Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 44

Wo führt das noch hin: ERIC PRYDZ und die folgen...

Erstellt von bamalama, 17.03.2005, 18:45 Uhr · 43 Antworten · 4.303 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Das einzige Dance-Cover, das mir in den letzten Jahren gefallen hat, war eine Version von "Sunglasses At Night", leider weiß ich auf die Schnelle den Bandnamen nicht mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Ein Parade-Beispiel für gelungenes Recycling ist Crying At The Discoteque: Nicht komplett gecovert, sondern lediglich einen markanten Sample verwendet; einen eigenen Text beigesteuert und schließlich sehr schwungvoll aufgezogen. Und wenn man das Ganze dann noch so überzeugend und tatsächlich live rüberbringen kann, wie es Alcazar in einer der RTL-Chartshows taten, gibt's wirklich nix zu meckern.

    In diesem Zusammenhang meines Erachtens auch gelungen: Gebt "www.toko71.de/49ers - Taking My Heart" + ".mp3" in die Adresszeile des Browsers ein (3,5 MB)...

  4. #13
    Benutzerbild von Idaho

    Registriert seit
    02.08.2002
    Beiträge
    385
    Muggi postete
    Das einzige Dance-Cover, das mir in den letzten Jahren gefallen hat, war eine Version von "Sunglasses At Night", leider weiß ich auf die Schnelle den Bandnamen nicht mehr.
    Das hat mir auch ganz gut gefallen, Bandname ist Tiga&Zyntherius.

    Ähnlich gut finde ich:

    FPU&Tiga - Crockets Theme
    TokTok - Jean (Samples von Happy Song)
    Lexy&K-Paul - Love me (Samples von Angel eyes)
    Kiko - Planet Earth

    Ich finde es nicht so schlimm, wenn Teile von 80er Songs so recycled werden, solange ein paar neue Ideen dabei sind. Was ich hasse sind einfache Techno/Trance Covers, die nur schneller mit mehr BumBum nachgesungen sind von Frau die im Video durch die Lanschaft läuft...
    Idaho

  5. #14
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    vielleicht habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt, aber: ich glaube, dass einige von euch das thema missverstanden haben. hier geht´s nicht um coverversionen, sondern um die aktuelle "mode", dass man einen gesungenen teil (oder meinetwegen auch ganze strophen oder refrains) eines 80er songs sampelt, und das ganze dann mit tanzbaren beats unterlegt.

    ein aktuelles beispiel ist we close our eyes von den GROOVE CUTTERS. hier werden teile des GO WEST-hits immer wieder wiederholt.

    hörproben gibt´s hier:

    http://www1.hmv.co.uk/hmvweb/display...;-1&sku=359915

  6. #15
    Benutzerbild von karinwfan

    Registriert seit
    18.03.2005
    Beiträge
    66
    Da Steve Winwood immer einer meiner absoluten Lieblinge war, tat "Call on me" besonders Weh. Und dann auch noch dieses kranke Video...

    In der Tat gibt es kaum wirklich gelungene Coverversionen von Songs, die uns damals lieb und teuer waren. Gut, "Landslide" von Fleetwood Mac war immer mein Lieblingssong. Die Dixie Chicks haben den brillant gecovert. Und "Who wants to live forever" von Dune war auch noch anhörbar. Auch wenn es gewagt ist, das Queen-Original nachmachen zu wollen...

    Gut, und die neue Version von Depeche Modes "Enjoy the silence" ist auch klasse. Bloß die haben sich auch selbst gecovert...

    Gut, "It`s my life" in der No Doubt-Version ist auch gut. Kam in der Zeit raus, als ich mein Engelchen kennen lernte. Die weiß das bei den meisten Coverversionen gar nicht, dass es überhaupt welche sind...

  7. #16
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Torsten postete
    Ein Parade-Beispiel für gelungenes Recycling ist Crying At The Discoteque: Nicht komplett gecovert, sondern lediglich einen markanten Sample verwendet; einen eigenen Text beigesteuert und schließlich sehr schwungvoll aufgezogen. Und wenn man das Ganze dann noch so überzeugend und tatsächlich live rüberbringen kann, wie es Alcazar in einer der RTL-Chartshows taten, gibt's wirklich nix zu meckern.
    Volle Zustimmung.
    Was die aus dem Song spacer von Sheila B. Devotion gemacht haben - sagenhaft.

  8. #17
    Benutzerbild von karinwfan

    Registriert seit
    18.03.2005
    Beiträge
    66
    Ups... ich hab den Song gar nicht gekannt. Sheila B. - war das nicht die, die mit Prince mal zusammen gearbeitet hat? Und von der "A love bizarre" stammt?

    Egal - das von Alcazar ist in der Tat ganz annehmbar...

  9. #18
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    karinwfan
    @Das was du meinst war Sheila E.

  10. #19
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    karinwfan postete
    Ups... ich hab den Song gar nicht gekannt. Sheila B. - war das nicht die, die mit Prince mal zusammen gearbeitet hat? Und von der "A love bizarre" stammt?
    Zur Erinnerung, hier einige Songs von Sheila B. Devotion:

    you light my fire
    seven lonely days
    Spacer (oben genannt)
    singin´in the rain
    (dieser Song ist auch eine Coverversion und wurde von Sheila B. Devotion 1977 aufgenommen, den Original- Interpreten weiß ich jetzt nicht, müsste ich nachschauen).

    In den 70ern ist also auch schon gecovert worden.

  11. #20
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Peter postete
    singin´in the rain
    (dieser Song ist auch eine Coverversion und wurde von Sheila B. Devotion 1977 aufgenommen, den Original- Interpreten weiß ich jetzt nicht, müsste ich nachschauen).
    GENE KELLY????

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eric Prydz - Pjanoo
    Von Ruedili im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 23:13
  2. Eric Prydz - Call on me - EXTREM GEIL ! -
    Von FireandIce im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 11:29
  3. Eric Prydz "Call on me"
    Von Iltis79 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 23:14
  4. Steve Winwood - Valerie vs Eric Prydz - Call to me
    Von Cessy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 11:05
  5. Suche noch ein paar Formel Eins Folgen
    Von F1Freak im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2003, 22:06