Bei den genialen Improvisationen entdecke ich immer wieder neue Details. Bemerkenswert finde ich auch dass die "Inbrunst", die Keith Jarret in das Werk legt, mit aufgenommen wurde (gelegentliches Stampfen und Grunzen). Leider kommt keines seiner anderen Werke an das legendäre "Köln Concert" heran.

    @all

    Hier noch ein paar Titel, die mir gerade noch eingefallen sind.

    Brian May - Too much love will kill you (Live-Version vom Freddie Mercury Tribute, treibt mir regelmäßig die Tränen in die Augen)

    George Michael - Tonight (gefälllt mir besser als das Original von Elton John)
    Ultravox - Lament (Extended)
    Saga - No Regrets
    Genesis - Firth of Fifth
    Pink Floyd - Hey you
    Fleetwood Mac - Songbird
    Mike Oldfield - The Lake

    Viele Grüße.

    synth66.

  4. #33
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Also, Songs, bei denen ich die ultimative Gänshaut kriege ?

    Jaaaa

    Manowar - Sworts in the wind
    (geht gaaaaanz ruhig los......aber dann.....WUMM)

    Manowar - Herz aus Stahl
    (fast besser als in englisch)

    The 69eyes - Crashing high
    (*schnurr*)

    Rammstein - Spieluhr
    (schöööön morbide )

    Sisters of Mercy - Under the Gun
    (Kult)

    Es gibt noch einige, aber die hier laufen ständig

  5. #34
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Es gibt sooo viele Songs, die bei mir Gänsehaut oder tiefe Emotionen auslösen. Es gibt welche, da kommen mir beim bloßen Anhören schon die Tränen .

    Hier ein paar davon:

    Icehouse - Great Southern Land (Augen zu, Kopfhörer auf und dann träumen)

    Conception - Cry (eine Mischung aus Ballade und wuchtiger Emotion, eine Stimme die ihresgleichen sucht. Hier finden sich auch ein paar experimentelle Elemente, aber Gänsehaut ist garantiert)

    Dishwalla - Counting Blue Cars (mitreißend, emotional und irgendwie genial)

    The Church - Under The Milky Way (zu diesen wundervollen Song wäre jedes weitere Wort eines zuviel)

    3 Colours Red - Beautiful Day ( traurig-schaurig-schön; ein Song für Weltschmerz)

    Jean Michel Jarre - Rendez Vous, Equinox, Les Concerts En Chine und Oxygene (Alben) (zu JMJ muss man wohl nichts mehr sagen)

    Software - Electronic Universe Part I + II (Alben) (Musik, die einen glauben läßt man würde die Erde von oben sehen, wenn man die Augen öffnet)

    Dancing Fantasy - Einfach alles was es von denen gibt! Musik zum relaxen, träumen, schweben und sich fallen lassen

    Steve Jones - Drugs Suck (Sehr hoher Gänsehautfaktor + Text der sehr nachdenklich macht)

    Illegal 2001 - Du fehlst mir so (Wenn ich das Lied höre laufen die Tränen von selbst - Es gibt für mich keine bessere deutsche ballade); Sei mein Freund (hier kommt die Gänsehaut durch den Text - selten habe ich ein Lied gehört das so wahr ist)

    Gary Moore - Empty Rooms (Urversion) Gänsehautfaktor hoch 10, ganz im Gegensatz zu der Version die später bekannt wurde.

    Godley & Creme - Cry (Seit der Miami Vice-Folge mit diesem Song falle ich in einen trance-artigen zustand wenn ich den höre)

    Cultured Pearls - Just To Let You Know (Wieder so ein Song, bei dem mir die Tränen automatisch in die Augen schiessen - ein Text der aufwühlender kaum sein kann)

    Vangelis - Spiral (Song) - Tolle Melodien, die einem Schauer über den Rücken jagen

    Blind Guardian - Lord Of The Rings (DER eigentliche Song für die Filme - Gänsehaut meets Lagerfeuerromantik)

    The Outfield - Your Love (hier ist es der Text, der bei mir Gänsehaut auslöst)

    Golden Earring - Twilight Zone (ein Song der eine umklammert und bis zur letzten Sekunde nicht mehr losläßt finde ich)

    Rolling Stones - Gimme Shelter (für mich eigentlich der einzige Song der Stones, bei dem ich regelrecht wegtrete)

    Deep Purple - Child In Time (DAS Aushängeschild für einen Gänsehaut-Song - wenn ich den höre bin ich für rund 12 min nicht mehr ansprechbar )

    U2 - New Years Day (für mich Emotionen pur - absolute Pflichtnummer am 1. Januar jeden Jahres)

    Al Stewart - On The Border (eine sooo schöne Melodie, dass man am liebsten alles vergessen möchte für den Moment)

    Chaka Khan - Own The Night (für mich DER Song wenn ich nachts im Auto unterwegs bin)

    Ultravox - Dancing With Tears In My Eyes (seit ich das Video zu diesem Song gesehen habe, tue ich, wenn der Song läuft, das was er im Titel trägt)

    Chicane - Offshore (Musik zum wegbeamen, schweben und träumen)

    Russ Ballard - The Fire Still Burns (auch so ein Gänsehautsong, der dieses Feeling bei mir durch alles auslöst, Stimme, Melodie und die Einheit von beidem)

    Iron Maiden - Sign Of The Cross (Wenn man den Song hört fällt einem Iron Maiden sicherlich im Traum nicht ein. Ein wahres Epos, dass sich in einen regelrecht hineinfrisst - unglaubliche Emotionen werden da rübergebracht)

    Fleetwood Mac - Albatross (eines der schönsten Instrumentals die ich kenne)

    Bush - Letting The Cables Sleep (N.O.W. Mix) (das ist Gänsehaut in Reinkultur - die Stimme ist unglaublich)

    Dream Theater - Another Day (eine Ballade die einem wirklich ans Herz geht, Stimme und Melodie sind wirklich wie für einander geschaffen)

    Frankie Goes To Hollywood - The Power Of Love (Ohne Worte)

    Queensryche - Silent Lucidity (Wer diesen Text kennt und den Song hört dürfte versehen, warum mir dabei immer die Tränen kommen)

    Crimson Glory - Lost Reflection (wer sich dem Lachen bei Mama von Genesis nicht entziehen kann, der findet hier seine Fortsetzung davon - diese "Ballade" sollte man sich bis zum Schluß anhören - Prädikat: Psychothrillergeeignet!)

    Great White - Hiway Nights (ein Song der einen mitnimmt und bis zum Ende nicht mehr losläßt); Angel Song (diese Ballade mit Klaviersolo hat es in sich - emotionaler geht es kaum)

    Kingdom Come - Should I (diese Gruppe mag nicht jeder, aber der Song haut mich jedes Mal um wenn ich ihn höre - Lenny Wolfs Stimme gräbt sich hier regelrecht in einen hinein)

    Savatage - Summers Rain (sicherlich muss man sich erst an die Stimme von Chris Oliva gewöhnen, aber allein die Instrumentierung, die Melodie und vor allem der Chorus sind brilliant - allein beim Chorus kriegt man Gänsehaut ohne Ende)

    Schiller - Alle 3 Alben, vor allem aber die ersten beiden (das war die Art von Musik, von der ich immer geträumt habe!)

    Ich könnte die Liste noch sehr lange weiterführen, aber ich will es ja nicht übertreiben .

    Gruß

    J.B.

  6. #35
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Mach mal, J.B. Ich fand sehr interessante Titel dabei - bei den Vorpostern übrigens auch - die ich mir aufgrund deiner leidenschaftlichen Beschreibung wohl dringend mal anhören muss.

    Bei Albatross kommt bei mir immer Südseefeeling auf. Ich mache die Augen zu und träume mich an einen Strand, Sonne scheint vom blauen Himmel, die Palmen wedeln leicht im Wind, Wellen plätschern und um mich rum schöne Menschen, die diese Musik spielen. Huaaaah, geil...

    Wo du Chicane - Offshore zitiert hast, mir fällt gerade noch ein ähnlich sphärisches Stück zum Wegbeamen ein:

    Mindflux - Destination unknown

    Ob die anderen Stücke von Mindflux (von der CD) wohl genauso toll sind?

  7. #36
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Babooshka

    OK, dann werde ich demnächst noch mehr hier posten .

    Du kennst Mind-Flux (oder auch Mindflux)???

    Irre! Dann solltest Du Dich mal in meine Tipps Software und Dancing Fantasy (gleiches Label, nämlich IC-Records) reinhören .

    Ja stimmt, Albatross ist irgendwie ein richtiger Sandstrand-Song. Ich habe den früher immer mit Pink Floyds "Shine On You Crazy Diamond" verwechselt.

    Gruß

    J.B.

  8. #37
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    Hier noch was aus dem (etwas) härteren Bereich:

    Loverboy - Turn me loose (geniales Intro, laut hören, aber Vorsicht, wenn die Gitarre einsetzt...)

    Viele Grüße.

    synth66.

  9. #38
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    J.B. postete
    Crimson Glory - Lost Reflection (wer sich dem Lachen bei Mama von Genesis nicht entziehen kann, der findet hier seine Fortsetzung davon - diese "Ballade" sollte man sich bis zum Schluß anhören - Prädikat: Psychothrillergeeignet!)
    Hab es mir gerade mal angehört... peinlicherweise gefällt mir bei diesem Lied tatsächlich mal die Coverversion besser als das Original. Allerdings ist das Cover für mich sozusagen das Original, da ich das schon seit Jahren kannte und bisher nicht wusste, daß es ein Cover ist. Außerdem hat es für den Morgana Lefay-Bonus... finde von denen nämlich die komplette CD "Past, Present Future" gänsehautverdächtig, bis auf einen Song... das Cover von "Voulez-vous" ist nämlich unter aller... Würde und hat mit den übrigen Songs auch athmosphärisch nüx gemein... die anderen sind aber wirklich alle super und haben eine gewisse Gänsehautathmosphäre... Gut geeignet, um in Trance zu fallen

  10. #39
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Hier geht's weiter:

    The Prodigy - Mindfields
    The Prodigy - Narayan
    Smashing Pumpkins - Today
    Oasis - Wonderwall
    Nirvana - Come As You Are
    Neil Young - Old Man
    Neil Young - Alabama
    Neil Young - Eldorado
    ZZ Top - Breakaway
    Marillion - Freaks
    Marillion - Sugar Mice
    Marillion - Lavender
    Marillion - Childhood's End?
    Aerosmith - Janie's Got A Gun
    Jimi Hendrix - Voodoo Chile
    Jimi Hendrix - Little Wing
    INXS - Mystify
    David Bowie - Heroes
    Whitesnake - Now You're Gone
    Depeche Mode - Enjoy The Silence
    Guns'n'Roses - Knocking On Heavens Door
    Tracy Chapman - Across The Lines

  11. #40
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Na dann:

    Purple Schulz: Sehnsucht

    Ich brülle regelmäßig "Ich will raus".

    Fee: Schweine im Weltall

    Na, da ist noch so eine Zeile. die man mitgröhlen kann: "Schweine sind am Drücker und sie ficken dich." Da sollte mich eigentlich keiner hören.

Seite 4 von 23 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gänsehaut
    Von Mühli im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 21:13