Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 42

80er Jahre ohne Sport ??? Wo ist der Sportkanal ???

Erstellt von ICHBINZACHI, 27.08.2003, 14:01 Uhr · 41 Antworten · 2.635 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @musicola

    Mein Enthusiasmus gegenüber der F1 ist ein wenig abgekühlt da die Rennen (es wird ja kaum noch auf der Strecke überholt) nicht mehr so der Brüller sind.

    Ansonsten zieh ich mir noch gerne die CART-Serie und Indy Racing League rein. Ab und an auch DTM und BTCC (.uk Tourenwagen).

    Dabei hat sich auch so einiges an Audio-Schnipseln angesammelt:

    www.geocities.com/rainforest/8059/samples.html

    Und hier noch was über meinen F1-Trip nach Spa 1997:

    www.geocities.com/rainforest/8059/spad.html

    Ich würde mich auch nicht als Fan (Fanatic) bezeichnen. Ich bin Motorsport- Enthusiast. BTW: Als ich anfing die F1 zu verfolgen fuhren die deutschen Piloten nur hinterher. Ich freute mich also Anfang der 90er als plötzlich ein Michael Schumacher zwischen Prost und Mansell rumgeigte.

    Das einzige was mich am .de F1-Boom stört ist, daß dadurch sowas wie die RTL-F1-Coverage in einer TV-Monokultur (nach Eurosport) gleich mitboomte...

    Die Bayern sind vielleicht sowas wie Mclaren-Ilmor , äh, Mercedes in der F1?

    Aber was sagt der Kaiser dazu?

    Jaaa gut ääääh – ha ha – derrr FC Bayeerrn iiiist eine Spiitzenmaaahnschaaaft die über Jahrrre hinausss unschlakbarrrrr iiiiist....



    scnr

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    auch ich als Bayernfan weiss dass die Lichtgestalt ab und an mal
    hohle Sprüche ablässt!

  4. #23
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    ...und ich mag den Kaiser... Das wollte ich nur erwähnt haben

    Lutz

  5. #24
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    @ich-will-dir-fressen > tschuldige bitte >natürlich war es 1980 der Australier

    Nelson Piquet führte nach 12 von 14 Rennen noch einen Punkt vor Jones.
    (54>53), diesen "Zwischenstand" habe ich versehentlich als "Endclassement"
    angesehen
    ***

  6. #25
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Vor schon recht langer Zeit hatte ich mal einen Sport-Thread eröffnet, der dann aber schnell in der Versenkung verschwand:

    http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...ghlight=Spocht

    Fand's damals schade, dass es hier so wenig Sport-Freak zu geben scheint (schien?)...

  7. #26
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @Torsten

    Ich war noch nicht eingetragen, sonst hätte ich bestimmt was zu dem Thema abgelassen – was ich hiermit jetzt nachholen werde ...

    Siehe:

    http://www.die-80er-jahre.de/forum/showtopic.php?thread[threadid]=579&pagenum=lastpage



    Lutz

  8. #27
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    DeeTee meint...
    ... ein Sport-Unterforum über die 80er Jahre ist so interessant wie die Fernsehzeitung vom letzten Monat. Imho völlig überflüssig.

    Grüße!
    DeeTee

  9. #28
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    DeeTee postete
    DeeTee meint...
    ... ein Sport-Unterforum über die 80er Jahre ist so interessant wie die Fernsehzeitung vom letzten Monat. Imho völlig überflüssig.
    Also, ich bin kein Sport-Fan, aber wenn du das so siehst, können wir auch direkt das ganze Forum schließen
    Vielleicht finden es Andere uninteressant, über Musik aus den 80ern zu diskutieren, oder über Mode aus den 80ern, oder Filme?

    @Kinderfresser
    Richtig, Günther-Peter hieß er! Ich kann mich erinnern, dass wir bei Olympia immer extra die Veranstaltungen gesehen haben, die G.-P. Ploog kommentiert hat, weil er ungewollt komisch war!

  10. #29
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Einen der sportlichen Höhepunkte der 80er fand ich bei den Olympischen Sommerspielen 1984, dass Ulrike Meyfarth 12 Jahre nach den Spielen von München nochmals olympisches Gold im Hochsprung geholt hat.

    ... und dann gab es bei den Spielen in Los Angeles noch diese kleine US-amerikanische Grinsegöre mit Namen Mary Lou Retton, die die Goldmedaillie im Kunstturnen gewann. Sah immer so aus, wie aus der Zahnpastawerbung.

    An diese beiden musste ich beim Lesen dieses Threads zuerst denken.

    Ach so: Dass sich mal jeder von der Zahnpastadame überzeugen kann.



    Furchtbares Bild, oder???

  11. #30
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    ... und noch was:

    Hatte Jürgen Hingsen im Zehnkampf nicht bei den Olympischen Spielen 1988 drei Fehlstarts im Sprint und wurde daraufhin von einer bildenden täglisch erscheinen Zeitung als der Depp von Seoul bezeichnet? Ich glaube mich an so etwas erinnern zu können.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. etwa 1985, mit Frauenstimme ohne Text und leiser Glocke, ohne Beat
    Von bluesmaker im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 18:26
  2. 80er Jahre Kleidung mit 80er Jahre Figur
    Von fernanda im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 17:17
  3. Sport und Musik
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 20:41
  4. BITTE AN ALLES 80er Jahre Fans... [80er Sounds]
    Von The M im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:41
  5. Instrumental -Thema (CNN Sport + TF1 Sport Frankreich)
    Von jazzcat im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2003, 01:40