Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 119

WORST of BEST

Erstellt von bamalama, 24.08.2004, 21:37 Uhr · 118 Antworten · 12.670 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    bamalama postete

    welches SHOWGIRL-outfit WASCHBÄR vielleicht nicht ganz so gut gefallen hat...
    Dein Wunsch ist mir Befehl. Das kann ich dir ganz einfach sagen. Als Kylie ganz zum Schluss nochmals in dem türkisfarbenen Hosenanzug mit mehr oder weniger pinker Krawatte auf die Bühne kam. Das fand ich sah einfach aus. Die anderen Outfits fand ich ganz in Ordnung, die ihrer Tänzer und Tänzerinnen zum Teil recht schräg, aber durchaus auch noch in Ordnung. Aber ausgerechnet türkis und pink gemeinsam als Schlussoutfit. No, thank you.

    Ansonste fällt mir noch ein, dass ich die Augsburger Band The Seer sehr schätze, aber einige ihrer Songs muss ich auch nicht haben.

    Wenn man aus dem Bereich Literatur auch noch etwas anfügen darf. So in den 90ern habe ich gerne John Grisham-Bücher im Original gelesen und fand die auch meistens nicht schlecht. Zwar nicht gerade sonderlich anspruchsvoll, aber gut zu lesen. Aber einige seiner neueren Bücher wie beispielsweise "Das Fest" oder vor allem "Die Bruderschaft" finde ich schlicht und ergreifend beschissen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Arcadia

    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    517
    Wie konnte ich diesen Thread bloß übersehen.....!

    @bamalama
    Dich interessiert also, welchen Gazebo-Song ich überhaupt nicht ausstehen kann? Wo fange ich da bloß an?!
    Am besten mal vorne:

    "Wrap the rock" (auf dem I like Chopin-Album): wie man es sich bei dem Titel denken kann, ist das Lied eine Spielanleitung für "Papier-Stein-Schere". Wie kommt man auf so etwas??? Nee danke!

    Auf der "Telephone Mama" gefallen eigentlich alle Lieder recht gut, wenn auch teilweise aus eher nostalgischen Gründen.

    "Au Moulin Rouge" (Univision): gräßlich! Klingt wie Pornomucke. Nicht, dass ich wüßte wie sich sowas anhört!

    Und nach der "Univision" hat er meiner Meinung nach eh seine Sternstunden hinter sich gehabt. Würde ich da anfangen aufzuzählen, was mir nicht gefiel, dann könnte das lange dauern, weil mir nur noch wenige Songs zugesagt haben.


    Bei Duran Duran würden mir auch einige Songs einfallen, mit denen ich gar nichts anfangen kann. Ab der "Notorious" gibt es immer mindestens 1-2 Lieder auf den einzelnen Alben, die mir gar nicht gefallen.

    Zwei Alben, die ich von DD im großen und ganzen sowieso als ziemlich schwach ansehe, sind (entschuldige Thomas) die "Liberty" und die "Astronaut". Ersteres hat einschlägige Songs wie "Serious" oder "My Antarctica", die mir besonders gefallen, aber fast der ganze Rest spricht mich überhaupt nicht an. Und die "Astronaut" entspricht einfach nicht meinem Musikgeschmack.

    Und was ich dann an dieser Stelle auch noch unbedingt anbringen möchte (bitte nicht steinigen): ich kann Andy Taylor von DD nicht ausstehen (gerade bei neueren Auftritten versucht er immer extrem cool rüberzukommen, z. B. mit Kippe im M***, während er auf der Bühne seine Gitarrensoli hinlegt. Finde ich etwas primitiv)

  4. #23
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    bamalama postete
    mich würde z.b. wirklich interessieren:

    welchen DM-song MUGGI nicht (mehr) ertragen kann...

    welche OST-BAND RÖSCHMICH aus welchem grund nicht hören mag...

    welche MANOWAR-frisur SONNYB. überhaupt nicht mochte...

    welcher NIK KERSHAW-track MUSICOLA nicht ganz so gut gefallen hat(ausnahmsweise)...

    welches SHOWGIRL-outfit WASCHBÄR vielleicht nicht ganz so gut gefallen hat...

    welchen GAZEBO-album-track ARCADIA nicht leiden kann...

    etc...
    na, immerhin die hälfte hat sich getraut! wobei ich nicht (nach wie vor) nicht ernsthaft erwarte, dass die oben erwähnten "fragen" beantwortet werden.

    Arcadia postete
    Und was ich dann an dieser Stelle auch noch unbedingt anbringen möchte (bitte nicht steinigen): ich kann Andy Taylor von DD nicht ausstehen (gerade bei neueren Auftritten versucht er immer extrem cool rüberzukommen, z. B. mit Kippe im M***, während er auf der Bühne seine Gitarrensoli hinlegt. Finde ich etwas primitiv)
    das z.b. ist ein statement nach meinem geschmack

  5. #24
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Vorneweg: Einen absoluten Hass-Titel von Nik habe ich nicht.
    Es gibt aber einige Songs, die ich allermeistens skippe:



    So quiet

    (B-Seite von "Wide Boy", 1985)

    Nur von einem Piano begleitetes Gejammer, dass sich inhaltlich mit der Trauer um eine verstorbene Person befasst. Ob es einen realen Hintergrund hatte, oder Nik einfach so mal auf die Idee kam einen Trauer-Song aufzunehmen, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich vermute aber Ersteres...


    One of our fruit machines is missing

    (B-Seite von "Nobody knows", 1986)

    Extrem schräges und stellenweise sehr sperriges Instrumental!


    gone to pieces

    (aus dem Album Human racing", 1984)

    Die Album Version enthält eine Bridge, die mit hochgepitchten Stimmen eingespielt wurde. Kann ich mir ja gleich das Lied der Schlümpfe anhören.
    Da bevorzuge ich die Liveversion, welche an dieser Stelle ein Gitarrensolo enthält.


    Die Maxi-Version von:

    Nobody knows (1987)

    7:23 min. Maxi, davon etwa 6 Minuten Instrumental!
    Einfallsloser geht's nicht...
    Zum Glück hab' ich noch 'ne nicht offiziell veröffentlichte Fünfeinhalb Minuten Maxi. Die ist ziemlich geil!


    Die Single-Edit Versionen von:

    Don quixote (1985)

    Die 12" Version ist um Meilen besser als dieser kurzgestutzte Edit

    Und nur aufgrund der geilen Maxi, hab ich DQ im Chartspiel bewertet. Ehrlich...


    James Cagney (1987)

    So kastriert (eine komplette Strophe fehlt, Instrumentalpassagen halbiert, ausserdem wird zu früh ausgeblendet!), konnte die Single ja nur floppen...

    Somebody loves you (1999)

    Anfang gekürzt, Bridge rausgeschnitten, Gitarrensolo rausgekürzt und wieder viel zu früh ausgeblendet... Die Albumversion ist GOTT, die Single nur noch KIRCHE!

    Wounded (2001)

    Hier hat man Nik wenigstens alle Lyrics gelassen, ansonsten wurde auch hier praktisch das ganze Latinosommersonnegutelaune-Feeling entfernt...


    Gruß

    musicola

    Abt.: Ich hör' mir jetzt die Albumfassung von "Somebody loves you" an, dann
    ist wieder alles gut!

  6. #25
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    für ANNA LACAZIO von der von mir verehreten band COCK ROBIN scheint das wort LADYSHAVE ein fremdwort zu sein. nachdem ich ihre achseln mehrfach in nahaufnahme bei rock aus dem alabama "bewundern" durfte, muss ich leider feststellen: sie hat mehr haarwuchs, als NENA und ich zusammen...


  7. #26
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Das will schon was heißen... , bei Nena zumindestens...

    Achja, falls jemand diese TV-Aufzeichnung auf DVD hat...

  8. #27
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich habe heute auf dem Heimweg von der Schule die Kraftwerk-CD "Autobahn" angehört und obwohl ich Kraftwerk eigentlich mag, habe ich beim Titel Mitternacht die CD aus dem Player genommen, weil ich das Stück einfach nervig finde.

  9. #28
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    bamalama postete


    welche MANOWAR-frisur SONNYB. überhaupt nicht mochte...


    Das seh ich ja jetzt erst !

    Da muss ich aber schwer überlegen ... sahen die mal anders aus als heute ?

    Es sei denn, du meinst die Brustflusen die sind seit einiger Zeit weg.

  10. #29
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Genauso wie Stefan Kretzschmar, der mit der ollen van Almsick zusammen ist...[/quote]Dieser Dennis Rodman für Arme?Soll froh sein das Sie ihn los ist.Poserwürstchen.

  11. #30
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    @Mr.Knister

    den Post versteh ich jetzt nicht


    Aber nochmal zum Thema:

    Glaubt es ... oder auch nicht:

    Von meinen Lieblingsbands / Interpreten gibt es wirklich keinen Song, den ich nicht mag. Auch an der Optik konnte ich nie meckern.
    Allerdings: Wenn MANOWAR das "woman = slave" Gehabe ernst meinen würden ... Aber das ist nicht der Fall. Showtime eben.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Worst of 80s: Geschmacksverirrungen und andere Hässlichkeiten
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 22:03
  2. BEST of WORST
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 18:19
  3. VH 1 : 100 worst videos
    Von FlyingRobin im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 14:45
  4. 100 Worst Videos auf VH1
    Von FlyingRobin im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2004, 14:14