Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 78

Warum heißen Bands eigentlich so ...?

Erstellt von waschbaer, 10.02.2004, 19:18 Uhr · 77 Antworten · 6.171 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    So und hier die Originalantwort:

    Das Buch "Silmarillion" von Tolkien, wurde halt abgekürzt und ergibt dementsprechend keinen Sinn - ausser dem der (sinnlosen aber kompakt klingenden) Abkürzung.


  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    KAJAGOOGOO soll - wie es damals immer in interviews hiess - ein begriff für babygebrabbl in england sein.

    BONO VOX hatte wohl schon immer starkes selbstbewußtsein...er fand halt, er aht ne gute stimme (find ich auch*g*)
    U2 ansich soll sich auf ein bomberflugzeug beziehn und gleichzeitig wegen dem lautsprachlichen "you too" sowas wie 'verbindung zum volk' darstellen. so nach dem motto: "auch du kannst es/was".

  4. #33
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    C.C. CATCH heisst mit bürgerlichem namen CAROLINE CATHERINE MÜLLER. wie aus MÜLLER plötzlich CATCH wurde, kann ich allerdings nur vermuten: sie sammelt katzen-figuren!

  5. #34
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Nee, das hat der Dieter "weils so toll klingt" verbrochen...

  6. #35
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ MUGGI

    dann sammelt CAROLINE CATHERINE halt erst seit DIETERs verbrechen katzen-figuren...

  7. #36
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Der Schluß von Katzen zu Catch ist aber seeeeeeeeehr gewagt. Ich habs aus "Dieddas" Biographie, die mich mal als pdf-Datei heimgesucht hat...

  8. #37
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Grad gefunden:

    Alphaville (benannt nach dem gleichnamigen Film von Jean-Luc Godard)

  9. #38
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    @ waschbaer:

    hier ein paar Erklärungen zu Bandnamen:

    1. OMD: 1977/78 spielten Andy McCluskey und Paul Humphreys in einer Liverpooler Avantgarde-Punk Band namens Hitlerz Underpantz (den Namen finde ich richtig geil), und die Band hatte ein Stück namens "Orchestral Manoeuvres in the Dark". Nach dem Split der Underpantz nannten die zwei sich zuerst The Id, und dann hatten sie ihren Song zum Bandnamen gemacht.

    2. Pet Shop Boys: 1983 lernten sich Neil Tennant (damals Redakteur bei Smash Hits, einer britischen Teenie-Postille) und Chris Lowe in einer Tierhandlung kennen. So banal können Bandnamen entstehen...

    3. XTC: Die Herren Partridge, Moulding, Andrews und Chambers nannten sich Anfang 1977 Helium Kidz und waren Swindons angesagteste Band. Im Zuge der Punkwelle kam ihnen der Name aber zu Glamrock-mäßig rüber, und sie suchten nach etwas "zeitgemäßerem". Andy Partridge hatte zwei Namen: einmal "Dukes of Stratosphear" (was der Name mit Punk zu tun hatte, weiß er wohl nur alleine.. später wurde der Name für ein XTC - Projekt verwendet), und eben XTC (für extacy = Extase... die kleinen Pillen kamen erst ein Jahrzehnt später auf). Die Band entschied sich einstimmig für XTC.

    4. Thompson Twins: ich weiß, daß der Name aus einem Comic entlehnt wurde, ich meine es waren die Thompson-Zwillinge aus "Tim und Struppi". Kann mich dahingehend auch täuschen.

  10. #39
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Zu den Thompson Twins:

    Soweit ich mich erinnere, waren das doch wirklich Zwillingsgeschwister??
    Plus den schwarzen Typen, dessen Name mir entfallen ist und der auch später die Band verliess...


    Wie kam es eigentlich zu dem Namen Level 42?

  11. #40
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    @ musicola:

    nee nee, völlig falsch. Tom Bailey (der rothaarige) und Alannah Currie waren mal ein Paar, aber Zwillinge ??? Never ever... geht auch schlecht, denn Bailey ist Brite und Currie Neuseeländerin. Joe Leeway war der Farbige.

    Level 42 - ich weiß, daß es was mit dem Buch "Per Anhalter durch die Galaxis" zu tun hat... daß die Antwort auf die ultimative Frage 42 ist. Aber wieso das Level davor steht... ich kenn die englischen Originalausgaben leider nicht.

Ähnliche Themen

  1. Warum ...? z.B. englische Bands
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 23:05
  2. Warum sind "Blitzer" Meldungen im Radio eigentlich nicht verboten?
    Von KlarkKent im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 19:57
  3. Conditors "Himbeereis im heißen Tee" auf CD?
    Von ZDF-Disco im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 22:20
  4. Himbereis im heißen Schnee?
    Von chachacha im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2004, 12:16