Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Zukunftschancen???

Erstellt von icebomb_de, 07.04.2003, 08:50 Uhr · 19 Antworten · 1.207 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Hallo,

    weiß nicht, ob so ein Thread schon da war - ich versuch's einfach mal:

    Was meint ihr, welche "neue" Gruppe oder welcher Sänger/in (Sparte ist egal)
    in 8 Jahren (ich wollte mal eine andere Zahl nehmen...) noch Erfolg haben wird?

    Erlaubt sind nur Bands, die erst seit maximal 2 Jahren bekannt sind...

    Mein Derzeitiger Vavourite:
    Evanescence - Fallen - Brandneu und super frisch, aber viel Potential...

    Gruß
    Ice

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Definitiv "Coldplay"!!!

  4. #3
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    vermutlich keine, weil nur Müll gemacht wird zumindest für die, die älter als 30 sind

  5. #4
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Na danke, wenn wir das so angehen, hat das ganze Forum keinen Sinn.

    Ich denke schon, daß es einige neue Gruppen gibt, die auch für die Gruftis unter uns akzeptable Musik machen - und gerade diese möchte ich finden...

    Gruß
    Ice

  6. #5
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    was könntest du denn, einem Grufti wie mir, empfehlen
    ich lese.....


    Woody

  7. #6
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    also mal ehrlich Icebomb,
    wenn ich mir die letzten 10 jahre betrachte bleibt eigentlich nur Roxette, die kontinuierlich Hits produziert haben. Wenn ich mir die jetzigen Charts betrachte, glaubt doch wohl niemand daran, das von den Truppenteilen in 8 Jahren noch jemand da ist, geschweige denn von Ihnen reden wird...ausser einen einzigen: dem Dieter Bohlen der wird wohl in 20 jahren auch noch irgendwie präsent sein

  8. #7
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    LINKIN PARK und (wenn auch etwas älter) HIM.

  9. #8
    Benutzerbild von loudboxer

    Registriert seit
    09.08.2002
    Beiträge
    140
    Project Pitchfork

  10. #9
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Das ist ja genau mein Ziel - weg von den Kommerziellen Bahnen - vielleicht gibt es ja irgendwelche Geheimtipps, die jemand kennt, die aber noch groß raus kommen könnten.

    Was ist z.B. mit Norah Jones? 8 Grammys - also muß ja irgendwas dran sein...

    Dieter Bohlen zählt nicht - der wird in 50 Jahren noch künstlich am Leben erhalten um Hits zu produzieren.

    Worauf ich eigentlich hinaus will und wie ich auf den Thread gekommen bin:
    Ich hab alle Teile der 80er Show gesehen (wie wahrscheinlich jeder hier) und (bis jetzt) auch alle Teile der 70er Show. Ich werde mir auch die 90er ansehen - wenn sie denn kommen.

    Was ich gesehen habe waren HEROES! Menschen, die mit ihrer Musik etwas bewegt haben (ob sie das auch wollten, laß ich jetzt mal dahin gestellt...) Menschen, die einen Einfluß hatten. Musiker, an die sich viele Leute GERNE erinnern und mit denen sich sehr viele identifiziert haben.

    Jeder zweite Song, der raus kommt, ist gecovert oder irgendwas ist geklaut.
    In einem anderen Thread wurde mal gesagt, daß im 20er Jahre Rhythmus gecovert wird - d.h. Heute werden die 80er gecovert - was werden die in 20 Jahren covern??? Wenn überhaupt wird man sich an Hirnloses Bassgestampfe erinnern, wo einige Mausis zu trällern - aber NAMEN?????

    Zur Zeit gibt es nur noch einige wenige "Alt-Heroes" wie Bon Jovi, Madonna, Aerosmith, Sting usw. aber auch die werden irgendwann mal keinen Bock mehr haben bzw. zu alt sein um auf der Bühne rumzuhüpfen...
    Meine Frage zielt eigentlich darauf ab: Wird es neue Heroes geben?

    Gruß
    Ice

  11. #10
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    so richtig fällt mir dazu aber niemand ein, tut mir echt leid, und Norah Jones
    Kannte die vor ihrem Grammy überhaupt jemand Wofür die den bekommen hat, weiß wahrscheinlich niemand....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte